2 x 12" PRO Slanted E 212 V Stereofähig

von skunkjem, 29.04.06.

  1. skunkjem

    skunkjem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    635
    Erstellt: 29.04.06   #1
    Kurz und knapp:
    Ist diese Box Stereofähig??
    Gruß
     
  2. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 29.04.06   #2
    Im Prinzip ja.

    Gruß, Chris
     
  3. skunkjem

    skunkjem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    635
    Erstellt: 29.04.06   #3
    Im Prinzip???
    hmm trotzdem Danke
     
  4. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 29.04.06   #4
    ich denke nicht. da bei dieser box beide speaker übereinander angeordnet sind, würde eien stereoverschaltung herrlich sinnfrei sein, da es immer noch ausser gleichen ecke kommt. das einzige, wo es sinn machen würde, wäre wenn man das ding live mit 2 mikros abnimmt und dann entsprechen links/rechts wiedergibt.
     
  5. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 29.04.06   #5
    Manche Leute haben auch eine Stereoendstufe ;)

    Gruß PYRO
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.04.06   #6
    Stereo trennt aber nach links und rechts, nicht nach oben und unten.
    Wenn du die Box hinstellst und mit ner Stereo-Endstufe betreibst, haste immer noch keinen Stereoeffekt. Wenn der linke Kanal von oben kommt und der recht von unten, hörste trotzdem beides aus der gleichen Richtung.

    Genauso sinnfrei isses, ne 4x12" ohne Mikrofonierung Stereo zu betreiben. Die Speaker sind einfach viel zu nah zam als dass noch was vom Stereo-Effekt übrig bleiben würde.
    Das hat erst Sinn, wenn der linke und rechte Kanal wirklich getrennt sind und aus unterschiedlichen Richtungen kommen. Was man ja mit 2 Mikrofonen und getrennten Kanälen bei der PA durchaus machen kann. Aber ansonsten isses Blödsinn.
    Da müsste man sich schon 2 Boxen kaufen und die an unterschiedlichen Ecken im Raum/auf der Bühne aufstelln.
     
  7. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 29.04.06   #7
    Ich hab nicht vom Stereoeffekt geredet. Ich meinte es gibt Endstufen die sich nur Stereo betreiben lassen (also nicht brücken lassen). Für die braucht man eine Stereobox, da man mit einer Monobox nur einen Kanal der Endstufe nutzen könnte ;)

    Gruß PYRO
     
Die Seite wird geladen...

mapping