20" Zildjian Crash

von jojodrummer, 25.09.16.

  1. jojodrummer

    jojodrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.11
    Zuletzt hier:
    8.02.18
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.16   #1
    Liebe Leute,
    Lange ist mein letzter Gesuch her, jedoch brauche ich einmal wieder das Wissen und die Erfahrung der ganzen Aktiven hier.
    Da es unmöglich ist, immer alles auszuprobieren, möchte ich einmal nach persönlichen Erfahrungen mit 20" Zildjian Crashes fragen. Ich selbst spiele ein 20er K Constantinople Medium Thin Low Ride, das ich primär als Crash nutzte. Ich spiele AJ4s, also weniger dicke Jazz Sticks und bin auch kein Heavy Hitter.

    DARUM SUCHE ICH:
    Ein wirklich volles 20" Crash mit warmem und großem Sound. Kann auch ein crashbares Ride sein.

    Freu mich über jede Empfehlung, werde dann die Empfohlenen einmal anspielen.

    LG,
    jojodrummet
     
  2. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    9.884
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.830
    Kekse:
    15.569
    Erstellt: 25.09.16   #2
    Generell: Wenn du so dünne Sticks spielst, wirst du mit Becken oberhalb der Medium-Stärke nicht wirklich glücklich werden. Die bekommst du bei der Größe kaum zum Schwingen.

    Solange ich nicht Endorser bin, würde ich mich nicht auf eine Marke festlegen. ;)
    Vielleicht hat ja Sabian oder Meinl "dein" Traumbecken. Wäre schade, wenn du das verpasst, weil du nur bei einem Hersteller schaust.
    Ich würde mir da alle Optionen offenhalten.
     
  3. der dührssen

    der dührssen Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Dreieich
    Zustimmungen:
    616
    Kekse:
    8.910
    Erstellt: 25.09.16   #3
    Sowas in die Richtung?


    Spiele selbst ein normales 20" Legacy Ride, das dürfte dir aber noch nen Tacken zu dick sein.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    15.209
    Ort:
    CH
    Zustimmungen:
    1.952
    Kekse:
    73.693
    Erstellt: 25.09.16   #4
    Also ich spiele ein A-Custom Crash in 20, benutze es aber hauptsächlich als Ride (das ich auch crashen kann). Vorzugsweise dann, wenn ich ein sparsames Setup mitnehmen möchte. Kann ich sehr empfehlen. Sowohl als Crash als auch als Ride verwendbar, macht ordentlich lärm, pingt aber auch ganz schön. Dank der Grösse kann man auch problemlos mal zuschlagen, auch wenn es "nur" ein Medium Crash ist.

    Alles Liebe,

    Lim
     
  5. jojodrummer

    jojodrummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.11
    Zuletzt hier:
    8.02.18
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.16   #5
    Danke für eure Tipps, hänge eben zwischen dem K Custom Crash 20" und dem Kerope 20"!
     
  6. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    15.209
    Ort:
    CH
    Zustimmungen:
    1.952
    Kekse:
    73.693
    Erstellt: 12.10.16   #6
    Ist es schon was geworden? :)
     
  7. jojodrummer

    jojodrummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.11
    Zuletzt hier:
    8.02.18
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.16   #7
    Es wurde ein wundervolled Kerope in 20" um die 1850g, ich glaube ich habe noch nie so ein grandioses Crash gehört!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping