2fragen zur gitarre

von Mandarinenmann, 01.02.05.

  1. Mandarinenmann

    Mandarinenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    11.10.06
    Beiträge:
    18
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #1
    hi hätte das mal 2 fragen

    1. wann seid ihr von a auf e-gitarre umgestiegen
    2. wann lohnt es sich eurer meinung nach in einer band zu spielen

    ich selbst spiel jetzt seit gut 4wochen a-gitarre

    MfG Mandarinenmann
     
  2. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 01.02.05   #2
    Ich bin erst nach 6 Jahren auf E-Gitarre umgestiegen (wollte zuvor nicht), generell würd ich aber sagen, dass du umsteigen kannst, sobald du weist, dass du auf jedenfall länger spielen wirst und du genug Geld für gescheites Equipment hast.
     
  3. seele02

    seele02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    4.01.07
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #3
    Ich hab grad mit E angefangen.....anscheinend nicht so üblich aber schädlich sicher nich! In ner Band kann man ab nem halben Jahr denk ich schon spielen...natürlich mit technischen einschränkungen und es sollten alle de rband mehr oder weniegr gleich 2schlecht" sein....dann kann man sich auch mtieinande rentwickeln...is besser als immer das rücklicht zu sein!
     
  4. Der Wemmser

    Der Wemmser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    16.02.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Ahlde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #4
    Bin auch sofort mit e-gitarre angefangen ,denke das war das beste für mich ,weil mir a-gitarre nicht sehr viel spaß macht und ich wohlmöglich hängen geblieben wäre ...Inna Band wirste mitmachen können wenn du akoorde gut spielen kannst oder auch nur powerchords ,das sollte schon reichen fürs erste..
     
  5. roby

    roby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #5
    ich hab erst so 2 Wochen Akustik Gitarre gespielt, bin dann umgestiegen auf e-gitarre, nicht weil es kein spaß gemacht hat, sondern weil ich sowieso wusste, dass ich langfristig e-gitarre lernen wollte.
    Und in einer Band spielen zu können kommt glaub ich drauf an. Wenn du jeden Tag intensiv übst, dann denk ich mal nach einem halben oder drei-viertel Jahr, wenn du aber nur so hin und wieder spielst, dann natürlich erst später...
     
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 01.02.05   #6
    Du kannst umsteigen, anfangen, etc. wann du willst.


    Kommt drauf an wie weit deine Musikerkollegen sind.
    Sollte vom Können einigermaßen zusammenpassen.
     
  7. arb0r

    arb0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.05
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Oberursel bei Frankfurt Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 01.02.05   #7
    ja du kannst direkt anfangen, mit beidem eigendlich, macht schon spass nach 2 wochen irgendwas zu 2 mal zu spielen, schädlich ist es sicherlich nicht, auch wenn es vielleicht nicht direkt sie band ist die man sich denkt, aber um richtig lieder im band verband zu spielen, dafür brauch man echt wenig, 2 monate vielleicht und man kann schon vieles angehen, und auf einem level zu sein ist schon von vorteil, dann machts jedem viel spass und wenns nur einen gibt der echt gut ist, der wird keinen spass haben oder wenn man der schlechteste ist ists auch käs
     
Die Seite wird geladen...

mapping