2ter (PC) Monitor an Grafikkarte

von Teilzeitrockstar, 21.09.04.

  1. Teilzeitrockstar

    Teilzeitrockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #1
    Diese Frage passt jetzt eigentlich nicht 100% hier rein, aber ich denke hier wird noch am ehesten jemand Bescheid wissen -
    Kann ich an jede beliebige Grafikkarte die einen DVI und einen analogen VGA ausgang hat zwei Monitore (in meinem Fall TFT u. CRT) anschließen und somit den Desktop erweitern ?
     
  2. Maddin

    Maddin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #2
    Im Normalfall ja... Ich hatte mal ne ATI Karte, die hatte 2 Ausgänge, aber da lief es nicht. Weiß nicht, ob es am Treiber lag... ich bin kein Anfänger, aber es lief net. Weiß zwar nicht, was das für'n Sinn haben soll, 2 Ausgänge zu haben und auf beiden das gleiche zu sehen. Vielleicht waren die treiber Scheiße.. :confused:

    Für den DVI Ausgang gibt es Adapter günstig bei eBay. Läuft bei mir (GF4 Ti4200) ohne Probs mit 2 Röhrenmonitoren.
     
  3. Teilzeitrockstar

    Teilzeitrockstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #3
    ok, danke für die Antwort :)
    ja das ist bei meinem notebook auch so
    der 2te ausgang klont einfach den Desktop,
    macht eigentlich nur Sinn wenn man etwas an nem Beamer
    o.ä. präsentieren möchte
     
  4. Cheesy

    Cheesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    18.01.05
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #4
    hi,
    an das spiel "eine grafikkarte, zwei monitore" würde ich mich nicht heranwagen. anders sieht es aus, wenn du zwei grafikkarten im rechner hast. ab WIN98 / XP wird dual-monitoring unterstützt. und es ist recht geil, im einen monitor zb. die sequenzersoftware zu haben, und effekt-racks, mischer und das zeugs einfach mit der maus auf den anderen monitor zu schieben.

    gruss
    Cheesy
     
  5. Teilzeitrockstar

    Teilzeitrockstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #5
    hallo cheesy,
    das es mit einer 2ten PCI Grafikkarte funktioniert hab´ich auch schon gesehen
    und gelesen,
    die neueren Karten von Nvidia und Ati haben jedoch fast alle 2 Ausgänge
    deshalb wollte ich wissen ob in der Regel der zweite Ausgang nur den Desktop klont oder eben erweitert - zudem halte ich persönlich mehr von einer Lösung mit nur einer Grafikkarte (wenn´s denn möglich ist ;) )
    (und benötige den Digitalen Ausgang der neuen GraKa)
     
  6. Teilzeitrockstar

    Teilzeitrockstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #6
    ok ich bin nun fündig geworden
    was dual-head bei matrox war ist nun
    hydravision bei ATI

    http://www.ati.com/products/hydravision/

    also z.B. bei ner 9800 PRO müsste es ohne Probleme funktionieren


    (Bei Nvidia ist Nview das Stichwort...)

    :great:
     
  7. unit-x

    unit-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.09.04   #7
    Also ich hab drei monitore am laufen und da macht das hin und her schieben der plugins noch mehr spaß!!! :rolleyes:

    grafikkarte 1: NVDIA RIVA TNT PCI-Steckplatz
    grafikkarte 2: Elsa Gladiac 9500 AGP-Steckplatz !analogen / 1 Digitalen Ausgang( per Adapter auf Anlagog))

    Und nur soo macht das alles auch spaß!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping