2x12er Box, welche?

von MuMan, 19.04.04.

  1. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 19.04.04   #1
    Hallo,

    habe mir jetzt einen Peavey Supreme XL und eine Behringer Ultrastack BG412S zugelegt, also eine 4x12er Box.
    Der Amp wird Ende dieser Woche sehr wahrscheinlich ankommen.

    Habe eine Band und da der Transport der 4x12er Box sicherlich sehr unangenehm ist, dachte ich mir, dass ich die 4x12er Box im Proberaum stehen lasse und mir für zu Hause eine 2x12er Box hole, da ich in meinem Zimmer ja sowieso nicht so viel druck und leistung brauche. Ich denke, dass ich mir eine gebrauchte zulege, da der Amp schon teuer genug war und ich noch Schüler bin.

    Was für 2x12er Boxen würdet ihr mir empfehlen? Es sollte gebraucht auf jeden Fall unter 200 ? kosten. Gut wäre so um die 150 ?. Auf dem Gebrauchtmarkt gibt es aber leider sehr wenige günstige 2x12er Boxen.

    Oder soll ich zuhause doch lieber über meine Anlage spielen?

    Bin auf eure Antworten gespannt!

    MfG MuMan
     
  2. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 19.04.04   #2
    Hi,

    diese hier kling echt gut! Hab ich auch an meinem TSL60 Head.
    Gibt wohl nicht viel 2x12er gebraucht bei ebay....

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3718250522&category=46656

    Kostet zwar en bissl mehr als du ausgeben möchtest, aber es lohnt sich. Und unter 200.- wirst du auch wahrscheinlich nix anständiges bekommen. Wenn überhaupt.

    Man bekommt sie für ca. 400.-EUR neu
    UVP ca. 500.-EUR

    Gruß
    Fendi

    PS: Über eine Hifi-Anlage zu spielen ist doch scheiße....
     
  3. BCI_MAN

    BCI_MAN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    427
    Erstellt: 20.04.04   #3
    Moin! :)
    Warum überhaupt ne 2x12er? Zuhause brauchst Du ja auch keinen Amp mit 50 Watt. Einfach einen kleinen Übungsamp mit 10 Watt, die langen allemal um die Nachbarn nachhaltig zu ärgern. Und dann einen Bodentreter für die Zerre und gut ist. Zum üben zuhause langt das allemal und ist besser als die Stereoanlage zu malträtieren.


    Gruß

    BCI_MAN

     
  4. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.04   #4
    Von Marshall gibts eine gute 2x12er box ..is aber schwer zu finde ..
    die Mesa Boxen sind viel zu teuer und klingen so typisch recto mäßig :(
     
  5. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.04   #5
    Eventuell reicht auch eine 1*12" Box... schau dich mal um... gibt es öfters bei ebay... reicht auf jeden Fall für zu Hause und Stereo is ohne Racksystem ja auch net notwendig...

    Mfg
    Meldir
     
  6. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 20.04.04   #6
    Den Link den ich oben gepostet habe, hat ja zur einer Marshall Box geführt! ;) "1936 Cabinet" heißt das gute Stück. Ich hab es und es klingt super! Macht allerdings nicht sooo viel Druck wie ne 4x12 - ist klar..., aber doch schon ordentlich.
    Übrigends ist sie verkauft. Vielleicht hat er da zugeschlagen... Wenn ja, dann berichte mal was du vom Sound hälst wenn sie angekommen ist!
     
  7. MuMan

    MuMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 20.04.04   #7
    @bci_man: wenn ich zuhause einen übungsamp hätte, könnte ich nur einmal in der woche im proberaum den peavey supreme spielen und für das geld, was ich für ihn hingeblättert habe, würde ich ihn gern immer spielen...ob zuhause oder im proberaum. meinen jetzigen amp, den marshall mg30, wollte ich sowieso verkaufen

    @fendi: nein habe die marshall box nicht gekauft. danke für den tipp, aber die ist mir zu teuer

    @meldir: es kommt mir ja vor allem auch auf den druck an. besteht ein großer unterschied zwischen einer 1x12 und einer 2x12 Box vom Druck her? Oder sind die unterschiede kaum bemerkbar?
     
  8. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 20.04.04   #8
    EIne 1x12er macht sicher weniger Druck als ne 2x12er. Aber für zu Hause ist das meiner Meinung egal, weil du kannst wharscheinlich eh nicht so laut machen. Bei ner 2x12er ist Ton aber bestimmt satter.
    Hab noch keine 1x12 gespielt, also als geschlossene Box mein ich.
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 20.04.04   #9
    aufm gebrauchtmarkt findet man da gute sachen. hab meine laney 2x12" für 100€ bei ebay ersteigert (musste dafür bis zwei uhr morgens wach bleiben >.<)
    die box hat gewaltig druck und einen geilen klang....
     
  10. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 20.04.04   #10
    Wie teuer ist eigentlich nen gescheitets Topteil??
     
  11. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.04   #11
    kommt drauf an, was du als "Gscheit" bezeichnest...

    bei mir ist im Moment und ich glaube auch für immer Rack das Ultimative... is viel zu tauschen, man kann experimentieren, man kann was dazugeben, was wegnehmen... von daher kommen bei mir nur Racks zum Einsatz...

    Mfg
    Meldir
     
  12. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #12
    die ibanez 2*12er is auch ganz ok
     
  13. MuMan

    MuMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 21.04.04   #13
    @xell2k: hab gerade gesehn dass du ne 2x12er ibanez hast, das steht in deiner signatur. dachte du hattest ne 4x12er?

    habe mich jetzt schon für ne gebrauchte laney 2x12er für 110 Euro entschieden, danke für eure antworten :)
     
  14. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.05.04   #14
    arg... wieso seh ich nie solche Angebote? Alles was ich finde geht meißtens am Ende so dermaßen affig hoch das man fast Neupreise erreicht! Und ich schau wirklich häufig bei Ebay!
     
Die Seite wird geladen...

mapping