3 Wege Schalter defekt? FGN LS10 Paula

von RedniK Indigo, 06.02.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. RedniK Indigo

    RedniK Indigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.16
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #1
    Schönen guten Abend,
    Am Tag des Super Bowls,

    Ich hab heute eine
    FGN LS10 günstig erworben,
    diese hat einen Lackabplatzer

    UND hatte

    Ein Poti Problem,
    Der Ton blieb gleich auch wenn ich den Tone Poti des Bridge HB gedreht hab.

    Nach einem Blick in die Elektronik viel auf das die Verbindung zwischen Tone und Volume Poti getrennt war.

    Das also behoben und der Sound hat sich wieder regeln lassen,

    Nun ist mir aber aufgefallen,
    Wen ich den Neck HB auf 0 Stelle und in die Mittle Position wechsle, habe ich keinen Output genauso oder oberen Stellung.

    Was bedeutet:
    Position unten ist nur der Bridge HB an ( das passt )
    Position Mitte ist nur der Neck HB an ( das passt NICHT )
    Position oben ist ebenfalls nur der Neck HB an ( würde quasi ja passen)

    Hat jemand ne Idee?

    Schicke ansonsten morgen bei Tageslicht mal ein Bilder der Elektronik


    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.142
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.824
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 06.02.17   #2
    wie jetze das ist extrem uneindeutig formuliert

    Normal ist bei ner Les Paul folgendes

    Wenn der Neck Pickup voll zugedreht ist = Volume auf Null steht

    Position unten = Bridge PU an
    Mitte = kein Sound
    Oben = kein Sound


    und was ist jetzt bei dir der Fall ?
     
  3. RedniK Indigo

    RedniK Indigo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.16
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #3
    sollte in der Mittel Stellung nicht beide HB aktiv sein?
    Sonst würde der Schalter ja keinen Sinn ergeben?
     
  4. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.142
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.824
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 06.02.17   #4
    du schriebst

    auf 0 stellen ist bei mir zudrehen/abdrehen .....
     
  5. RedniK Indigo

    RedniK Indigo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.16
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #5
    Eben deshalb,

    Bridge HB voll auf
    Neck HB voll zu.

    Dann sollte man doch den Bridge HB in der Mittelstellung ebenfalls hören und nicht garnichts
     
  6. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.142
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.824
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 06.02.17   #6
    Nein das ist bei meiner Les Paul genauso !!
    1 PU zu und in Mittelstellung ist Ruhe.
     
  7. RedniK Indigo

    RedniK Indigo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.16
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #7
    Dann stell ich mir die Frage wieso 3 Wege wenn es nur zwei sind?

    Bei meiner SG gehen in der mittelposition ja auch beide HB

    Auch bei aufgedrehten Neck HB ist kein Unterschied zwischen Mittelstellung und oben.

    Das kann nicht normal sein
     
  8. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    5.975
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.736
    Kekse:
    15.207
    Erstellt: 06.02.17   #8
    Das ist tatsächlich normal.

    Sind doch 3: 1. Neck, 2. Neck + Bridge, 3. Bridge; wenn (in der Mittelstellung) beide Volume-Potis aufgedreht sind.
     
  9. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.142
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.824
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 06.02.17   #9
    Nochmal da du wieder nicht eindeutig formulierst

    Potis voll aufgedreht = auf 10

    1) Neck
    2) Neck und Bridge
    3) Bridge

    drehst du auf Position 2 einen PU ganz zu ist eben Stille.
    Ansonsten kann man jeweils einen PU ausblenden.
    Aber bei Poti =0 ist die ganze Mittelstellung eben aus.
     
  10. gaddy1

    gaddy1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.13
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    1.049
    Ort:
    Aalen
    Zustimmungen:
    1.625
    Kekse:
    5.594
    Erstellt: 06.02.17   #10
    Hi,

    erstmal will kommen im FGN Club (bitte Bilder im entsprechenden Thread einstellen falls noch nicht geschehen ;))
    Wie schon oben erwähnt, das ist eben normal bei vielen LPs (wenn nicht irgendwie modifiziert). Wenn in der Mittelstellung vom Toggle eines der VolPotis auf null ist, dann ist der Ton komplett weg, da musst Du Dir keine Sorgen machen. Das war am Anfang auch neu für mich, gewöhnt man sich aber schnell dran.

    Gruß und viel Spaß mit der FGN

    Gaddy
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. RedniK Indigo

    RedniK Indigo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.16
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #11
    Hey,

    Vielen Dank Gaddy

    Gibson Liebhaber/ Besitzer ab hier nicht weiter lesen
    __________
    FGN ist eine Hammer Marke, ich hatte das Glück in einem Laden 6 verschiedene Modelle zu testen,
    4 Paulas 1 SG 1 Strat von 990€-2690

    Und keine, wirklich keine klang schlecht oder ließ sich schlecht spielen,
    Die Gitarren sind Hammer eingestellt, ab der ersten Sekunde nachdem sie das Werk verlässt.

    Ja für das Geld bekommt man eine Gibson,
    Aber um die richtige zu finden muss man sehr viel testen,

    Anders bei den FGN, eine aussuchen die gefällt anspielen und glücklich sein,
    Wird eine meiner Gitarren sein, die ihr festes Zuhause gefunden hat.

    ___________

    Gibson Liebhaber dürfen hier wieder weiterlesen.

    Ich muss ehrlich sein, das mich dieses 3 Wege Schalter Thema nicht los gelassen hat,
    Deshalb war ich heute in meinem Laden des Vertrauens,
    Ihr hattet recht was die Schaltung und Funktion betrifft.

    ABER

    Der Schalter ist wirklich kaputt :D

    Bzw. das Kabel war nicht fest angebracht.

    Deshalb vielen Dank an alle die mir so schnell geantwortet haben.

    LG
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. gaddy1

    gaddy1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.13
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    1.049
    Ort:
    Aalen
    Zustimmungen:
    1.625
    Kekse:
    5.594
    Erstellt: 06.02.17   #12
    Danke für die Rückmeldung und viel Spass mit Deiner Neuen

    Gruß
    Gaddy
     
Die Seite wird geladen...

mapping