30W-Verstärker für ~150 Euro???

von Gnomine, 26.09.04.

  1. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 26.09.04   #1
    Hallo!

    Hab mir gerade vor kurzem meine erste Gitarre gekauft, die allerdings doch etwas mein Budget gesprengt hat, also hab ich jetzt nur noch ca. 150 Teuros für den Amp über (will den übrigens nur für zuhause zum üben). Nun ist allerdings die Frage, wieviel Watt das Teil haben soll, ne Freundin meinte, ich soll mir einen mit 30 W zulegen.
    Nun ist meine Frage: hat mal jemand den Laney HCM 30 R oder den Alesis Spitfire 30 gehört und kann mir was über die Qualität sagen? Oder sollte ich mir lieber nen 15 W Verstärker kaufen?
     
  2. Dr?hmel

    Dr?hmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    28.12.04
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #2
    Also für daheim reichen 15 watt auch =)

    Ich kenne keinen der von dir gefragten wollte nur das oben genannte sagen =)

    Auch 15 watt können sehr laut sein =)

    Und 2 auch (siehe Micro Cube)
     
  3. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 26.09.04   #3
    Fürs üben reichen 15 Watt locker.
    Alles was da drüber is, is spass bzw wenn du besser spielst kannste auch ma sagen: "wow, geil wie das dröhnt" :D

    Hab lange mit nem 15W gespielt und als ich dann endlich meine 60 Röhrenwatt hatte war ich der glücklichste mensch der welt.. Als ich die gitarre plötzlich auch richtig FÜHLEN konnte :D
     
  4. Dr?hmel

    Dr?hmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    28.12.04
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #4
    Wie kann man denn bitte eine Gitarre fühlen ?? ( kann mir darunter als einsteiger nix vorstellen *gg*)
     
  5. Gnomine

    Gnomine Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 26.09.04   #5
    Das mit den mehr Watt habe ich im Prinzip ja auch jetzt schon, weil ich bisher immer den 80 Watt Amp von besagter Freundin benutze *g*. Was mich allerdings in besagter Frage nicht wirklich weiterbringt, weil ich mir sowas lange nicht leisten kann...
     
  6. michaelkle

    michaelkle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    9.05.07
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.09.04   #6


    Fühlen ist recht einfach .. wenn du die tiefe E seite anspielst und denkst da steht noch ein Bassist im Raum dann fühlst du!!! :D
     
  7. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #7
    Noch nie "Zurück in die Zukunft I" gesehen? :D
     
  8. JohnC.Dark

    JohnC.Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.14
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 27.09.04   #8
    ROFL! :D
     
  9. LuckLive

    LuckLive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Halle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #9
    Kauf Dir den Micro Cube!
     
  10. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 27.09.04   #10
    ich habe mir einen 60 watt transistor amp gekauft und habe jetzt zwei probleme zu hause ist er viel zu laut und zum iner band spielen ist er zu leise
    15 watt reichen locker
    mfg pat
     
  11. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 27.09.04   #11

    zustimm!

    bester Amp für zuhasue mit besten P/L-verhältnis.

    obwohl ich eigentlich wunschlos glücklich sein sollte hätte ich mir den einfach so mal gekauft, weil der so gut klang.

    kauf den, kauf den, kauf den!
     
  12. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 27.09.04   #12
    Hab den Roland Cube 15! Ich finde der ist Mega geil, solang man nicht meint man bräuchte 10 verschiedene Effekte! Bin mit dem total zufrieden und klingt auch richtig geil!

    Aber geh lieber mal in ein Musikgeschäft und teste die ganzen Amps an. Du musst selber wissen, welcher dir am besten liegt und deinen Ansprüchen genügt! Außerdem hören sie sich bei jeder Gitarre anderst an!
     
  13. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 27.09.04   #13
    NEIN !
    Kauf dir ja kein Micro Cube oder cube 15 (30).
    Die Klingen beide nicht so gut.
    Vor nem Jahr hab ich die beiden ausprobiert und war vom Sound her enttäuscht. (lahme Zerre)

    Kauf Dir DIESEN AMP

    Der ist Analog und nicht digital, wie diese Micro Cubes.
    30W und Effect Loop / Speaker OUT / + DI. OUT.

    Soundsamples findest du hier:

    Klick Drauf
     
  14. LuckLive

    LuckLive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Halle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #14
    Null Ahnung, der Mann!
    Behringer ... :D :D :D

    Siehe...
     
  15. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 27.09.04   #15

    Jop...
    Wenn du zB. nen tiefen powerchord spielst und dabei die wände wackeln und es sich einfach saugeil anhört :D
     
  16. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 27.09.04   #16
    *lol*

    allerdings. :D :D :D :lol: :lol: :lol: :lol:


    :exclaim: Kauf dir KEINEN Behringer!
     
  17. Dr?hmel

    Dr?hmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    28.12.04
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #17
    Da kann ich nur zustimmen =)

    Habe den Cube 15 und bin sehr zufrieden damit =)

    Und habe schon zurück in die zukunft I gesehn aber schon länger her ;)
     
  18. Gnomine

    Gnomine Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 27.09.04   #18
    Also sollte ich meine Gitarre auch zum Ausprobieren besser hinschleppen?

    Ach ja, und wat nu? Behringer, nicht Behringer? Roland nicht Roland? Oder vielleicht doch eher den: Peavey Rage Transtube 158 II ???
     
  19. Dr?hmel

    Dr?hmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    28.12.04
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #19
    der is very bad sagt ein kumpel *gg*

    Da würde ich lieber Roland nehmen also ich bin zufrieden mit meinem =)
     
  20. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 27.09.04   #20
    kannst du das mal so formulieren das es auch der google sprachtool übersetzen kann :)
    mfg pat
     
Die Seite wird geladen...

mapping