32tel Fills

von loli.., 29.12.04.

  1. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 29.12.04   #1
    gibs drummer die zB zwischen nem 8tel takt nen 32tel fill spielen??
     
  2. Meister Ede

    Meister Ede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    10.06.07
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 29.12.04   #2
    Ich glaube nein. Das wäre zu schwer.
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 30.12.04   #3
    Na klar, warum nicht?

    Warum wäre das zu schwer?
     
  4. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 30.12.04   #4
    ich stell mir das aber auch voll schwer vor.....außer man spielt nen ganz lahmen 8tel takt und will sehr viel zunder zwischendurch aber man bracuh ja voll das gute gefühl weil die rechte hand dann ja doppelt so schnell spielen muss und dazwischen dann immer die linke....gut ok gibt bestimmt leute die das können auf jeden fall....nix für mich^^
     
  5. starclassic123

    starclassic123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    985
    Erstellt: 30.12.04   #5
    hallo loli!

    ich spiele single stroke roll - also 16tel von hand zu hand (rlrl rlrl rlrl rlrl) -
    bis zu einem tempo von viertel = 240 bpm.

    32tel fills sind über kurze passagen sogar bis ca. 135 bpm drin.

    die schnellen fills und diese dinge kommen mit der zeit und es dauert auch ne weile
    bis man diese dinge auch einsetzten kann! es hat nicht viel sinn möglichst viele noten
    in einen takt zu quetschen wenn dann die time nicht stimmt.

    macht euch keine gedanken diese dinge kommen von allein!

    MFG
     
  6. Meister Ede

    Meister Ede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    10.06.07
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 30.12.04   #6
    Das war von mir auch nicht ganz ernst gemeint ;-)
     
  7. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 30.12.04   #7
    @starclassic123 interessant wie lange spielst du denn schon?
    @meister ede natürlich war das nich ernst gemeint lol
     
  8. starclassic123

    starclassic123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    985
    Erstellt: 30.12.04   #8
    @loli ca. 6 1/2 jahre
     
  9. farStuhl

    farStuhl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #9
    @ Loli
    Joey Jordison macht das aber wenn dann nur über kurze Zeit.
    In Pulse of the Maggots macht er von Takt 7 bis Takt 8 nen DB-Fill
    und in irgendeinem anderen Song glaub ich auch 32tel Fills gehört
    zu haben, aber noch viel kürzer, weil das sich bei einem 180 bpm durchschnitt
    bei Slipknot einfach nur noch wie ein Ton anhört ...
     
  10. Shoash

    Shoash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.06
    Beiträge:
    416
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 30.12.04   #10
    joey is einfach überklasse ................................................ alter :rolleyes:
     
  11. Huba

    Huba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    28.03.08
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köditz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 30.12.04   #11
    Ich kenne fast keine Drummer die Ihm das Wasser reichen können.
    Ja ok Jojo Mayer oder so, aber Joey ist und bleibt meine absolute No.1!!!

    Musste mal gesagt sein.
     
  12. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 30.12.04   #12
    32tel gehen bei mir nur als Doubles.. Und am Set spiel ich die dummerweise auch zu ungenau.
     
  13. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 30.12.04   #13
    joey is schon gut aber Steve Smith oder Jack DeJohnette sind jawohl um Längen besser obwohl man nich soo super vergleichen kann weils halt ander musik is^^
     
  14. EinzigartigNR.34

    EinzigartigNR.34 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    9.10.05
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #14
    also vom speed her ist joey im vergleich zu den drummern von z.b. cryptopsy, kataklysm, brodequin, ... und sonstigen death/black-metal bands eine echte luschn.
    joey groovt allerdings viel mehr als diese ganzen high-speed maschinen drummer und das ist das was zählt (zumindest für mich)
     
  15. S-I-U-Drummer

    S-I-U-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #15
    Es gibt schon ne Menge Drummer die so schnell knüppeln können wie Jordison. Nur was bringts ner Band wenn alle übelst schnell aber nicht zusammenspielen können. Ich find MIKE PORTNOY spielt halt am besten mit dem mit anderen Musikern zusammen. Jordison und die anderen sind auch klasse aber an Portnoy kommt keiner vorbei!
     
  16. EsBee

    EsBee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.07.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #16
    das spielen manche drummer mit den füßen, das kann man natürlich auch mit den Händen
     
  17. VoodooPope

    VoodooPope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    13.06.11
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 26.01.05   #17
    HA!!!!!!!:eek: das nich dein ernst oder??der is zwar gut,aber "fast keiner der ihm das wasser reichen kann.."???ich bitte dich!
    zieh dir mal cephalic carnage rein.der drummer is flott,auch wenn dir die musik vielleicht nicht zusagen wird..obwohl,du hörst doch death?!??
    ich sags nochma:pantera's vinnie is einer der groovigsten,flott is er auch.
    gut.joey is schnell,aber originell un d einzigartig? naja...
     
  18. disillusion

    disillusion Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Gleisdorf
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    605
    Erstellt: 26.01.05   #18
    bitte wieder zurück zum ursprünglichen thema.

    lg david
     
  19. mr-x

    mr-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    29.03.09
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 26.01.05   #19
    Hmm also durchgehend schaff ich auch 32 bis 110 ungefair ...also mitm metronom ...
    Das ist kein Problem in einen 8tel takt 32tel zu spielen ...
    Das Grundmetrum ist ausschlaggebend dafür ob du das schaffst ...
    Du kannst im Prinzip über jedes taktmaß 32 tel spielen sei es denn als Subduvision oder gerade ...
    Was auch sehr gut klingt sind 16 auf 6tolen erweitert ... das ganze mit der Double Bass , das ist echt cool ...
    Naja wie gesagt es kommt auf das Metrum an , du kannst in jedes Taktmaß 32 tel spielen ! UND DAS IST NICHT ZU SCHWER ... ( wenn man übt ;) )
     
  20. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 26.01.05   #20
    so ein scheiß was hier gelabert wird!

    vllt gibts einige hammer drummer einer musik richtung, aber man aknn einfach keine spitzendrummer miteinander vergleichen -> unterschiedliche musikrichtungen, unterschiedlicher stil!

    ich könnt ja persönliche favs haben, aber DEN BESTEN wirds nie geben

    ich finde thomas lang, terry bozzio, jordison, dave lombardo, pete sandoval, chad smith und viele andere einfach nur genial, weil sies einfach drauf haben zur entsprechenden musik zu spielen (ok bozzio is ja mehr solist, aber das was er spielt klingt einfach toll :>)...
     
Die Seite wird geladen...

mapping