4*12er suche!

von misterdeluxe, 02.01.06.

  1. misterdeluxe

    misterdeluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.06   #1
    hi leutz,
    bin gerade bei der suche nach einer 4*12er.
    wollte mir ja eigentlich den warp 7 kaufen, aba ... naja, dann halt doch nicht! *hehe* :confused:

    suche eine box die sehr basslastig sein (spiel mit ziemlich fettn strings, auf drop c) bzw. ein guten druck rüber bringen soll!!!
    werde dann vermultich mit einem warp x top darüber spielen! :twisted:

    habe ja eigentlich echt gute erfahrungen mit h&k und hab hier auch schon ein angebot im ausgemacht:
    -> H&K 4*12er Matrix (ca. 400 euros)

    hat sachon jemand von euch erfahrungen mit dieser box, bzw. kennt ihr andere 4*12er die gut brachial drücken.
    sollte halt nicht zu teuer sein, so ca 400 €,

    lg mista
     
  2. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 02.01.06   #2
    die find ich nicht so toll.. ist natürlich geschmacksache aber irgendwie hat die mir nicht gefallen(ich hab sie über nen H&K Trilogy gespielt) bin zum entschluss gekommen mir meine eigene box nach meinen wünschen zu bauen.. :-D! Aber die ''teuren'' Boxen von H&K habens echt ins sich :-D! geh doch mal auf die homepage von dennen!
    Brauchste die Box für daheim(412?) oder für ne band weil wenn du die daheim benutzen möchtest reicht ja auch ne 212er oder?

    MFG. maxi
     
  3. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 02.01.06   #3
    Wenn du ne Box für die Band brauchst, dann solltest du deine Soundvorstellungen gehörig überdenken...
    "bass bass bass" wird dann nämlich schnell zu "matsch matsch matsch"
    gratis dazu gibz so manche Schlägerei mit dem Bassisten ;P
     
  4. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 02.01.06   #4
  5. cyclone

    cyclone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    20.04.14
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.003
    Erstellt: 02.01.06   #5
    Hol dir ne Marshall 1960 und Du wirst nix verkehrt machen!!
    Gebraucht haste die unter 400,- :great:
    Wir machen Stonerrock und die schiebt unten rum richtig geil.

    Die Vox von meinem Kollegen macht aber auch richtig Dampf.
    Kenne allerdings nicht die Typenbezeichnung.
    Vielleicht klinkt er sich in den Thread mal ein ...
     
  6. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 03.01.06   #6
    hab in letzter zeit über einige boxen gespielt, darunter waren auch behringer und hughes n kettner.

    leider konnte ich nicht nachsehen welche hk box es war, aber sie war, nach der Fame, das beschissenste was ich je gespielt hab. im bass war da nur ein furzen und sonst war der klang sehr armselig mit meinem 6505 :(

    da war die behringer klar besser :D
     
  7. Wizard

    Wizard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    6
    Ort:
    saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.06   #7
    jo die marshall 1960 is echt schon hammer, hab meine für 311 € bei ebay ersteigert!!! da kannste nix verkehrt machen!!!
     
  8. mr boogie

    mr boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.06.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #8
    einfach ne mashall standart genug druck und guten sound bei ebay max 450euro
     
  9. mjc

    mjc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 21.01.06   #9
    Die standart marshall is nix für metal, unbedingt eine mit v30 nehmen (is zumindest meine meinung)
     
  10. butch

    butch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 21.01.06   #10
    Testsieger beim G&B Test war, von 16 getesteten 4x12 Boxen, Engl Vintage 4x12. (Nicht die Standartbox!). Die hat Druck, Punch und dein gesuchtes Bassfundament.
    Recht gut abgeschnitten hat, wenn es eine H&k sein soll, die CC412 WA30 und die CC412 A30. Die Mesa Box wurde auch recht gut bewertet, aber wohl viel zu teuer.
    Kritikpunkt war, bei der Englbox, 50 kg Gewicht, aber irgend wo her muss der fette Sound ja herkommen.

    Gruß, butch
     
  11. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 22.01.06   #11
    Empfehlenswert wäre auch die Framus Dragon 412. Sehr gut verarbeitet, sieht herrlich aus und erzeugt einen sehr guten Klang. Meiner Meinung nach im Moment eine der Boxen mit dem besten P/L Verhältnis auf dem Markt.
     
  12. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 22.01.06   #12
    wenn du eine marshall standard kaufen willst,kannst du auch ne behringer kaufen:D
     
  13. skepti

    skepti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 23.01.06   #13
    hi
    habe eine mesa box im vergleich zu meiner 1960B vintage gehört. beide am selben amp!
    und die mesa bringt auf jeden fall mehr bass.
     
Die Seite wird geladen...

mapping