"42"

von Löwe, 16.06.05.

  1. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 16.06.05   #1
    Ich gebe zu, dass ich nach dem 2 1/2ten Buch aufgehört habe die
    Per Anhalter durch die Galaxis - Trilogie in fünf Bänden zu lesen.
    Das war mir echt irgendwie zu abgedreht. :screwy: :screwy: :screwy: :confused:

    Aber trotzdem: an alle Zaphod-Marvin-ArthurDent-Beeblebrox-Trillian-Zen-HerzausGold-Slarthibartfaß-DeepThought-FordPrefect-Krikket-und-Handtücher-Fans:

    Wie steht Ihr zu dem Ganzen und; ist der Kinofilm sehenswert ?

    Gruß - Löwe :)
     
  2. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 16.06.05   #2
    Hi,
    wollte meines eigentlich gerade zum zweiten Mal durchlesen, habe es aber dann doch verliehen...
    Liebe da Buch, es ist an Einfallsreichtum und Witz einfach nicht zu übertreffen!
    Voller Vorfreude habe ich mir dann auch am Dienstag den Film angesehen, war dann jedoch eher enttäuscht!
    Natürlich ist der Film unglaublich lustig, aber nach dem Buch war meine Erwartung höher, dass das aber mit Literaturverfilmungen meistens so ist, wissen wir ja ;)
     
  3. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 16.06.05   #3
    nach dem 2 1/2 Buch aufgehört.
    Pff.
    Wurdest Du denn gar nicht süchtig?
    nix vasteh.
     
  4. Löwe

    Löwe Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 16.06.05   #4
    Ich bin jetzt 26 Jahre alt.
    Als ich die Bücher gelesen habe war ich so ca. 14 Jahre.
    Damals hatte ich andere Interessen und sah Bücher-Lesen als eine Art Langeweileüberbrückung an (Ausnahme: Sach-und Themenbücher)
    Heute denke ich ganz anders darüber. Und ich bin froh, dass ich nicht versucht habe im Teenageralter die Trilogie von Der Herr der Ringe zu lesen.
    Wahrscheinlich hätte ich dann schon nach 100 Seiten aufgehört zu lesen - darf man gar nicht dran denken :eek:

    Topic: Aber ich möchte schon wissen, wie die Geschichte ausgeht.

    Gruß - Löwe :)
     
  5. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 16.06.05   #5
    Ich sags dir nicht :p
     
  6. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 16.06.05   #6
    Mitten im dritten teil aufhören? Ich glaub da hätte man mich mit Waffengewalt dazu zwingen müssen! :D

    Setz dich noch mal hin und les die Dinger, es lohnt sich, weil es einfach genial ist...clever und witzig, regt zum Lachen und zum Nachdenken an irgendwie. Die ersten drei Bände sind wohl meine absoluten Lieblingsbücher...
     
  7. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 16.06.05   #7
    Also mir hat der Kinofilm ganz gut gefallen. Fand ihn ziemlich lustig... Das Buch hab ich allerdings nich gelesen!
     
  8. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 17.06.05   #8
    Kann mir eigentlich nicht vorstellen wie man die Bücher toppen soll...mehrere Hosen beim Lesen ruiniert!!! :)
     
  9. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 17.06.05   #9
    Haha, habe alle Bücher gelesen udn finde sie einfach geil! Total guter, absolut abgestumpfter trockener Humor wie ich es liebe! Der Film ist wenn man die Bücher kennt schon ganz gut aber eben auch nciht der Hockerreißer weil sie eben nur ein paar kurze Ausschnitte aus den bücher umsetzen konnten. Wenn man die Bücher nicht alle kennt, dann isses aber wohl noch besser. Mir hat er aber schon ganz gut gefallen. Besonders Marvin ist extrem geil umgesetzt.
     
  10. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 17.06.05   #10
    ich habe alle bücher gelesen und ein paar dann noch auf englisch ;-)
    muss allerdings sagen, dass die letzten beiden gegenüber den ersten dreien dann doch deutlich abfallen - schade eigentlich.

    ich fand den film leider auch nicht so gut.
    ich verstehe aber auch nicht, warum sie sich am anfang so verhältnissmäßig nah ans buch gehalten haben und dann nachher sooo dermaßen abschweifen??!!!
    Mir fehlte auch irgendwie der Anti-Gottes-Beweis beim babelfish und die Diskussion mit dem Vogonen der sie rauswerfen soll, aber was solls ;-)
    Lustiger film, aber die bücher sind doch um Längen besser.

    Danach hab ich dann noch "Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele" und "Starship Titanic" gelesen. auch beide sehr cool
     
  11. Löwe

    Löwe Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 17.06.05   #11
    Ich glaube ich habe damals wohl einen Fehler gemacht ... :o