4x10 zuwenig wumms ... alternativen ?

von partisan, 08.06.06.

  1. partisan

    partisan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 08.06.06   #1
    moin leute!
    beim letzen konzert viel mir auf, dass meine 4x10 zwar laut ist, aber irgendwie nich so megageil drückt. nun hab ich im internet ein wenig recherchiert und bin auf boxen mit 12er lautsprechern gestoßen. wer kann dazu was berichten ?
    speziell würde mit eine 212 oder 412 interessieren.

    musik ist hardcore/punkrock
    tuning standart
    amp wird ein gallien krueger 1001rb
    bass ein preci
    4x10 eine swr goliath...
     
  2. strep-it-us

    strep-it-us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 08.06.06   #2
    Also wenn dir eine 4*10 er SWR Goliath nicht genug drückt und du was willst, was man noch halbwegs transportieren kann dann verkauf die Goliath und nehm eine von denen:
    H&K QS-610
    H&K QS-2115 (könnte Probleme mit der Impedanz des Amps geben)
    GK Neo 212 (käme deinem Wunsch nach Zwölfzöllern nahe und drückt sehr, Nachteil:hohe Impedanz)
    GK Neo 412 (noch mehr Druck, eine der geilsten Boxen überhaupt)
    Glockenklang Double 412/4 (gute Klangqualität und auch zwei Zwölfzöller)
    Eden D212XLT/*4 (Noch geilerer Klang als die Glockenklang Box)
    Meine Kommentare in Klammern sind meine Meinung, deswegen solltest du mehrere fragen, ob Eden besser als Glockenklang ist ist nämlich Geschmackssache.
    Hoffe ich konnte dir helfen...
     
  3. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 08.06.06   #3
    hier noch ne mesa allerdings nur 2x12 und nicht 4x12
    https://www.thomann.de/de/mesa_boogie_powerhouse_2x12.htm


    willste auf fullstack aufrüsten ?
    oder goliath verkaufen und durch eine andere box ersetzen ?
    und wie viel geld haste zur verfügung ?
    soll der sound swr-typisch bleiben ? ( nur halt mir mehr druck)
     
  4. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 08.06.06   #4
    nimm dir mal die gallien krüger 2x12er vor...saugeil...wenn der combo mit dem 1001 keine 1400€ kosten würde hät ich den vorgestern sofort mitgenommen...hammergeil das ding..würd ich echt mal ausprobieren...aber ob du mit der box MEHR druck als mit der goliath kriegst glaub ich mal nicht...beides zusammen wär dann schon ziemlich geil...:twisted:
     
  5. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 08.06.06   #5
    Meine Standard Empfehlung greift auch hier wieder.
    Setz dich mal in Verbindung mit Basstown, FMC oder HoS und schildere denen mal dein Problem und wie du die Box einsetten möchtest.
    Der Vorteil ist halt, dass die Box individuell auf dich zugeschnitten ist vom Sound und von der Optik her. Und natürlich auch welche Speaker verarbeitet wurden et. pp.
    Also das kann ich dir empfehlen!
     
  6. basement studios

    basement studios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 08.06.06   #6
    ich schließe mich an und verweise auf diesen FMC-Lobgesang, ein paar threads vorher....

    hammer preis, super boxen und ein unglaublich geiler, druckvoller sound.

    wie du sehen wirst habe ich eine 2x12er und bin oberzufrieden :great: :great:

    auch wenn die teile nicht "mesa boogie", "glockenklang", "eden" oder "hughes & ketthner " heißen: soundmäßig tut sich da wirklich nicht viel und der preis.... tzzzz..... lachhaft ;)

    www.fmc-audio.de

    liebe grüße
    simon
     
  7. partisan

    partisan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 09.06.06   #7
    ich hab nur kein bock auf solchen spezialkram, den du niewieder verkloppt krisst... hab ich mit sandberg und aktuell mit g&l erlebt... will keiner haben

    zum sound.
    fahre mittigen, rotzigen rocksound. preci+plek...

    größer als die 4x10 sollte es halt nach möglichkeit nicht sein... 4 ohm wär super, denn aufgrund der 8 ohm meiner goliath find ich kein topteil, dass laut genug ist ohne zu clippen.
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 09.06.06   #8
    mal mit komression versucht? falls du noch den t.amp benutzt wird das wahre wunder wirken
     
  9. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 09.06.06   #9
    meiner meinung nach wird's am t.amp liegen. der drückt grad so wie meine oma. probier erstmal die kombi aus deiner goliath und dem gk amp. wenn du dann immer noch keinen unterschied merkst (v.a. an druck) kannst du anfangen dir gedanken zu machen über ne neue box.
    @ede-wolf
    das mit dem kompessor (beim t.amp) soll wirklich so toll sein? welchen schlagen sie vor?
     
  10. btb

    btb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    532
    Erstellt: 09.06.06   #10
    ich denke auch es liegt am Amp oder an deiner EQ-Einstellung. Die Goliath ist schon eine der lautesten und druckvollsten 4x10". Wenn es wirklich nicht reicht (was ich nicht glaube!), nimm noch eine davon!
     
  11. partisan

    partisan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 09.06.06   #11
    spiele mit nem boss lmb limiter davor ;) sonst wär der t.amp wahrlich scheiße hehe
    nuja im sommer ist noch 2 wochen tour, mal sehn!
     
  12. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 09.06.06   #12
    Und warum dadran ne Goliat und nen GK?:screwy:
    Dat is ja als wenn ich mir nen Ampeg kauf und damit nen knackigen HiFI Sound zaubern will.

    @ Topic:
    Wenn es nicht genug drückt stell doch ne Son Of Bertha drunter, hat auch 8Ohm so das du auf die gewünschten 4 kommst und sie ist ansich ziemlich klein für ne 15er und drückt dabei ziemlich was raus!
    Ich spiel ja selber ein ähnliches Stack und über zu wenig Druck kann ich mich nicht beschweren ;)
     
  13. partisan

    partisan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 09.06.06   #13
    ich find gk rotzen ganz schön.
    die goliath hab ich gekafut weil sei kleine und laut ist.
    klar wär die schöne ampeg 8x10 geil, aber nicht transportabel, ausser wir mieten nen van wie im sommer aber das ist unerschwinglich
     
  14. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 09.06.06   #14
    ich kann nur nochmal zu nem kompressorversuch raten, nach möglichkeit n rack gerät mit regelzeiten! der limiter ist halt ein limiter, der komprimiert ja nicht sooo wirklich...

    falls das nichts hilft: 2te goliath, und ich immernoch nur davor warnen zu viel bass in den sound zu knallen, der zieh reserven ohne ende (low-cut bei 50hz bewirkt teilweise schon wunder)
     
  15. partisan

    partisan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 09.06.06   #15
    hey alex
    also...
    die ganze anlage ist laut genug! aufjeden fall! nur fehlt mir son bischen der druck. ich weiß ich will 8x10, aber das kann ich dann ja zu keinem gig mitnehmen...
    ich frag mich ob ne 2x12er oder 4x12er vielleicht ne alternative wären
     
  16. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 09.06.06   #16
    ich hab noch nie verstanden warum man "druck" und "Pegel" von einander trennt... ich mein: eine zusätzliche box oder ähnliches wird auch nur lauter machen... stellt man die doppelte anzahl von pappen hin, wird der sound etwas dröhniger, etwas gerichteter, die grenzfrequenz schiebt sich um n paar hertz nach unten, und es wird n paar db lauter.... mehr passiert ja nicht!
     
  17. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 10.06.06   #17
    die 4x10 mit ner 2x12er zu ersetzten denk ich bewirkt nichts...wenn dann beides, dann hättest du wieder das transportproblem,genau wie mit ner 4x12er...ich kann mir nicht vorstellen, dass der amp an der box, auch mit 8 ohm, nicht drückt...
     
  18. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 10.06.06   #18

    Und ne HLF 4x10er ist viel größer als ne Goliath?
    btw: ne 8x10er Klassik macht bestimmt nicht mehr Driuck als ne Goliath ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping