4x12 bis 500 €

von 101010-fender, 22.05.04.

  1. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 22.05.04   #1
    Abend Leutz,

    ich suche für meinen Engl Fireball ne 4x12, die um die 500 € kostet ( sollte nichts von Behringer und den anderen Schrott sein :o )
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 22.05.04   #2
    Fame 4x12" mit vier Celestion Vintage 30 für 444€ @ music store köln ;)
     
  3. 101010-fender

    101010-fender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 22.05.04   #3
    Und das nur für 444€ ?!?! Haste die vielleicht schon mal angespielt um zu sagen, dass die was taugt
     
  4. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 22.05.04   #4
    Hi

    Hier gibt es extra ein "suche & verkaufe" forum da könntest du mal suchen ob jemand was abzugeben hat oder du setzt selber was rein wenn nichts drin steht .

    Grob gesagt spar noch ein wenig mehr , ab ca. 150€ mehr gibts schon eine marshall oder eben bei ebay nach was gebrauchtem suchen aber da gehn 4x12er recht teuer raus von daher würd ich lieber noch sparen und was neues kaufen ;)
     
  5. the:LuckE

    the:LuckE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.04   #5
    Die Ibanez Boxen sollen nicht schlecht sein, und super günstig... Sind natrrlich keine V30 drin aber ich könnt mir schon vorstellen dass die besser verarbeitet sind als die Fame Boxen. Sinnvoll wär vielleicht beide zu kaufen und speaker der Ibanez und Gehäuse der Fame einzeln wieder zu verkaufen, bei ebay wird man ja bekanntlich fast alles los.
    Wenn du die V30 einzeln kaufst kosten die ja schon mehr als die Fame Box.
     
  6. frost

    frost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 22.05.04   #6
    kauf dir doch am besten direkt eine Engl V30. Bekommst du gebraucht um die 550€-600€, villeicht auch schonmal billiger, je nach Zustand. Von Ebay würde ich dir abraten, dort bezahlst du meist zuviel, schau mal bei den verschiedenen Kleinanzeigen nach, wie hier im Forum, oder thomann etc.
     
  7. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 22.05.04   #7
    gestern lief bei ebay ne auktion für ne Line6 box aus, auch 4x12, endpreis waren ca. 222€

    nur so als anregung...guck einfach mal bei ebay

    [e]supi vorschlag noch von mir:

    kauf dir die da:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46656&item=3722707687&rd=1

    und verkauf mir dann das Marshall-Logo für 5€ :)

    [e2]
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=27602&item=3724744544&rd=1


    noch eine....marshall boxen scheinen nicht so wirklich der hammer zu sein, wenns die so billig gibt im vergleich zu engl etc.
     
  8. frost

    frost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 22.05.04   #8
    ich würde aber auf jedenfall vorher in einem Laden gehen und verschiedene Boxen testen. Ich hatte damals eine Marshall 1960A, und das war der grösste Schrott, zumindest für Metal, da klang sogar meine "billig" Crate Box (40W) besser. Ist aber nur meine Meinung bzw. erfahrung zu der Box

    Am besten testen, und dann schauen, wenn die Box zu teuer ist, dann nach einer gebrauchten schauen.
     
  9. the:LuckE

    the:LuckE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #9
    Najo, Marshall Boxen sind ja auch nicht für ihren Metal sound bekannt... Also ich find die liefern schon einen echt guten sound. Und sehen auf der Bühne fast unschlagbar gut aus (mit ausnahme von Lenny Kravitz's fetten VOX Wänden... *SABBER!!!*) :D
     
  10. rockon4ever

    rockon4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    17.07.06
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 23.05.04   #10
    Also ich habe die Fame Box letzte Woche angespielt und mit mehreren anderen im Store verglichen. Der Sound ist wirklich sehr sehr gut und durchaus mit dem zu vergleichen was aus einer V30 bestückten Marshall kommt.

    Engl oder Mesa kommt allerdings aufgrund des Holzes noch eine Ecke fetter und geringfügig lauter rüber. Behringer / günstige Line6 oder Marshall AVT sehen allerdings echt alt aus gegen die Box.

    Ein Mitarbeiter vom Store sagte mir,dass die Fame Box von der Wandstärke exakt einer Marshall 1960 entsprechend gefertigt würde und somit die gleiche Materialstärke besitzen würde. Verarbeitung ging übrigens auch echt in Ordnung. Was mir positiv auffiel, war das die Box klanglich "richtig tief runter ging" und ordentlich druck macht....ich werde sie mir nächsten Monat kaufen ! Der Preis ist echt wahnsinn....
     
  11. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 25.05.04   #11

    sind das denn CELESTION vintage 30 speaker????
     
  12. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.05.04   #12
    hab am anfang auch gezweifelt, aber ein blick auf die music-store seite hat mich belehrt: dort sthet eindeutig CELESTION Vintage 30 ;)
     
  13. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 25.05.04   #13
    ja es sind CELECTIONS ;) keine sorge die wollen dich net verarschen ;) am anfang hab ich das auch gedacht aber mitlerweile glaube ich das die teile das schneppchen das jahrhunders sind :D
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.05.04   #14
    nochmal für alle ungläubigen:

    [​IMG]
     
  15. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #15
    Um noch nach zu haken, Hab den Tube 84 Combo Duo hier stehn, auf den SPeakern steht tatsächlich Celestion Vintage 30 Drauf, also keine Angst ;)
     
  16. rockon4ever

    rockon4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    17.07.06
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 26.05.04   #16
    Wie geschrieben - ich habe die Box mit einer Mesa verglichen und es war (zwar "zum Glück") ein kleiner Unterschied hörbar - aber grundsätzlich konnte man schon merken, dass es wirklich DIE V30 sind, die in der Fame Box arbeiten. Echt nur unglaublich, wenn man das Teil hört !
     
Die Seite wird geladen...

mapping