4x12 LDM Box bei wie viel Ohm?

von Slayger, 13.05.07.

  1. Slayger

    Slayger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 13.05.07   #1
    Guten Tag, folgendes^^

    Ich hab ne 300W 4x12er LDM Box mit selbst eingebauten Celestion Speakern. Die box ist gesplittet. (also zwei mal 2x12) Jetzt meine Frage wenn ich alle 4 Boxen auf 8 ohm betreibe (beide ausgänge) auf wie viel ohm Muss ich mein Top stellen? :screwy:
     
  2. Slayger

    Slayger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 13.05.07   #2
    Okay tut mir leid laut dem Peavey Manual was ich mir gerade besorgt habe:
    bei zwei 8 ohm Boxen 4 ohm am Amp

    Nur gilt das nun nur für 2 412er oder auch für meine so gesehen 2x212 box oO

    Alle anden Thread sind zu verwirrend oder es schlagen sich mal wieder leute um ihr Recht ;D
    So das 3 Ausagen gegeneinander stehen oder 4 in der Luft ^^
     
  3. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 13.05.07   #3
    Hy Slayger,

    laut deinem Manual werden 8 Ohm / Box gefordert. Dabei ist es egal, wieviel Speaker in den Boxen verbaut sind, Hauptsache am Boxeneingang liegen 8 Ohm an.

    Wenn deine 4x12er also Stereo getrennt ist, sind es quasi zwei Boxen in einem Gehäuse.

    Jede Seite deiner 4x12er sollte 8 Ohm liefern, das ist alles.

    Wenn Du pro Seite zwei 16 Ohm Speaker eingebaut hast und sie parallel geschaltet sind, hast Du:

    16 Ohm : zwei (Speaker) = 8 Ohm.

    Wenn Du pro Seite zwei 4 Ohm Speaker eingebaut hast und sie seriell geschaltet sind, hast Du:

    4 Ohm x zwei (Speaker) = 8 Ohm.

    Wenn Du allerdings pro Seite zwei 8 Ohm Speaker eingebaut hast, kannst Du jede Seite entweder mit 4 Ohm oder 16 Ohm fahren, 8 Ohm geht nicht.

    Du solltest die Impedanzen unbedingt mit einem kleinen Multimeter messen, bevor Du deinen Amp anschliesst und einschaltest.
    Solltest Du auf beiden Seiten einen Wert um 6,X Ohm ablesen, ist alles o.k. denn echte 8 Ohm werden nie angezeigt.

    LG
    RJJC
     
  4. Slayger

    Slayger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 14.05.07   #4
    danke endlich eine antwort dir mir weiterhilft (=
     
  5. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 14.05.07   #5
    @Slayger

    gerne geschehen und dafür ist das Board ja auch da.

    LG
    RJJC
     
  6. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 14.05.07   #6
  7. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 19.05.07   #7
    Darfst Du schon...

    aber dürfen und müssen... das ist hier die Frage...:p

    Gruss
    RJJC
     
Die Seite wird geladen...

mapping