5-Saiter, max. 500, anfänger?

von LordStrawberry, 16.05.05.

  1. LordStrawberry

    LordStrawberry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.05   #1
    Ich hab vor mit dem Bass spielen anzufangen, hab allerdings keine Ahnung was so das richtige für mich wäre.
    Ich hab mich schon in dem Anfänger-thread umgeguckt, komm aber immer noch nicht so wirklich klar.
    Ich wollte einen 5-saiter, weil ich das Gefühl hab der wäre einfach vielschichtige und man kann mehr damit machen..kann sein dass ich damit falsch liege.
    Was den Musikstil angeht: Metalelemente, sollte aber auch melodisch einiges draufhaben..aber ordentlich Druck machen, das ist das wichtigste.
    Über 500? sollte es besser nicht gehen, kommen ja noch Verstärker etc. dazu, und da ich nur den Unterricht bezahlt bekomme..nja..
    Es sollte kein absolutes Anfängergerät sein dass ich dann nach kurzer Zeit umtauschen muss weil es meinen Ansprüchen nicht mehr genügt, so nicht..da mach ich mir lieber am Anfang ein wenig Stress..aber zu schwer sollte er auch nicht zu spielen sein.
    Ich hab auch noch nie Gitarre gespielt, bin also völlig unerfahren..

    Kennt ihr irgendwas was das alles zusammenfasst..?

    Lord
     
  2. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 16.05.05   #2
    Ich spiele leider keinen 5-Saiter, finde es jedoch besser mit einem 4-Saiter anzufangen. Als Anfänger wäre es wohl leichter einen 4-Saiter zu kaufen. Mit den 5 Saiten musst du eben "mehr" lernen, ist aber jetzt nicht unbedingt ein Handycap.
    Mein Basslehrer sagte: Du brauchst keinen 5-Saiter! Zum Beginnen reicht dir ein 4-Saiter, ist sogar einfacher und nicht so verwirrend.
    Natürlich wäre dein Musikstil wichtig, denn 5-Saiter sind öfter da zu Hause wo mann einen weiten Tonumfang braucht.
    Für Rock reicht dir ein 4-Saiter völlig!
    Der hier zum Beispiel:
    Fender Mexico JazzBass
    [​IMG]
     
  3. LordStrawberry

    LordStrawberry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. illbleed

    illbleed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    26.11.06
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.05   #4
    Für Metal ist es doch sinnvoller direkt einen 5-Saiter zu nehmen.

    Ich würde an deiner Stelle mehr als die 250 ausgeben, für unter 500 bekommst du zB schon nette Ibanezen und auch gute Yamahas. Von Ibanez würde ich mir mal die EDB-Reihe angucken (555€ für den 5-Saiter). Ich denke aber schon, dass du mit einem 5-Saiter als Metaller gut bedient bist.
     
  5. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 16.05.05   #5
  6. macsniper

    macsniper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    6.10.15
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    494
    Erstellt: 16.05.05   #6
    also ich kann dazu nur sagen dass ich mich jetzt nachm halben jahr bass ärgere nicht mitm 5-saiter angefangen zu habenä
     
  7. Bird Man

    Bird Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.05   #7
    Yamaha RBX 375
    Meiner Meinung nach für das Geld ein super Teil :great::great:

    Hab ihn nun nen halbes Jahr und er funktioniert super :)
     
  8. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 17.05.05   #8
    liegt zwar knapp über deinem Budget, aber ich würd dir den Ibanez SRX 505 empfehlen
    recht dünner hals - für Anfänger sehr gut geeignet MMn und ziemlich variabel vom Sound her
     
  9. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.05.05   #9
  10. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 17.05.05   #10
    YamahaIbanezBenton ... also wenn's nach mir ginge, würde ich Hotrods Rat befolgen und den Jazz Bass spielen. Cherry Cola hat sich auch nicht durchgesetzt.

    Gruß,

    Goodyear
     
  11. illbleed

    illbleed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    26.11.06
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #11
    Den Vergleich kann man auch in die andere Richtung auslegen, jeder Idiot trinkt Cola, aber nur wenige Spezialisten Cherry Cola.
     
  12. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.05.05   #12
    vl hat sich cherry coke nich duchrgesetz (obwohl sie viel bässer is) aber der 5er hat sich schon länger durchgesetzt.
     
  13. LordStrawberry

    LordStrawberry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #13
    ..^-^..
    Ihr Menschen verwirrt mich..
    Also 5-saitig wollte ich schon..
    Ibanez BTB400QM BB gefällt mir vom Design her extrem gut..gibt es etwas ähnliches mit 5 Saiten?
    Werd wohl nochmal suchen gehen müssen..danke für die vielen Vorschläge !!!
     
  14. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 17.05.05   #14
    ... dann wirst Du u. a. auch über den RD-505, stolpern, den ich im Parallelthread
    angeführt habe. Und zu den Bedenken einiger Kollegen betr. Einstieg mit 5s führe Dir z. B. JC zu Gemüte (falls noch nicht getan).
     
  15. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 17.05.05   #15
    es gibt doch auch 5-saitige Jazzes :D
     
  16. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 17.05.05   #16
    @ threaddarsteller:
    also ich würde dir raten erstmal in ein musik-geschäft gehen und erstmal testen ob dir 5saiter oder 4saiter besser gefällt

    ich war über einer stunde in einem laden, so um die 20 bässe angetestet, und immer hatte ich bei einem 5saiter ein problem. die saiten sind viel zu nahe dran, es spielt sich viel schwerer. das einzig gute bisher war der klang.

    du kannst dir ja auch erstmal was für zuhause zulegen, wie den RBX, und dann später, sagen wir mal 1 jahr oder so, kaufste dir DAZU noch einen wasweissich Warwick oder so, der dann im proberaum steht, und dein RBX bei dir zuhaus.
    man kann ja auch mehrere bässe besitzen :great:
     
  17. LordStrawberry

    LordStrawberry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #17
    alsö..was bei der Suche herausgekommen ist..

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/ebass1380357313/Yamaha-RBX-775-BL.html
    Mein absoluter Favourit, 5-saitig, schwarz..aber schööön..sehr schlicht..aber ich find den toll..dann halt noch:

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/esltb389280/ESP---LTD-B-255-See-thru-Black-Cherry.html
    ..hübsch rot..

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/ebass1350393934/Fender-Squier-MB-5-Moderrn-Bass.html
    ..njo, etwas schlicht..aber hat was..

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/esltf391003/ESP---LTD-F-255-BK.html
    ..zu teuer, aber absolut genial..mal rein optisch gesehen..

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/ebass085/Yamaha-TRB-1005.html
    ..hier bei weitem zu teuer, aber irgendwo hab ich den für viel weniger gesehen..

    Hm..alles mehr nach dem Aussehen beurteilt..sind die denn melodie-metal-geeignet?..kein melodic metal..ihr wisst was ich meine, oder?

    Das Problem ist dass ich erstmal ein paar Stunden genommen haben wollte bevor ich testen gehe, sonst macht das wohl kaum Sinn..erstmal versuchen mir einen Überblick über in Frage kommende Basss zu verschaffen..Bässe..
     
  18. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 17.05.05   #18
    @LordStrawberry: bei einer derartig breiten Auswahl von Form, Materialien, Elektronik, Preis etc. kann ich wirklich nur raten, noch einmal in Dich und auf Tour zu gehen. Sonst ergeht hier gleich eine endlose Diskussion mit den Tenören, "Kauf was besseres", "den hab´ ich auch", "der taugt nicht für Metall", "Wieso nicht?" etc.
    (und damit ist Dir auch nicht geholfen - sinnlos Zeit totschlagen ist zumindest für mich nichts :rolleyes: ;) )
     
  19. LordStrawberry

    LordStrawberry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #19
    Hast recht, ich wollte nur ein paar Meinungen von Leuten mit Ahnung hören..
    Danke..^-^..

    Lord
     
Die Seite wird geladen...

mapping