500 oder 250 Ohm/P90

von Boogie-Woogie, 08.04.06.

  1. Boogie-Woogie

    Boogie-Woogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 08.04.06   #1
    hallo,

    habe jetzt mehrfach gelesen dass für singlecoils 250 ohm potis verwendet werden sollten, das müsste also auch für den p90 gelten, allerdings habe ich gerade gesehen das gibson seine p90 mit 500 ohm potis ausliefert.

    was ist denn jetzt da die richtlinie und was klingt eindeutig besser ?

    danke im vorraus...:great:
     
  2. ragara

    ragara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    115
    Erstellt: 08.04.06   #2
    schau mal hier nach: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=123392
     
  3. Boogie-Woogie

    Boogie-Woogie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 08.04.06   #3
    hab ich schon gelesen, aber meine fraqe bleibt offen.

    zu p90 steht da keine optimlae lösung !
     
  4. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 08.04.06   #4
    Grüß dich,

    also in meiner FretKing Junior sind 500er verbaut, also werden die schon das perfekte sein...
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 08.04.06   #5
    Wer beim PAF 500er nimmt, liegt damit auch beim P90 richtig. Der hat einfach eine breite statt 2 halb bewickelte schmale Spulen ;)

    Der P90 ist übrigens die ältere Variante. Und hatte afaik von Anfang an die 500er, die dann aus gutem Grunde auch der PAF bekam.....(von den 300er-Experimenten später mal abgesehn)


    Die Frage 500er versus 250 hat weniger mit SC versus HB zu tun, sondern mit höhenreichem versus weniger höhenreichem Klang. Mit anderen Worten:

    Der P90 Singlecoil mit seiner ultratiefen Resonanzfrequenz verträgt 500er mindestens so gut wie jeder PAF.

    Der Fullsize-Humbucker from hell dagegen verträgt ohne weiteres 250, weil er ohnehin jedem Fender-SC Konkurrenz macht und ne extrem hohe Resonanzfrequenz für einen HB hat.
     
  6. Boogie-Woogie

    Boogie-Woogie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 08.04.06   #6
    danke für eure antworten,

    also werde ich dann 500 ohm potis verwenden :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping