50W Combo mit 12" oder 50W Combo mit 15"?

von maPPel, 04.09.04.

  1. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 04.09.04   #1
    Moin :)

    Mein Bruder hat sich jetzt nen Bass gekauft (Ibanez GSR 200) und ist nun auf der Suche nach einem Verstärker.

    Jetzt sind wir beim durchsuchen diverser Seiten auf 2 Combos gestoßen, die preismäßig ins Budget eines Studenten passen :)

    Zum einen der Hohner Bass-Combo MVB 500 mit 12" Speaker und dann der
    YAMAHA Bass-Combo JX 55B mit 15" Speaker.

    Welchen würdet ihr nehmen?
    Ich hab mir bisher nur gedacht, dass 50W ein bissl wenig sind um ne 15"er Box überhaupt zum laufen zu bringen, dass dieser allerdings ein bissl mehr Druck macht.

    So, bitte um Hilfe, hab nämlich net soviel Peilung von Bass, bin Gitarrist :D

    Danke
    Gruß
    Markus
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 05.09.04   #2
    prinzipiell bringen 15" mehr Druck, allerdings gibt es auch bessere 12" und schlechtere 15" Speaker.
    Im Zweifelsfalle ist Yamaha (vermutlich) der sicherere Deal
    ausserdem könnte dieser Amp in Frage kommen BX-600
     
Die Seite wird geladen...

mapping