5Saitersatz auf 4Saiter Bass

von ChuckBarris, 01.04.05.

  1. ChuckBarris

    ChuckBarris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #1
    Da ich hoffentlich (3. sollte bald geliefert werden) 3 Viersaiterbässe besitze, habe ich auf meinem alten (Peavey Fury) ein bisschen rumgefeilt und nen tieferen Satz Saiten aufgezogen.

    Sound ist eigentlich ganz gut und die Bespielbarkeit ist GEIL (habe zu kleine finger und bin zu schlecht fürn 5Saiter :rolleyes: ). Da hab ich natürlich gleich mal Korn ausgepackt um das ganze gebührend zu testen.
    Ergebnis:
    Fingerstyle ist zieemlich identisch, aber den Slappsound krieg ich einfach nicht so hin, bei mir hört sich das irgendwie matschig an...

    Liegt das an den PU, oder am Bass selbst (oder gibt es ein Geheimnis, dessen bedeutung ich niee ergründen werde... :confused: )

    EQ:Cut the fucking mids (lt. Fieldy) sonst noch was ausser Bässe und Höhen auf?
     
  2. raven

    raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    26.07.10
    Beiträge:
    429
    Ort:
    Uhingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 01.04.05   #2
    Fieldy hat relativ weiche Saiten drauf, klingt zumindest so weil die Teile auf den Bünden scheppern ohne ende. Aber das ist so ziemlich sein Sound dann.

    -raven
     
  3. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 01.04.05   #3
    also ich weis dass er seine saiten sehr tief hat... (sprich locker drauf und nahe am griffbrett)
    des meiste kommt von seinem daumen... (darauf schwört er ja eh)
    dann halt noch der eq....
    ja hmm mehr weis ich jetzt auch nicht

    edit:
    raven ich denke dass muss nicht an den weichen saiten liegen
    hab jetzt nickelsaiten drauf von hartke
    die sind so krass, brutal
    da wenn man slappt muss man wirklich alles an höhen wegnehmen und man hat immernoch soviele höhen und scheppern drin dass man meint es is nix verstellt
     
  4. k.go

    k.go Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    9.07.08
    Beiträge:
    351
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.05   #4
    Soweit ich weiß hat Fieldy seine Saiten echt ziemlich nah an den Bünden und halt einen brutalen Daumen :D

    Vielleicht hilft's dir was, der K5 kommt standardmäßig mit Elixirsaiten daher...
     
  5. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 02.04.05   #5
    ja ibanez hat bei den teureren bässen nur elixir saiten drauf soweit ich weis...
    so hats mir jedenfalls der basstyp im music shop in münchen erzählt, weil ich ihn mal gefragt habe, nach einem comboantesten mit einem ibanez, was denn da für saiten drauf sind
     
  6. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 02.04.05   #6
    Aber welche spielt der Fieldy nun eigentlich?
     
  7. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 03.04.05   #7
    des is eine gute frage......
    weis sicherlich keiner
     
  8. NecroSlaughter

    NecroSlaughter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    28.03.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #8
    Spielt Fieldy nicht einen fünfsaiter runtergestimmt auf A? Ich meine mal in einem Gitarren-Workshop zum Thema 7 Saiter gelesen zu haben, dass Korn noch mal 2-Halbtöne tiefer gestimmt spielen, folglich also auch auf dem bass...
     
  9. ibanez-basser

    ibanez-basser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.05   #9
    Das ist korrekt und der K5 von Ibanez (und die K7 Signature Gitarre) hat soweit ich weiss auch eine Werkseinstellung auf A-Tuning. War zumindest bei den K5 Bässen so, die ich bisher angespielt habe. Ist halt ein Marketing-Gag. Fieldy spielt auch ´nen Line 6 FM-4 Modeler, was seinen ziemlich "eigenen" Slapsound erklären könnte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping