6,3 mm klinke buchse

von Artus, 28.09.06.

  1. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 28.09.06   #1
    hallo. ich habe hier eine 6,3 mm klinkenbuchse vor mir. nun würde ich gerne wissen, ob oben das singal oder die masse ist? also wo ist was bei mono, und wo bei stereo? en paint bild oder so wär toll! ab besten für voll idioten. mit - uns +. vielen dank schon mal. artus
     
  2. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 28.09.06   #2
  3. Artus

    Artus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 28.09.06   #3
    sprich: bei mono ist die spitze signal und der rest masse und bei stereo eben spitze und ring signal und der rest masse?
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 28.09.06   #4
    Perfekt :D
     
  5. Artus

    Artus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 28.09.06   #5
    ist es denn egal welches sinal ich an den ring, und welches an die spitze mach? is beim bass nich eh alles mono? (ich brauchs für n effekt)
     
  6. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 29.09.06   #6
    Ein Klinkenstecker mit drei Kontakten ist für Stereo-Signale. Ring oder Spitze wäre dann rechte oder linke Seite.

    Beim Instrumentenkabel hat man normalerweise nur Monosignal, also nur zwei Kontakte.

    Gruß,

    Goodyear
     
  7. Artus

    Artus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 30.09.06   #7
    ja und ist es egal welches von den signalen ich dann nehm? aso links oder rechts?
     
  8. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 30.09.06   #8
    Eigentlich ja, wenn dann später mal auffällt, dass das was eigentlich rechts sein soll links rauskommt, kannst Du das Kabel umlöten oder die Boxen vertauschen. :D ;)
     
  9. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 30.09.06   #9
    NEIN.
    Du musst die spitze nehmen da der kürzere Kontakt bei Verwendung eines Mono Kabels auf Masse Geschaltet wird.
    Du kannst allerdings das Massekabel vom Batterieclip daran löten, wenn du dann noch die richtige Masse auf Masse lötest kommt nur Strom wenn auch ein Kabel steckt.
     
  10. Artus

    Artus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 30.09.06   #10
    hm... ich habs jetzt so gelötet: mono : spitze sig. hinne masse; stereo forne sig. hinne mase, aber es geht net....kanns sein, dass ich beim effekt noch was anneres brauch, weil da gehts ja au nur an, wenn ich en kabel im input hab.....
     
  11. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.10.06   #11
    was für einen bass hast du und welchen effekt willst du damit ansteuern???
     
  12. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 07.10.06   #12
    Batterieclip? Was hat das mit 6,3 Stereo Klinkenbuchse zu tun? Oder meinst du eine Instrumentenbuchse vom Aktivbass? Die sind selten Stereo. :confused:

    Gruß,

    Goodyear
     
  13. Artus

    Artus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 08.10.06   #13
    hi. ich hab einen ibanez jumpstart (passiver bass) -.- und ich will die buchse in einen behringer limiter, da ich den in ein metallgehäuse packen will.
     
  14. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.539
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.424
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 10.10.06   #14
    Ich denke chobonator hatte schon die Lösung, nur vllt etwas zu kurz erklaert:
    Bei Bodeneffektgeraeten wird haeufig eine Stereoklinkenbuchse als Inputbuchse verwendet, um die Strom-(Batterie-)Versorgung ein- und auszuschalten: Am Sleeve ist ganz normal die Signalmasse, die auch also Erde (GND) der elektronischen Bauteile dient, angeschlossen und am Ring z.B. der (Batterie-)Minuspol. Wird eine Monoklinkenstecker eingesteckt, werden Ring und Sleeve der Stereoklinkenbuchse kurzgeschlossen und dadurch erst der Stromkreis geschlossen.
    Je nachdem, ob das Effektgeraet nun "positive ground" (Pluspol an Masse/Erde) oder "negative ground" (Minuspol an Masse/Erde) hat muss entsprechend dieser Pol am Ring angeschlossen sein - so könnte es zumindest auch bei dem Behringer-Limiter sein ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping