7 SAiter auf 6 Saiter. klappt gar nicht

von ginod, 04.04.05.

  1. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 04.04.05   #1
    Also habe eben versucht in 7 Saite rSatz auf meine 6 Saiter zu ziehen (Epiphone SG) (hohe e Saite weg geschmissen).

    Habse drauf gezogen wollte stimmen. Doch die Saiten sind Reihenweise fast gerissen und der Wirbel oben wer schon fast gefetzt klaub ich. Das Ding wo die Saiten durch laufen (plastik) ist leicht abgeslpittert weil die SAite zu dick ist.

    Fazit: Kauft euch lieber ne 7 Saiter Gitarre anstatt auf die Idee zu kommen mal in 7 Saiter Satz auf eure 6 Saiter zu spannen. Hat bei mir nur schaden angerichtet
     
  2. Shit Vicious

    Shit Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Hessen, Wiesbaden
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    455
    Erstellt: 04.04.05   #2
    deswegen bin ich überzeugter Floyd Rose spieler da geht das 1a da muss man nur halt ein bisschen rumsstelln dann pasts. Aber wenn man einen 11 satz auf e tunings spielt oder sogar einen 12 er satz is es schon sehr kritisch da sie viel zu viel belastung auf den hals geben man sieht teilweise das der hals sich durch die starke belasstung leicht krümmt is bestimmt net gesund für die klampfe.
     
  3. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 04.04.05   #3
    wieso sollte man sich auch 7 Saiter Satz für 6 Saiter kaufen? erstens Geldverschwendung, zweitens unlogisch...würde ich nie auf die Idee kommen
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 04.04.05   #4
    Wenn du das ganze auf E Stimmen woltest dann lach ich gleich :D


    Allerdings sollte man bevor man nen dickeren Satz aufzieht immer schauen dass die Dinger in den Sattel passen, wenn nicht: nachfeilen!
     
  5. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 04.04.05   #5
    Jo! aber is nicht so schlimm. nen neuer sattel kostet um die 15€. dann kriegste auch einen aus knochen. ist besser für den sound und hält länger.
    zur halskrümmung: die kann man mit dem trusrod einstellen. man kann also auch nen 12ersatz auf e-standard spielen. ich spiele nen 11-56 satz auf d#. ist auch mächtig stramm, aber wenn man alles richtig einstellt geht das ohne probleme.

    MfG
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 04.04.05   #6
    hättest du die dicke saite (H) weg geschmissen wärs n standard 6er satz gewesen und du hättest nix versaut. mit so nem extrem dicken satz auf E zu spielen is ja quälerei...
     
  7. inXS

    inXS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 04.04.05   #7
    tja, was gelernt dabei?? saiten kaputt, sattel kaputt...EGAL, ist doch rock´n´roll!!
    sehr komisch :great:
     
  8. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 06.04.05   #8
    Mh....ich denk nich dass er auf E gstimmt hat, weil dann hätte ihm die ganze Aktion wirklich NICHTS gebracht...
    naja...PROBIEREN MACHT KLUG!!! (glaub von de Rockobba...)
    .greez.
     
  9. UntoldApocalypse

    UntoldApocalypse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stendal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 06.04.05   #9
    Ich denk schon das er versucht hat auf E zu stimmen :screwy: .
    Er dacht wahrscheinlich das die dickeren Saiten n FETTEREN SOUND machen :confused: .

    P.S. Jemand kam mal bei uns in'n Proberaum und hat meine Ibanez RG 7 321 auf E hoch gestimmt :mad: aber das hat die garnicht gestört.
    Stand sogar ne Wochenende so scheiße gestimmt rum.
    Nix passiert :great: .
     
Die Seite wird geladen...

mapping