7 Saiter Pickup aus Mahagony zum testen

von der-trash, 08.09.05.

  1. der-trash

    der-trash Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 08.09.05   #1
    Hallo Leute,
    wir haben euch was interessantes vorzustellen.
    Wir haben jetzt einen Pickup für 7-Saiter entwickelt mit eigenem Design.
    Wir suchen jetzt auf diesem Wege fachlich versierte Leute die diesen PU kostenfrei zu testen und ein Urteil darüber zu schreiben. Wir möchten diesen natürlich dann auch in unserem Programm mit aufnehmen.
    Es ist ein 7-Saiter Pickup mit 5-Madenschraube und Keramikmagnet für die E,A,D,G,H Saiten. Und Alnico Stabmagnete für die hohe E-Saite um mehr Seidigkeit und Brillianz zu bekommen. Er besitzt 2 Bobbins aus Mahagony Holz, er hat 2 adriges Anschlußkabel mit Masseglecht, 11,6 Kohm Ausgangsleistung. Er ist gedacht für die Bridge und direkten Einbau in den Body. Er wurde natürlich gegen Microfonie behandelt!

    [​IMG]
    Also, meldet euch. :great:

    Gruß vom Trashcontainer
     
  2. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 08.09.05   #2
    Ich würde gerne testen, habe aber keine 7 Seiter. :(
     
  3. der-trash

    der-trash Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 08.09.05   #3
    Tja, das ist dann wohl schade. Es wäre natürlich gut wenn es ein jemand ist der schon längere Erfahrung mit 7-Saiter gamacht hat.;)
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 08.09.05   #4
    Hätte ich ne Metalgitarre, hättet ihr jetzt nen Tester...

    Aber du, ma ganz ehrlich:
    Wenn ihr die Dinger schon selber herstellt...

    Warum zum Geier nur 2-adrig?!
    Damit verbaut man sich sooo viele Möglichkeiten. Is doch überhaupt nicht notwendig?
     
  5. der-trash

    der-trash Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 08.09.05   #5
    Kann man ja später noch machen... :)
    Ach so, wir wollten halt mal Urteile von aussenstehende Musikern hören. Natürlich sind wir von unseren PUs selber überzeugt.
     
  6. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 08.09.05   #6
    Hi,

    Ich hab nen 7saiter und wäre gerne Bereit die Tonabnehmer zu testen.

    Gruz Ape
     
  7. der-trash

    der-trash Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 08.09.05   #7
    Wie fachkompetent bist du denn mit Tonabnehmern?
    Du solltest wissen das wir dieses Produckt auf den Markt bringen möchten und einen ordentlichen Beitrag dazu brauchen und oder uns wünschen.

     
  8. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 08.09.05   #8
    Hmm,... ich denke dann sollte ich das lieber nicht machen. Das heisst, ich habe schon einige PU's gespiel oder auch nur angespielt, denke aber das es sicher hier auf dem Board aber auch allgemein viele Leute gibt, die um sehr viel besser als ich wissen, wie sie einen Tonabnehmer klanglich einordnen können. Und da ich erlich gesagt nicht aufgrund meiner falschen Einschätzung oder Beschreibung, daran Schuld sein möchte das euer Produkt keinen Erfolg hat und sich nicht gut verkauft, würde ich es eher lassen. Hoffe das ist verständlich^^.

    Finde allerdings die Idee mit den Mahagoni Pu's echt spitze^^. Um mal euere Produkt-idee zu loben.Würde mich aber echt mal total interessieren welches Ergebnis man mit euren Tonabnehmern bekommt. Wie viel werden sie, falls sie auf den Markt kommen den dann kosten?

    Gruz Ape
     
  9. Squealer

    Squealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 08.09.05   #9
    Hi,

    ich habe auch ne 7 saiter, würde ihn sogar sehr gerne testen! wie macht ihr das dann, kann man ihn dann behalten oder wie oder was? also wäre interessiert!

    grüsse
    Dennis
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 08.09.05   #10
    wenn meine 7-saiter nur nicht so verbaut wäre,und der pu einfach nur schwarz,wäre ich dabei ;) mein duncan jb bridge ist total wüst mit breiteren schrauben (soll ja halten,musste allerdings am pu befestigungen größer bohren) und ner selbstbau-federn-direct-mount vorrichtung...
    das ergebnis war sehr zufriedenstellend...ein wechsel wäre aber furchtbar
     
  11. Wayne-X

    Wayne-X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.10
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 08.09.05   #11
    Habe ebenfalls eine 7-String, wäre auch gerne bereit ihn zu testen.
     
  12. guitareddie

    guitareddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.817
    Erstellt: 20.10.05   #12
    So, habe gerade den Pickup abgeholt und werde ihn am Wochenende testen...
    Bericht folgt nächste Woche.
     
  13. Deul

    Deul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Bornheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    286
    Erstellt: 20.10.05   #13
    Hi,

    ich würde mich als Tester anbieten.

    Ich hab ne Ibanez RG7321 mit den originalen PU's drinne. Ne Referenzgitarre spielt mein Klampfer. Es handelt sich um eine Ibanez RG- Haumichblau Prestige mit 7 Saiter DiMarzio Evolution Tonabnehmer. So hätte man auch nen direkten Vergleich. Bei Interesse schick mir ne PM!

    Gruß Deul
     
  14. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 20.10.05   #14
    Was hat denn der PU ungefähr für eine Toncharakteristik? Also so im Stil wie das DiMarzio angibt, bass/middle/treble.
    Ein output in mV würde mich auch noch interessieren.
    Vergleichen könnte ich wenn es ist mit dem in meiner 7-620, was wohl ein DiMarzio Blaze XY ist und einem Blaze Custom.

    mfg röhre
     
Die Seite wird geladen...

mapping