7 Saitige Gitarre für Linkshänder?

von Opranius, 02.05.08.

  1. Opranius

    Opranius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Reinbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 02.05.08   #1
    Ich denke der Titel sagt alles^^
    Ich suche seit Ewigkeiten eine 7 Saitige Gitarre für Linkshänder. Existiert überhaupt eine Marke, die solche baut oder muss ich mir eine auf Auftrag bauen lassen?
     
  2. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 02.05.08   #2
    1. Im Zweifel immer eine Email schreiben, damit Gewissheit herrscht!
    2. Und wenn man dann eine Antwort bekommt, ist der Preis höher als das was man dann bezahlt ;)
    _________________

    Framus. Bieten alle Gitarren ohne Aufpreis als LH an. Ich hab die Camarillo als 6-String :great:
    Camarillo Custom, Diablo Studio/Custom, Streetwalker
    Lassen sich customizen (Finish, Hardware, Pickups...), teilweise gegen Aufpreis.

    Carvin. DC727 (diverse)
    Jedenfalls meinte der Typ der mir meine erste Gitarre verkaufte dass er auf eine Carvin 7-String umstieg, und damit sehr zufrieden sei. :cool:
    Custom, außer In-Stock (dann wohl günstiger)

    Schecter. Die C-7 (Blackjack, Omen oder FR)... wenn du suchst findest vielleicht noch mehr...
    Ich glaub auch ohne Aufpreis als LH.
    Nix costum an Standardmodellen, außer man geht halt in den Costumshop und lässt sie von Grund auf bauen...
    Und wie gesagt, auf Auftrag geht immer...

    Wie sieht das Budget aus :o?


    Edit wo du mich so fragtest (Carvin):
     
  3. Opranius

    Opranius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Reinbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 02.05.08   #3
    *hust* 500/550 euro circa, max 600, wollte ich dafür ausgeben, wenn ich mir die Preise im 2/3000er Bereich anschaue wird mir da schon etwas mulmig : O
    Meine Ansprüche an sich sind nicht sehr hoch, es sollte einfach eine stinknromale 7 String sein mit gutem Griffbrett und allen Qualitäten, die man als Metalgitarrist braucht.

    Ich wollte so wenig wie möglich ausgeben, um eine stinknormale Gitarre zu bekommen (-:
     
  4. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 02.05.08   #4
    Tja dann Schecter von PPC Music... Das ist der einzige Laden in Deutschland, aber die können alles für einen bestellen, einfach anfragen.
    etwa:
    Omen 7: $499 ohne Import: 322.81 €
    C7 FR: $799 o.I.: 516.88 €

    Ich seh gerade: PPC führt eine Lefthand C-7 Hellraiser (im schönen Black Cherry für 884,00 €)
    Also muss man auf der Schecter-Seite alle Farben durchgehen um zu sehen welche Gitarre es in welcher Farbe als LH gibt... wie mühsam!
     
  5. Thor1980

    Thor1980 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 02.05.08   #5
    Musik-Produktiv hat auch Schecter in Programm, habe nicht schlecht gestaunt. leider keine Linkshänder Gitte. Als Linkshänder ist man wohl sowas von aufgeschmissen.

    MfG Thor
     
  6. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 02.05.08   #6
    Nö, dann muss man halt nach der Bestellung warten. Als Lefty ist sogut wie nie was mit vorher antesten :(.
    Es gibt aber auch Leute die warten ein halbes Jahr für eine Epiphone :eek:.
     
  7. Opranius

    Opranius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Reinbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.05.08   #7
    würde ja gerne rechtshändrig spielen, nur das geht einfach nicht, spätestens beim shredden komm ich da an meine Grenzen, und da fängt ja der Spaß erst an :o
     
  8. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.05.08   #8
    Wer sagt denn sowas :eek:
    Wenn du schon "zu lange" spielst, dann ist das zu demotivierend. Ansonsten diese Liste hier. :)
     
  9. Opranius

    Opranius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Reinbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.05.08   #9
    Einflussreich ist ja gut und schön, aber Talent und was man daraus Anspruchsvolles erschaffen hat zählt mir persönlich da schon mehr.
    Ich denke, ich würde es auch (mit Ach und Krach!) schaffen drei Akkorde, wie der werte Herr Bohlen meisterlich vom Besten zu geben :D
     
  10. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.05.08   #10
    Sollte zeigen, dass man es im Zweifel auf beiden Seiten weit bringen kann - sehr weit sogar.
    Um es jetzt noch auf DB-Niveau zu bringen, müsstest du allerdings wechseln.
     
  11. Narfsor

    Narfsor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.07
    Zuletzt hier:
    13.01.11
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 03.05.08   #11
    früher hat man auch linkshänder in der schule auf rechtsschreiben umgetrimmt. klar funktioniert das, aber ist das wirklich sinn der sache?

    ich finds auch verdammt schade dass es keine 7-saiter für leftys gibt (bin natürlich selber einer), aber auf die idee, nur wegen dem marktangebot mich umzulernen würde ich nicht kommen.

    starten wir eine petition :)
     
  12. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.05.08   #12
    Auf der Gitarre braucht man 2 gute Hände, von der eine halt immer besser sein wird... wenn man als Lefty rechts spielt verliert man an Pickingpräzision und Rhythmuspräzision, gewinnt aber an Expression und Präzision bei Bends und Legato. Ich bin soweit zu sagen, dass es eine Frage der Musik ist, was besser ist.
    Da ich bisher die meiste Zeit auf der Linken (Spielhand) mit Picking beschäftigt war, String Skipping, Upstrokes, bin ich doch glücklich auf Links zu spielen. Als Gegenprobe putze ich mir seit 8 Jahren die Zähne sowohl mit Rechts als auch mit Links - und mit Rechts bin ich heute nur 3/4 so schnell und nur halb so präzise :).
    wtf :confused:
    Sporadisch vielleicht, aber das wäre wirklich der letzte Grund wieso man umlernen würde.
     
  13. Opranius

    Opranius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Reinbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.05.08   #13
    Ich will halt eine saubere Technik haben, und ich könnte mir nie vorstellen diese zu bekommen wenn ich Rechtshändrig spielen würde, ich werde einfach mal in Musikgeschäften in der Nähe nachfragen, ob man welche im Auftrag bauen kann (selbst wenn es nur ne billig bc rich ist :D).

    @Luzid Da stimme ich dir zu, es ist eine Frage des Stils. Da mein Ziel es aber ist, auf der Gitarre DT zu spielen, komme ich an einer 7String für LH leider nicht vorbei, weil ich das Tempo und die Kraft nie mit meiner rechten Hand aufbringen könnte, um den Wechselschlag so schnell spielen zu können.
     
  14. Metalrulez

    Metalrulez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    4.01.10
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.08   #14
    rein aus interesse, was reizt dich an einer 7saitigen gitarre?

    mir fällt da nur nevermore ein. :D
     
  15. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.05.08   #15
    Petrucci, das schreibt er doch!
    Und was hast du gegen die Schecter? Ich kenne nur sehr wenige Gitarrenhersteller, die nicht mindestens 200€ Aufpreis als Lefthand haben, Framus und Schecter ohne Aufpreis fallen mir da eigentlich nur ein!
     
  16. Opranius

    Opranius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Reinbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.05.08   #16
    Für die Shecter würde ich auf jeden Fall sparen, hat ein schönes unauffälliges Design, wie ich es haben möchte und der Preis der Gitarre sollte auch in der Qualitätsklasse liegen, die ich für meine zweite Gitarre haben wollte. =)

    Dennoch noch eine Frage zu den beiden angebotenen Gitarren: Was ist der konkrete Unterschied zwischen der Hellraiser BCH C1 und C7? Der Preisunterschied beträgt bei der Linkshänderversion nur 20 €, bei der Rechtshänderversion 50 €. Daher wäre wohl die C7 angebrachter?
     
  17. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.05.08   #17
    Omen 7: $499 ohne Import: 322.81 €
    C7 FR: $799 o.I.: 516.88 €
    Wirst dir wohl noch leisten können mögen :o
    C1 heißt doch 6-String und C7 7-String?
     
  18. *moshing joe*

    *moshing joe* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.07
    Zuletzt hier:
    3.07.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.08   #18
    Jo heißt es, ich würde dir auch zu Schecter raten, hab mir bei PPC die Hellraiser V1 als LH bestellt, kanns kaum erwarten bis die da ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping