7-saitige Gitarren und double-Neck Gitarren

von nermin, 12.12.04.

  1. nermin

    nermin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 12.12.04   #1
    hallo wolte mal fragen was ihr so von 7-saitigen Gitarren und double-neck Gitarren haltet.Hab auch noch Fotos.(sind aber nur Beispiele)
    Also dann postet mal drauf los!:great:
     
  2. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 12.12.04   #2
    Hab beides noch nie gespielt aber bin der Meinung man sollte auf jedenfall mir "kleinerem" anfangen.

    Frage, die 7-Saitige is ja eher für finstere Sachen also für tiefes zeugs,metal etc. aber man kann mit ihr doch auch alles spielen, wieso spielen dann so wenig eine 7-Saitige? die einzigsten die mir so Spontan einfallen sind KoRn
     
  3. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 12.12.04   #3
    Stimmt is schon seltsam das nur "wenige" sie spielen.

    Hier ein paar Bilder von ner SG Doubleneck (hab noch mehr falls Interrese)
     

    Anhänge:

  4. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 12.12.04   #4
    Warum so wenige sie spielen? Weil man damit automatisch Numetal - Barrepowerchordgeschrubbel verdindet :screwy:

    Nein, für viele ist sie überflüssig, warum also eine Saite mehr? Wobei mir spontan auffällt, dass eher Saitenhexer 7 String spielen, als Numetaller, die stimmen ihre Gitarren einfach tiefer.
     
  5. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 12.12.04   #5
    joa ... eigentlich kommt das ja von steve vai und der hat die mehr oder weniger "erfunden", um noch höher spielen zu können

    hab ich zumindest mal so gehört - schuldigung, wenn's falsch ist
     
  6. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 12.12.04   #6
    Doch, stimmt schon so circa. Die gabs im Jazz auch schon früher zB, aber Steve Vai hat sie groß gemacht...

    EDIT: Oh, jetzt les ichs erst richtig: die 7. Saite ist eine tiefe H.
     
  7. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 12.12.04   #7
    petrucci :great:
    ich sag nur:
    a change of seasons!
    ein 7-saiter epos ;) :D :great:
     
  8. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 12.12.04   #8
    sevenstrings sind für mich unumgänglich geworden und mag die siebte saite nicht mehr missen wollen.

    Man ist unglaublich vielseitig und man kann so ziemlich in allen lebenslagen mitspielen.Leider haftet an ihnen dieses New Metal Klischee was ich leider nicht mehr nachvollziehen kann
     
  9. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 12.12.04   #9
    @sonic youth:
    Nö, da war schon immer eine tiefe H-Saite drauf, deswegen ist sie nicht zum höher spielen erfunden worden. Aber Vai hat das alles ins Rollen gebracht...

    Ich persönlich spiele nur mehr selten 7ibner, weil ich hier in Zwigge grad keine habe, aber ab und zu geh ich zu nem Kumpel, der eine hat.
     
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 12.12.04   #10
    Also, doppelhals hab ich mal die Epiphone G-1275 (oder so ^^) auffe Schulter genommen, aber die sind schwer, brr :D Klanglich is halt schon anners als ne "richtige" SG ...

    7-saiter, nuja, manchmal wünsch ich mir schon was tieferes als ne E ...
     
  11. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 12.12.04   #11
    *rofl dann stimm runter!!! ;)
     
  12. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 12.12.04   #12
    ich finde ja die KING V doubleneck igtarre lässig oder sollte man sagen King W ? :D *schenkelklopf* ;)

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping