70er Jahre sound von Streets of SF

von Livedeath, 23.05.06.

  1. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 23.05.06   #1
    Hi Leuts.
    Ich wollte fragen, was ich brauche, um den Gitarren sound zu kriegen wie beim Theme von 'Die Straßen von San Fransisco'?
    Also diese Gitarre, die wohl nur kurz gezupft wird und dann mittels folgendem high-pass-filter und anschließendem Oscillator für ändernde Schnitttonhöhe (wo die Frequenzen abgeschnitten werden)diesen komischen Soudrausbringt, der im Mitten bereich ziemlich dröhnend wirkt.
    Gruß Lars
     
  2. sUrb

    sUrb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 24.05.06   #2
    Ein Wah? "Die Straßen von San Francisco" wird doch auch immer als Paradebeispiel für den Einsatz eines Wahs genannt. Das wäre dann sowas: [Klick]
     
  3. Livedeath

    Livedeath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 24.05.06   #3
    hm. und wie bekomm ich den sound dann mit dem teil hin? hab damit noch nie gearbeitet?
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 24.05.06   #4
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 24.05.06   #5
    Ausprobieren.

    Das Wichtigste ist hier, rhythmisch und percussiv zu spielen.

    Du dämpfst und öffnest die Saiten mit der Hand auf dem Griffbrett. Mit der anderen Hand findest Du den Rhythmus. Ist ein bißchen wie Schlagzeig spielen. Mit dem Wah Wah Pedal beeinflusst mit dem Fuss den Sound, in dem Höhen wegnimmst bzw zugibst. Wie und wann Du diese Sachen haargenau koordinierst, ist schriftlich schwer mitzuteilen. Probier es lieber selbst mal aus.

    Ein anderer Song, wo es gut hörbar ist, ist der Soundtrack von "Shaft". Der Titelsong ist von Isaac Hayes, es gibt ihn aber auch von Barry White und Sammy Davis Jr. IN allen Versionen dominiert das Wah Wah Pedal.
     
  6. Livedeath

    Livedeath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 24.05.06   #6
    ich glaube, je mehr ich über das wah wah lese, desto mehr habe ich den eindruck, das es 'das' geilste effekt gerät für die gitarre ist, die jemals entwickelt wurde. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping