8-poliger Ministecker gesucht

von Szasch, 07.01.06.

  1. Szasch

    Szasch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Rees
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #1
    Hallo,
    ich möchte mein Digipiano , welches über eine to host Schnittstelle mit 8-poligem Ministecker verfügt, an mein Notebook , welches nur über USB Anschlüsse verfügt, anschließen. Kann mir jemand sagen, wo ich sowas herbekomme?

    MfG Sarah
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 07.01.06   #2
    Was für ein DP hast Du denn, damit man sich mal informieren kann.

    Ev. direkt einen Link zu dem Hersteller7Produkt posten.
     
  3. Szasch

    Szasch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Rees
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #3
    Ich habe ein P-120 von Yamaha. Auf der Homepage von Yamaha steht aber nicht vielmehr darüber als ich schon geschrieben habe www.yamaha.com
     
  4. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 08.01.06   #4
    dann hast du nicht richtig geschaut :)
    manual p.42:
    Code:
    Anschluß an einen IBM-PC/AT oder kompatiblen Computer
    Verbinden Sie den TO HOST-Anschluß am P-120/P-120S über
    ein normgerechtes Anschlußkabel (8poliger DIN-Ministecker →
    9poliger D-SUB-Stecker) mit dem dem RS-232C-Port des IBMComputers.
    Stellen Sie den HOST SELECT-Schalter danach auf
    “PC-2”.
    Informationen über erforderliche Einstellungen am Computer entnehmen
    Sie bitte der Software-Dokumentation.
    was du brauchst ist einen RS-232C port:
    entweder 8 polig oder 9 polig D-SUB

    es gibt auch adapter 2 USB z.B. http://www.mts-shop.at/product_info.php?products_id=3174

    der hat sogar beides : 8 und 9 polig....es gibt aich adapterkabel vom 8 zum 9 poligen
     
  5. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 08.01.06   #5
    Alternativen:
    To Host Kabel >HIER< (Yamaha Original) oder >HIER< (Nachbau)

    oder eben ein MIDI Interface mit USB Anschluss Rechnerseitig, Bsp:
    >HIER<, >HIER<, >HIER< oder >HIER<

    oder etwas grössere Interfaces:
    >HIER<, >HIER<, dazu noch MIDI Kabel >HIER< und USB Kabel.

    Ich würde die USB to MIDI Variante empfeheln, da serielle Schnittstellen bald ausgestorben sein dürften, während USB noch ein ganzes Weilchen in der PC Welt aktuell sein wird.

    NB: Ob Du nun die To Host oder MIDI Out Schnittstelle am P120 verwendest ist grundsärtzlich egal, da werden die gleichen Daten versendet!
     
Die Seite wird geladen...

mapping