8-Spur-Rekorder

von M.O.D., 22.02.05.

  1. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.05   #1
    Moin!
    Ich würde gerne mal ne (live) 8-Spur-Aufnahme im Proberaum machen, weil man da hinterher noch so wunderbar viel an den Einstellungen ändern kann...
    Meine Fragen:

    1. Kriege ich da annähernd Demo-Qualität hin?
    2. Welche Geräte sind zu empfehlen? Das gibt´s so ein Teil von Boss... das kostet aber enn Haufen...
    3. Sind die analogen 8-Track-Maschinen womöglich günstiger zu bekommen? Bei ebay finde ich nix...
     
  2. einheit13

    einheit13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.05   #2
    demoqualität is ein weitgefächerter begriff, von daher erstmal ja!
    so wie ich das verstanden habe möchtet du alles auf einmal aufnehmen. ich denke ein wesentlicher faktor wird sein, wie sauber du die einzelnen spuren bekommst, sprich wie wenig einstreuung du von anderen sachen hast. das heißt natürlich auch möglichst leise spielen und meiner erfahrung nach möglichst weit von einenander entfernnt. geräteempfehlung kann ich dir nur schwer was zu sagen, weil ich selber noch nicht das richtige gefunden habe. aber man kann auf keinen fall generalisiern, daß analoge teile günstiger sind. ehr im gegenteil!
     
Die Seite wird geladen...

mapping