81er Daion Caribou

von escapeartist, 13.02.08.

  1. escapeartist

    escapeartist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    138
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 13.02.08   #1
    Ich hab hier neben mir grad eine wunderschöne Daion Caribou aus dem Jahre 81(wie auf dieser Website - die rote 12-saitige) stehen.
    Leider darf ich sie nicht mein eigen nennen, aber ich würd trotzdem gerne einige Sachen über sie wissen. Am wichtigsten - da sie verkauft werden soll - der Preis als sie auf den Markt kam, und wieviel sie heute noch wert ist. Sonstige Infos wären aber auch ganz nett.
    Vielleicht folgt bald ein Bild

    Danke im Vorraus
     
  2. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 13.02.08   #2
    Hi!

    Erstmal Gratulation zu der tollen Gitarre - Eigentlich schade das du Sie verkaufen willst da die Caribou eine wahnsinns Gitarre ist. Ich konnte Sie schon einmal anspielen und war begeistert. Da ich aber schon zwei Daions habe wollte ich Sie mir dann doch nicht leisten.

    Der Neupreis der Gitarre lag im Jahre 1982 bei ca. 650 Dollar - Wenn man das in unsere heutigen Euro umrechnet dann sind das ca 800 Euro. Die Caribou war eine der "High-End" Gitarren von Daion und wurde in Japan von Hand gebaut.

    Heute wirst du denke ich 400 bis 600 Euro verlangen können (Je nach Zustand) - Wert ist die Gitarre wohl mehr.

    Hier findest du die genauen Spezifikationen
     
  3. escapeartist

    escapeartist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    138
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 13.02.08   #3
    naja die sache ist ja die dass wenn sie mir gehören würde ich nicht im traum daran denken würde sie zu verkaufen aber sie gehört eben leider jemand anderem - mir liegt bloß am herzen, dass er sie nicht unter wert verkauft

    wenn ich das geld hätte, hätte ich sie ihm schon längst abgekauft, aber hab grad mein ganzes geld für nen verstärker ausgegeben und insofern leider nicht die möglichkeit das schöne stück zu erwerben
     
  4. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 14.02.08   #4
    Achso ok - Habe ich irgendwie überlesen

    Er sollte die Gitarre auf keinen Fall unter 400 Euro verkaufen - am besten bei 600 Euro ansetzen und dann evtl. etwas runterhandeln
     
  5. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 14.02.08   #5
    Für die Caribou würde ich sofort den Verstärker hergeben!
    Ich habe selbst so ein Teil (in Braun), allerdings ist sie nur noch mit sechs Saiten bespannt. Der Klang ist allerdings traumhaft und die Form absolut genial.
     
  6. escapeartist

    escapeartist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    138
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 18.02.08   #6
    hab hier jetzt mal ein bild von einem etwas größeren mangel an der gitarre
    hier auf dem bild im anhang zu sehen
    ansonsten gibts da noch ein paar kleinere lackschäden
    was sagt ihr dazu
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      39,7 KB
      Aufrufe:
      118
Die Seite wird geladen...

mapping