8240 und attax 50 zusammen. geht das?

von clubberlang, 02.08.06.

  1. clubberlang

    clubberlang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #1
    hallo,

    ich weiß, es gibt eine suchfunktion, da hab ich aber keine genaue antwort auf meine frage gefunden und wäre sehr beruhigt, wenn ihr mir bei genau meinem problem helfen könntet...:rolleyes:

    also, ich wollte eigentlich eine zweite box an meinen marshall 8240 schließen. da das ja nich so ohne weiteres geht, habe ich jetzt vor meinen kleinen h&k attax 50 noch als kleine verstärkung mit zu benutzen. ich hab also den send ausgang des marshalls mit dem line in des h&k verbunden. klappt auch alles so weit, jetzt hab ich nur die frage, ob das auch alles sicher is, oder ob ich da auch irgendwelche widerstände beachten muß. ich denke nein, was aber bei meinem geringen elektrotechnischem verständnis nichts heißen soll. könnt ihr mich beruhigen? will ja nich, dass wenn ich die verstärker laut spiele irgendwas kaputt geht... habs bis jetzt auch nur kurz und leise ausgetestet, obs überhaupt funktioniert...

    hoffe, ihr könnt mir helfen...

    gruß, sebastian.
     
Die Seite wird geladen...

mapping