9er Ballends reißen

von think.funny, 11.04.07.

  1. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 11.04.07   #1
    Hallo,
    ist Euch das auch schon passiert? Beim neu Besaiten reißen die 9er Saiten an der Wicklungsstelle am Ballend. Es hadelte sich schon 2 x um D'Addario. Hab' die Saite nicht überstimmt...
    Gruß,
    think
     
  2. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 11.04.07   #2
    Reißen sie direkt unten?! Das ist merkwürdig manchmal reißen sie ja an einer spitzen Stelle an der Brücke. Also da ist glaub ich was mit den Saiten nicht ok.
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 11.04.07   #3
    mir sind bis jetz insgesamt nur 3 saiten grissen (2 davon bei nem kumpel ^^) und gerade bei d'addario hatt ich mit der haltbarkeit bis jetz nie probleme...
     
  4. think.funny

    think.funny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 11.04.07   #4
    Sie reißen dort wo die Umwicklung von der Saite zum Ball wegführt.


    Generell oder an den Ballends? ( das waren auch Gitarren von 2 Youngsters. Ich selbst spiele 10er und hab mit reißen kein Problem )
     
Die Seite wird geladen...

mapping