9er / Sept Akkorde

von donjon, 17.07.07.

  1. donjon

    donjon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    24.08.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.07   #1
    Hi,

    Ich würde gerne meine Stimme mit dem Klavier begleiten.
    Mir wurde gesagt um ein wenig Soul ins Spiel zu bringen sind "9er" und geschmeidige "sept" Akkorde genau das Richtige.

    Da ich mich mit der Musiktheorie leider garnicht auskenne und ich im Internet auch nicht wirklich weiter kam wollte ich euch bitten mir mal bitte alle genannten Akkorde aufzuzählen.

    Vielen Dank und genießt den schönen Tag. :great:
     
  2. Werner

    Werner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 17.07.07   #2
    C 7
    C# 7
    D 7
    D# 7
    E 7
    F 7
    F# 7
    G 7
    G# 7
    A 7
    A# 7
    H 7

    C 9
    C# 9
    D 9
    D# 9
    E 9
    F 9
    F# 9
    G 9
    G# 9
    A 9
    A# 9
    H 9

    Geht's jetzt besser? :screwy:
     
  3. donjon

    donjon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    24.08.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.07   #3
    hehe :)

    Es ging mir eher um die Zusammensetzung dieser Akkorde, aus welchen Tasten besteht z.b C7, C#7 oder A#9.

    danke für die antwort :)
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 17.07.07   #4
    geh mal auf diese site:
    http://www.all-guitar-chords.com/index.php?ch=D&mm=&v=2

    da kannst du dir alle akkorde anzeigen lassen.
    Ist zwar für gitarre, aber die töne bleiben ja gleich.
    Brauchst sie ja eigentlich auch nur für einen Akkord: das Übertragen auf die anderen Akkorde dürfte ja eigentlich keine schwierigkeiten bereiten ...
     
  5. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 17.07.07   #5
    Fügst du zu einem Dreiklang die Septime hinzu, hast du deinen Septakkord.
    Fügst du noch die None hinzu, hast du einen Nonenakkord.

    Je nach Dreiklangstyp, großer oder kleiner Septime, großer oder kleiner None ergeben sich viele verschiedene Klänge. (Nicht jede Kombination funktioniert.)

    Die Akkorde zu erweitern ist ein Schritt, eine Akkordfolge interessanter zu gestalten, aber kein Erfolgsrezept. Die beste Methode ist immer noch Imitation - Hören und Nachspielen. Höre dir deine Vorbilder an, analysiere, was dort gespielt/gesungen wird, und versuche es nachzuspielen/zu singen. Nur so kriegst du ein Gefühl für eine bestimmte Musik.

    Gruß
     
  6. roofonfire

    roofonfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.07
    Zuletzt hier:
    25.03.11
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    488
    Erstellt: 17.07.07   #6
  7. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 17.07.07   #7
    Diese Web-Site listet nur die Töne für einen Akkord (oder Skala) auf, leider keine guten Voicings.
    Man braucht sich nur mal C13 ansehen: c d e g a bb - spielt man das so, klingt es übel.

    Besser ist es, die Logik hinter den Akkordsymbolen zu verstehen: Akkordbenennungen

    Beim Konstruieren eines guten Jazz-Voicings kann man sich an der sogenannten "Vocings-Pyramide" orientieren:
    • ganz unten der Grundton (1)
    • darüber die Guide-Töne (3 + 7)
    • darüber die Optionstöne (9, 11, 13)
    Optionstöne und Guide-Töne überlappen sich oft. Wo die Quinte im Voicing plaziert wird ist ziemlich egal, sie wird auch häufig weggelassen.

    Unser C13 könnte z.B. so aussehen: c bb e' a' d''


    Gruß
     
Die Seite wird geladen...