A/E Gitarre & Tabs vs. Noten

von Summerrain, 28.07.04.

  1. Summerrain

    Summerrain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    13.08.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #1
    Okay....bin verwirrt ....

    Ich hab mich jetzt mal auf die Suche nach einem Lehrer gemacht und bin jezt am überlegen, ob denn für A oder E Gitarre...momentan bin ich mit der E verheiratet ;) ,aber prinzipiell möchte ich beides lernen.
    Wo liegen jetzt die riesen Unterschiede ziwschen den beiden,...oder sind sie gar nicht so groß? Wenn ich beispielsweise jetzt Unterricht mit der A nehme, kann ich das dann auf die E übertragen ?! Sprich: Ist es im Endeffekt egal ?

    Und dann ist da die Sache mit den Tabs (ich liebe Tabs, da klappt immer alles ;-)) und dem normalen Notensystem...ich beschrönke mich momentan fast ausschließlich auf Tabs, weils einfach viel leichter ist (zumindest empfinde ich das so...) Ist es okay, so weiterzumachen oder sollte ich mich doch lieber intensiv mit dem guten alten Noten auseinandersetzen? Wie sieht das in der Praxis aus?

    Sorry für die Fragerei :(
    Aber ich fühle mich wie dieses Smilie :confused:

    Für Antworten wäre ich wirklich dankbar!
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 28.07.04   #2
    hast du schon ne Gitarre ?

    wenn nicht würde ich dir raten erst mal ne westerngitarre (oder Klassikgitarre, eins von beiden, was dir besser gefällt) zu kaufen, und auf der zu lernen, weil du ja eh beides lernen möchtest.

    Unterschiede :
    - Mit einer normalen Akustikgitarre kann man nicht verzerrt spielen
    - Auf ner E-Gitarre kann man zwar clean spielen, das hört sich aber bei weitem nicht so gut an wie auf ner akkustik.

    so. :)
     
  3. Summerrain

    Summerrain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    13.08.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #3
    ja...ich hab schon beides....insofern frei Wahl ;-)
    Ist das denn alles ? Sonst gibt's keine Unterschiede *hoff* ? :rolleyes:
     
  4. PaulS.

    PaulS. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    20.11.05
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Bad Urach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #4
    Zu der Sache mit den Noten.

    Die brauchst du nicht. Aber du solltest dich mit der Theorie auseinander setzten.

    Hierzu meine Lieblings Seite: http://schanzel.de/

    Geh da ins Archiv und schau dich um. :D

    P.S. wegen der Akustikgitarre. Diese ist wesendlich schwerer zuspielen als ne E-Gitarre, da das Griffbrett breiter ist.
    Aber was du auf ihr spielen kannst kannst du auch auf der E-Git. spielen.
    Aber nicht zwingend anders herum.

    Gruß
     
  5. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 28.07.04   #5
    Naja wenn du beides schon hast.
    Ein kompetenter Lehrer wird wohl auch beides spielen können.
    Lass dir halt dann mal ein lied für E-gitarre, dann eins für akustikgitarre beibringen.
    immmer ein bisschen was von dem, dann von dem.

    Aber wenn du auf ner Konzertgitarre mal flüssig barree spielen kannst, sollte das meiste auf der E für dich keine Probleme mehr darstellen.
    Ausser halt Solis...


    MfG
     
  6. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #6
    wenn man später mal etwas mit musik richtig machen bracuh man das schon!
    mein gitarrenlehrer hat jetzt son musical oder so mit / von Queen aus und hatte zum vorspielen Noten bekommen!muss wol ziehmlich hart gewesen sein ;-)
     
  7. Summerrain

    Summerrain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    13.08.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #7
    @PaulS. die Seite ist super, vielen Dank !

    Okay...also dann werd ich wohl eher mit Akustik anfangen und E nebenbei in Eigenregie bzw. eben bei Bedarf im Unterricht.....und bis es soweit ist werde ich mich noch an wundervollen Tabs erfreuen.....bevor es dann notentechnisch ernst wird....danke für die schnellen Antworten :-)

    liebe grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping