A Gitarre 150 - 200 Euro

von dillinya, 27.04.07.

  1. dillinya

    dillinya Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    25.07.12
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.07   #1
    Hi,

    Ich wollte meine Freundin letztens etwas auf ihrer Harley Benton Akustik Klampfe (60 Euro Model) begleiten. Aber irgendwie war das Teil unspielbar und spaß hat es auch nicht so wirklich gemacht.

    Deswegen suche ich jetzt eine Preis/Leistungs starke Western/Folk klampfe.
    Vom Halsprofil am liebsten etwas was einer E-Gittare nahe kommt.

    Marke ist mir egal, Brauch auch nicht unbedingt Pickups, aber wer weis ob ich sie mal in der Band benutzen würde...
    Cutaway wäre für mich auch nur eine äuserlichkeit.

    Wichtigste ist Bespielbarkeit und der Sound!

    Wäre für Tipps echt dankbar.
     
  2. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 27.04.07   #2
    So da kann ich nur zum wiederholten Male auf die Baton Rouge L6 verweisen, weil breites Griffbrett, flacher Hals und supi bespielbar.
    Ausser der Suchfunktion findest du in meiner Signatug einiges das dich ansprechen könnte.

    Viel Spass beim lesen....

    Stichwort: LAG, Hochglanz ....... die threads findest du auf der 1. Saite hier
     
  3. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 28.04.07   #3
    Ich habe eine Ibanez PF60 SCE. Eine wirklich sehr schöne und gut klingende Westerngitarre, die ich für 200,- € inkl. Gigbag erstanden hatte.
    Sie hat einen Mahagonikorpus mit massiver Fichtendecke, Mahagonihals und klingt wirklich super. Sie hat einen schönen, kräftigen und brillianten Ton und lässt sich sehr gut spielen. Ich verwende dabei einen 12'er Satz Elixir Nanoweb Saiten.
    Im Proberaum und selbst bei Livegigs über die PA, hat sich die Gitarre absolut bewährt. Mein Bandkollege spielt eine Ibanez AEG 10 und ist ebenfalls sehr zufrieden, obwohl diese, durch den flacheren Korpus, etwas "dünner" und "leiser" klingt, als die PF60 SCE.

    Ein weiterer Tip, jedoch ohne eigene Erfahrung : Über Cort - Gitarren habe ich hier im Forum viele, positive Beiträge gelesen. Vielleicht solltest du dich auch in dieser Richtung mal kundig machen.

    Wenn du die Möglichkeit hast, gehe am Besten in ein Musikgeschäft mit einer guten Auswahl an Westerngitarren. Teste verschiedene an und vergleiche. So wirst du sicher besser eine Gitarre finden, die deinen Ansprüchen entspricht.

    Aber mit den von mir empfohlenen Ibanez Modellen wirst du sicher auch sehr zufrieden sein.
     
  4. schalkefreak

    schalkefreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 02.05.07   #4
    Ich sag nur Yamaha C40^^, ist aber Konzertgitarre...
     
Die Seite wird geladen...

mapping