Abdeckhaube für Combo? Lohnt sich das wirklich?

von jeffrey, 05.09.06.

  1. jeffrey

    jeffrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 05.09.06   #1
    Hi Leute,

    Wie im Topic schon angeschnitten wollte ich mal wissen, ob ihr euch so Abdeckhauben für eure Combos, Topteile, Boxen oder was auch immer angeschafft habt und ob es sich lohnt/gelohnt hat?
    Für alle, die nicht wissen, was ich meine, hier: https://www.thomann.de/de/marshall_ampcover_c39.htm

    Ich bin gerade am überlegen, ob ich mir sowas kaufe oder nicht, also ich bin mal gespannt auf eure Berichte :) :great:

    Gruß,
    Jeff
     
  2. jesusdererl?ser

    jesusdererl?ser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.05
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    24
    Erstellt: 05.09.06   #2
    wenn dir jemand Bier über die Box oder den head schüttet beim schleppen macht sich das schon bezahlt,:D oder auch bei Regen is dat schon was feines:rolleyes:
     
  3. jeffrey

    jeffrey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 05.09.06   #3
    ahh... über diesen aspekt habe ich noch gar nicht nachgedacht ^^ hihi cool
     
  4. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 05.09.06   #4
    auch wenn du schüler bist....

    ich sag mal die 28 tun ja nicht wirklich empfindlich weh, oder?
    ausserdem, dat dingen heisst ja DUSTCOVER
    ergo, mit dem teil kommt deutlich weniger staub und dreck an den amp, grad im proberaum

    von daher würd ich schon dazu tendieren. mein 2. gitarrist hat für transporte n dustcover für die marshall box und n cover für den TSL 100 (das ist aber auch drauf sobald die probe aus ist, aus genau dem genannten grund, STAUB)

    ich missbrauche momentan das cover von nem roland jazzchorus für meinen switchblade.
    dat passt auch wie ne eins
     
  5. jeffrey

    jeffrey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 05.09.06   #5
    man kann die dinger nennen wie man will klar? entweder dustcover oder abdeckhauben. der einen nennt se so und der andere eben so.
    trotzdem danke für deinen post, auch wenn er etwas unfreundlich war
     
  6. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 05.09.06   #6
    wieso unfreundlich?

    du hast gefragt, es sich lohnt und er hat dich darauf hingewiesen, dass es ein dustcover ist, quasi vor staub schützt und somit SINNVOLL IST...

    einfach eine ganz freundlich gemeinte antwort :D
     
  7. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 05.09.06   #7
    genauso hatte ich das auch gemeint....

    @ threadsteller:
    sollte überhaupt nicht unfreundlich oder besserwisserisch sein
    wenn dann poste ich mit (Klugscheißmodus an/aus)

    wollte echt nur betonen dass diese teile eben auch dustcover genannt werden weil sie die amps vor staub schützen, nich mehr und nicht weniger

    nochmal sorry wenn das bei dir so angekommen ist
    war echt keine absicht
     
  8. jeffrey

    jeffrey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 05.09.06   #8
    ok schon verziehen pat.lane :D nichts für ungut
     
  9. Timfried

    Timfried Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    10.03.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.06   #9
    gerade wenn man sich nen proberaum mit ner anderen band teilt (was ja öfter mal vorkommt) isses enorm praktisch. (...wenn wie bei uns die andere band ne bierverschlingende metal-truppe ist :D soll ja nich alles aufn amp ruff)
     
  10. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 06.09.06   #10
    außerdem lieber bissl was bezahlen, und dafür tiptop-amp, als son "hey-ich-bin-hart-mein-amp-braucht-keinen-schutz"-mensch, der sich dann wundert, wieso sein "überhartes" 300 watt top immer wieder streikt :)

    da lohnt sichs doch, wenn man pinglig is.
     
  11. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 06.09.06   #11
    noch dazu stösst man allzugerne mit irgendwas an den amp und macht hässliche kratzer und dellen in den tolex

    kann man mit soner abdeckung auch zumindest teilweise vermeiden.
     
  12. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 06.09.06   #12
    Guter alter Müllsack macht alles was ein solches "Cover" kann für deutlich weniger Geld.

    Wenns für den Transport sein soll hilft eh nur ein Case...
     
  13. shirker

    shirker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    28.05.10
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    191
    Erstellt: 06.09.06   #13
    Ich find sie eigentlich auch überteuert. Habe selbst sowas für meinen TSL-Combo gekauft. Das Ding ist billiger Kunststoff mit einem Materialwert von vielleicht 2 Euro höchstens! (Die Haube - nicht der TSL ):cool:

    Aber bitte, wer will schon einen Müllsack über seinen AMP ziehen?

    Neee, also.......

    Gruß
    shirker
     
  14. jeffrey

    jeffrey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 06.09.06   #14
    Ja finde ich auch. Auch wenn die Mülltüte eine günstige Alternative ist, wie sieht denn das aus? ^^
     
  15. Necrotized

    Necrotized Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 06.09.06   #15
    na ja, hier scheiden sich wohl die geister. aber wenn ich ausm proberaum gehe und dann n müllsack oder ne decke drüberschmeiss is mir doch dann scheissegal wie der amp aussieht wenn ich eh nicht da bin...
     
  16. jeffrey

    jeffrey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 07.09.06   #16
    Aber ich Denk ma wenn man ne Decke als "Dustcover" benutzt, macht das nicht viel Sinn, da von einer Decke ja auch immer so Fussel und Staubkörner abfallen oder so und die ja dann auch in den Amp reingehen :screwy:

    P.S.: Ich hab mir jetzt ein Marshall C-33 für mein TSL 601 bestellt, wenn es da ist poste ich mal paar Bilder rein wie das dann aussieht :great:

    Gruß,
    Jeff
     
  17. Necrotized

    Necrotized Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 07.09.06   #17
    dann nimm einen decke die nicht fusselt. davon abgesehen habe ich noch nie einen verstärker gesehen, der von staub kaputt geht... wenn du auf nr. sicher gehn willst nimm halt ne plane (oder eben einen müllsack) :screwy:
     
  18. jeffrey

    jeffrey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 07.09.06   #18
    hihi. jo. hab ja jetzt sowieso ein c33 von marshall bestellt :p
     
  19. jeffrey

    jeffrey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 23.09.06   #19
    So... ich weiss ja nicht obs jemanden interessiert :rolleyes: aber ich hab heute in der Probe mal Bilder von meinem neuen C33 Dustcover fuer meinen TSL601 gemacht! :cool:
    Ich finds gut, vor allem da man das Cover ja waehrend dem Transportieren und so drauf lassen kann und ich es bis zum Gig verdeckt lassen kann, was ich irgendwie cool finde :D
    Hier mal paar Bilder!

    Gruss,
    Jeff
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping