Abschirmspray?

von Slider, 18.01.05.

  1. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 18.01.05   #1
    Hallo!
    Ich hab bei Musik-Produktiv ein Abschirmspray gefunden kann mir auch vorstellen wozu das gebraucht wird, aber so genau weiß ich das dann doch nicht wie man es anwendet, wo man es hinsprühen kann und wieviel es bringt, hat da jemand Erfahrungen?

    Und in der SuFu hab ich nix gefunden...

    Vielen Dank,

    Slider!

    Ps: Würde es was bringen ins Elektronikfach oder so von meiner Strat was reinzusprühen, weil die schon etwas brummt (jaja, Singlecoils... :D )
     
  2. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 19.01.05   #2
    Genau! Ins Elekronikfach und auch alle anderen Ausfräsungen. Ebenso unter das Griffbrett, aber bitte sauber arbeiten und andere Teile abkleben. Du mußt auch dafür sorgen, daß es eine leitende Verbindung zum zentralen Massepunkt der Elektronik gibt (meistens an einem der Potis). Ob das Ganze was nützt, stellt sich dann leider immer erst hinterher heraus.

    V_Man
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.01.05   #3
    Meine Strat war serienmässig fett mit Abschirmlack zu. Das gesamte Elektronikfach. Zusätzlich das Pickguard mit Folie beklebt.

    Die war ziemlich brummfrei.

    Ich hab bei ner Generalüberholung dann allerdings alles mit Folie ausgelegt, weil deren Wirkung immer als besser beschrieben wurde als nur son Lack. Ich hab aber bislang noch keinen wirklichen Unterschied festgestellt.

    Ne dicke Abschirmlackschicht scheint also durchaus zu wirken. Und vom Auftragen her ist das natürlich einfacher als das E-Fach mit Folie auzukleben. Da reisst schnell mal was, wenn man die Folie den Konturen anpasst.

    Vorteil von Folie ist, dass man die oben am Rand etwas überstehen lassen kann. Und wenn man dann das Pickguard draufsetzt, das auch ne Folie drunter hat, hat man rundherum nen perfekten leitenden Übergang und kann sich irgendwelche Kabel sparen.
     
  4. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 19.01.05   #4
    der rest passt, aber wieso bitteschön abschirmlack unters griffbrett?? :screwy:
    erstens: saumäßiger aufwand, zweitens: ob man danach das griffbrett wieder sauber draufgeleimt bekommt? und drittens was soll das bringen?

    oder kanns sein das du da mal eben griffbrett und pickguard verwechselt hast?

    gruß,
    lupus
     
  5. Siedler

    Siedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.16
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    245
    Erstellt: 19.01.05   #5
    lol für mich hörte sich das alles ein wenig ironisch an :D :screwy:
     
  6. DEADskinMASK

    DEADskinMASK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    393
    Ort:
    ! gnildöM <------
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 19.01.05   #6
    ..was kann man oder sollte man denn abschirmen??:confused:

    @LUPUS
    was haste für ne Git. im Avatar??
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.01.05   #7
    Glaube nicht, denn es stimmt ja alles. Nur halt statt Griffbrett Pickguard. War bestimmt ein Versehn.
     
  8. Slider

    Slider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 19.01.05   #8
    Jo danke, das hat mir schon etwas weitergeholfen! :great:

    Nur wie mache ich das denn jetzt genau, kann man das einfach ins Elektronik-Fach reinsprühen oder muss man was beachten etc...
    hab nämlich mit diesem Thema überhaupt keine Erfahrungen oder Kenntnisse... :D

    Am besten ne genaue Anleitung... wäre jedenfalls sehr hilfreich und da wir bald unsere Demo aufnehmen wollen (ok erst Anfang Februar :)) wollte ich mich wegen solchen Sachen ma etwas schlau machen, was für Tipps und Tricks es da so gibt, was Abschirmung, Sound etc, angeht, also würd mich auch über jeden Tipp freuen! ;)

    Schönen Dank bis jetzt schonma,

    Slider!
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.01.05   #9
    Hier steht, warum es überhaupt brummt und welche Brummart man mit Abschirmung wegbekommt

    http://ampservice.de/searchfiles/tipps_brumm.php



    Abschirmungs-Extremvarianten:

    http://www.guitarnuts.com/wiring/shielding/shield3.php

    http://www.guitarnuts.com/wiring/shielding/tele.php

    http://www.guitarnuts.com/wiring/shielding/frankspics/index.php



    Hier ne Anleitung für Spray von Hoss33.

    http://www.piller.at/music/shielding/

    Anstatt mit Spray oder Lack (zum Pinseln) kann man auch für den Body Folie oder sogar Kupferfolie oder -blech nehmen. Hat den Vorteil, dass man sie oben raus auf die Oberfläche ziehen kann, so 5mm überlappend, so dass sie dann nachher mit dem Pickguard rundherum eine leitende Verbindung hat.

    Sowas wie hier beschrieben:

    http://schornak.de/gruft-studios/electronics/guitar/shield.htm


    Und imho die beste Erklärung für die Standard-Ausführung:

    http://www.griffbrett.de/workshops/abschirmung/index.html

    Speziell für die Les Paul:

    http://motd.ods.org/aswkls/aswkls.html
     
  10. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 19.01.05   #10
    O.K., das mit dem Griffbrett war ein Scherz! Hoffentlch noch nicht zu spät. Natürlich wird auch der Pickguard unterhalb mit Folie abgeklebt oder halt besprüht. Wenn der Lack schön gleichmäßig aufgetragen ist, ist der Effekt einer Folienschirmung ebenbürtig.

    Tschö!
    V_Man
     
  11. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 20.01.05   #11
    meine :D
    ist halt leider nur ne billige strat kopie marke marathon :o
    die allerdings inzwischen schon nen jeff beck an der bridge, locking mechs und seit gestern nen graph tech sattel hat, so daß ich jetzt sogar das tremolo benutzen kann :great:

    gruß,
    lupus
     
mapping