AC/DC - The Razors Edge / 1990

thommy
thommy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.11
Registriert
25.03.04
Beiträge
4.546
Kekse
1.490
Ort
its better to burn out than to fade away ?? ...
AC/DC - The Razors Edge

ac_dc1990.jpg



Trackliste

01. Thunderstruck
02. Fire your Guns
03. Moneytalks
04. The Razors Edge
05. Mistress for Christmas
06. Rock your Heart out
07. Are you Ready
08. Got you by the the balls
09. Shot of Love
10. Let's make it
11. Goodbye and good riddance to bad luck
12. If you dare

Epic Records
Productet by : Bruce Fairbairn
Format : CD
Genre : Hard Rock


The Razors Edge erschien 1990 mit mit 12 powergeladenen Songs, die aber nicht alle an alte AC/DC Zeiten erinnern. Vor allem merkt man das Chris Slade an den Trommeln sitzt (der ja mittlerweile wieder von Phil Rudd ersetzt wurde) Er hatte einfach einen völlig anderen Stil zu drummen, der imho nicht besonders zu AC/DC passt.
Besonders hervorzuheben aus diesem Album ist wohl Thunderstruck, die anderen Songs sind aber eigentlich auch alle hörenswert.
Beim Titelsong The Razors Edge klingt das Intro fast ein bisschen so wie Hells Bells, so finster und irgendwie geil :D .

Ich hab hier die Digital Remastered Version,
die noch das nette Extra hat das man noch Viedos, Bilder und Infos bekommt die man sonst nicht zu sehen kriegt. Dazu einfach die CD ins Laufwerk legen und auf www.acdcrocks.com gehen under Connections

Leadguitar - Angus Young
Rhythmguitar - Malcolm Young
Vocals - Brian Johnson
Bass - Cliff Williams
Drums - Chris Slade

Punkte ?
Hm ... schwierig.
Ich würde sagen 8/10
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben