Acoustik Lied

von Onibubu, 08.02.07.

  1. Onibubu

    Onibubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 08.02.07   #1
    Hier mal wieder ein Lied von mir.
    Irgendwie find ich fehlt im Lied die Spannung.
    Der Teil vom Solo naja ... verbessert es wenn ihr wollt xD

    Was kann man ansonst noch verbessern?

    MFG BUBU
     

    Anhänge:

  2. timm15

    timm15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.05
    Zuletzt hier:
    3.11.12
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.02.07   #2
    hm hmmmm hmmmmmm ich weiß nicht was ich sagen soll. ich kann mit dieser musik nicht ganz so viel anfangen weil ich aus dem klassik und metal bereich komme-

    die spannung fehl ein wenig da hast du aber recht und auch die akkorde (finde ich) wirken auf die dauer ein wenig "eintönig" .

    gibt es zu dem lied eine gesangsstimme???dan notiere die doch auch mal denn dann klingt das lied vielleicht schon anders-denke auch besser. wenn man das stück als ganzes betrachtet ist es ja schon einfacher.

    das solo ja- die sache in takt 57 finde ich vom klang echt gut, aber ich habe das gefühl das sie insgesamt für das restliche stück zu schnell ist, vielleicht ein wenig langsamer- die anderen "teile" vom solo gefallen mir so wie sie sind ganz gut.

    der refrain gefällt mir auch, weil er meinem empfinden nach, den etwas langweiligen verse ablöst.

    hoffe du kannst mit meinem geschreibsel was anfangen und bist hoffentlich nicht böse über diese etwas harte kritik- es ist im grundsatz auf jeden fall gutes material
     
  3. Onibubu

    Onibubu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 08.02.07   #3
    Hab nun das Solo umgekrempelt das es mir überhaupt ned gefallen hat.
    @timm15:
    Ich danke die für deine Kritik.
    Es gibt noch keinen Text und wenn ich ehrlich bin selbst wenn würde ich keine Gesangsstimme machen weil^^ ich sowas einfach ned kann ... *schäm*
    Und ich komm eig auch ausn Metal Bereich ;-) nur auf dauer find ich Metal etwas fad, weswegen ich in letzer Zeit eher sowas schreib!
     

    Anhänge:

  4. timm15

    timm15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.05
    Zuletzt hier:
    3.11.12
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 09.02.07   #4
    also dieses neue solo gefällt mir schon besser. es passt vom tempo in das stück und die melodie ist einprägsam, was ja auch wichtig für den hörer ist, da sich solche stücke dann einfach leichter merken lassen.

    die sache mit der gesangsstimme ist ja keine schande, aber wäre ganz hilfreich gewesen.

    ja auf die dauer ist metal fad da gebe ich dir recht, daher bin ich auch im klassikbereich tätig, das ist eine gute abwechslung und-wenn man beides mixt bekommt man auch sehr interessante sachen raus.

    so ich denke das war dann auch alles was ich zu dem stück sagen kann. mfg
     
Die Seite wird geladen...