Active EMGs Umbau-Kosten

von Barbarossa, 29.09.04.

  1. Barbarossa

    Barbarossa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #1
    Hallo,

    ich habe schon ein paar Mal gelesen dass ein paar Leute aktive EMGs in ihre Gitarre gebaut haben. Um ehrlich zu sein habe ich noch keine Aktiven Pickups gespielt, also kann ich noch nicht sagen, ob ich das toll finde oder nicht... sollte ich aber mit dem Gedanken spielen, würde es mich auch interessieren was ein Umbau meiner LTD v-350 mit 2 EMG HZ kosten würde, wenn ich sie aufrüsten lassen würde... oder kann man das auch ohne großartiges Wissen selbst machen?

    Barbarossa
     
  2. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 29.09.04   #2
    wegen kosten solltest du deinen Musikladen mal fragen,

    zum selbermachen:

    Ich denke schon das man das machen kann sofern man einigermassen geschickt mit dem Lötkolben umgehn kann und Anleitungen sind ja auch dabei.

    Anmerkung:ich hab noch kein Umbau passiv-aktiv vorgenommen,aber schon ne Gitarre neu zusammengelötet,sind also nur berechtigte Vermutungen
     
  3. Redamntion

    Redamntion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    20.07.15
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 29.09.04   #3
    Aktive EMGs liegen so zwischen 100 und150 Euro, je nachdem welches Modell und wo man ihn kauft. Der günstigste ist auch gleich der beliebteste: EMG 81.
    Der Einbau ist wirklich einfach, da ein Teil schon verlötet geliefert wird. Ansonsten liegt immer eine sehr gute Anleitug bei, in der verschiedenste Schaltungen beschrieben werden.
     
  4. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 29.09.04   #4
    mir wurde gesagt, dass ich mit ca 2000€ zu rechnen hätte...
     
  5. Gerkorn

    Gerkorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    8.05.12
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #5
    Also wer dir das gesagt hat, war entweder betrunken oder hatte keine Ahnung. Wenn du dir EMGs einbaust, bezahlst du NIE im Leben 2000?. Dafür würdest du ja schon die Pick-Ups mit einer Highend-Gitarre drumrum bekommen...
     
  6. FuX

    FuX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 29.09.04   #6
    EMH Hz sind doch passive PUs?
     
  7. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 29.09.04   #7
    ist wohl ein Schreibfehler,ausser du willst dir gleich noch ne Gibson LP dazukaufen ^^
     
  8. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 29.09.04   #8

    lesen!!!

    EMG Hz sind die PUs in seiner aktu. Klampe
     
  9. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 29.09.04   #9
    Also unser Musikalienhändler nimmt 56€ Stundenlohn. Bei den meisten PU´s braucht er ne halbe Stunde, sprich sind dann 28€. Hinzu kommen denn aber noch Kosten für neue Mechaniken uns soweiter!
     
  10. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 29.09.04   #10
    Mechaniken? :confused:

    RAGMAN
     
  11. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.09.04   #11
    Meinst Du was der Umbau kostet oder was der Kit kostet?

    Die Pickups inkl. Potis, Buchse, Caps, etc. kosten im Set ca. 200,-

    Der Umbau dauert eine gute Stunde. Manche Läden, wo Du das Zeug auch kaufst, bieten Dir das zu sehr billigen Konditionen an.

    "Edelschrauber", wie ich :p würden ca. 60,- verlangen.
     
  12. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 29.09.04   #12
    Wegen so einer Aussage habe ich von einem Ex Moderator mal eine "mündliche Verwarnung" bekommen mit der Begründung das sei ein Verkaufsangebot und sei deshalb verboten..

    RAGMAN
     
  13. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.09.04   #13
    Geh bitte. Glaube kaum dass der Herr Barbarossa seine Klampfe zu mir nach Wien bringen wird.
     
  14. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 29.09.04   #14
    der Mod, der der Meinung war, war (ist) auch ein "spezieller" Freund von mir ;)

    Ist jetzt degradiert worden.... :)

    RAGMAN
     
  15. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #15
    zu was ? emgschrauber beim musikservice ? :D
     
  16. katzengreis

    katzengreis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    115
    Erstellt: 29.09.04   #16
    ich habe mir vor kurzem in meine gitarre zwei aktive emg's eingebaut, hatte vorher auch hz-modelle drin. ich muss sagen der klang ist schon ne ebene besser *hrhr* ist aber eben doch schwer zu beschreiben, sollte man angespielt haben. jetzt was zu deiner frage: ich habe im musikladen in meiner nähe ein angebot für 2 81er+einbau für 220€ bekommen, habe mich aber todesmutig dazu entschieden, den einbau selbst vorzunehmen. ich hätte mir es nicht zugetraut, aber es hat (nicht zuletzt dank dieses forums.. *räusper*) geklappt :) du kannst also relativ einfach ein paar euros sparen und dir in deinem freundeskreis ein paar respektpunkte verschaffen.. ;)
    mfg,
    Mikel
     
  17. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 29.09.04   #17
    Hab beim Schmidt in Frankfurt 100,- für einen 81er und 20,- für den Einbau bezahlt. Sound ist super, wenn man auf Gain-Sounds steht...
     
  18. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 29.09.04   #18
    ...und auf coole clean & crunch Sounds!

    RAGMAN
     
  19. Barbarossa

    Barbarossa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #19
    Oh sehr nett, so viele Antworten. Und sogar auch noch was brauchbares dabei...
    Jetzt hätte ich noch eine Frage:
    Ich habe ja die zwei EMG HZs bei mir drin. Ist es also sinnvoll nur einen EMG81 reinzubauen oder wechselt man normalerweise immer beide? Ist es sinnvoll 2 baugleiche PUs zu verwenden oder empfiehlt es sich vorne einen anderen zu nehmen, als hinten? Oder macht man das "normal" auch nicht?

    Gruß


    Barbarossa

    P.S.: Nach wien werde ich mit meiner Axt sicher nicht fahren *g*
     
  20. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 03.10.04   #20
    hier noch mal mein Post von damals aus diesem Thread :
    und die Verwarnung:

    Viewing Warning Information For RAGMAN

    "Moderator X" Review Post On 28.05.2004 At 16:06 Spam Total Warning Points: 2 / 6

    RAGMAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping