Adat und Mackie SR 24/4 VLZ PRO

von Elwood Blues, 01.03.04.

  1. Elwood Blues

    Elwood Blues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.04   #1
    Hallo Leute,
    ich habe am Wochenende 2 Adat`s 8 Spur Recorder bei Ebay geschnappt.
    Ich möchte die Geräte nun an unser Mackie-Mischpult anschließen.
    Die Aufnahmegeräte sollten immer angeschlossen sein, so das wir jederzeit mitschneiden können und das Mischpult aber weiterhin funktionieren wie gehabt.

    Meine Frage: Wie schließe ich die Adat`s an? Geht das über die Insert`s?

    Thx, schon mal.
     
  2. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 01.03.04   #2
    Wenn ich dich richtig verstanden hab hat euer Mackie mindestens 16 Direktausgänge, die ihr nun an die ADAT Multitracker hängen wollt? (sind das zufällig Fostex VR 800?)

    Das geht nur wenn ihr (2) Adapter bzw. AD/DA Wandler habt, die die Line Signale (jeweils 8 ) in ein ADAT Signal konvertieren und zusammenfassen. Das geht zB entweder mit Fostex VC 8 (Ebay) oder mit dem ADA8000 von Behringer, wobei der noch Mic Preamps pro Kanal hat, die ihr bei eurem Mackie Pult ja eigentlich dann nicht braucht.
     
  3. Elwood Blues

    Elwood Blues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #3
    Bei den Adats handelt es sich um die "8 Track Professional Digital Audio Recorder" von Alesis.
    Wenn man die Inserts auch als Direktausgänge bezeichnet, habe ich für jeden Kanal einen.

    Kann man die Adats mit den Insertkabeln (Stereo-Klinke > 2 Monoklinken) anschließen?
     
  4. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 03.03.04   #4
    Über die Inserts sollte das funktionieren. Der Grund dafür, dass das 2 Monoklinken sind, ist wahrscheinlich, dass der das Signal symmetrisch ausgibt. D.h. dass entweder der AD/DA Wandler symmetrische Eingänge haben muss, oder ihr nur eine der Klinkenverbindungen mit dem Wandler verbindet (unsymmetrisch). Dann müsst ihr aber drauf achten, dass die Kabel nicht zu lang sind, weil die Verbindung dann nicht mehr so gut gegen Einstreuungen geschützt ist.
     
  5. Elwood Blues

    Elwood Blues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.04   #5
    Hi,
    ich danke Dir für die Infos. Werde es nächste Woche mal ausprobieren.

    Wenn noch jemand andere Ideen hat, ich bin für jede Hilfe dankbar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping