Ärger mit Engl Screamer

von inloveanddeath, 08.06.06.

  1. inloveanddeath

    inloveanddeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    15.12.10
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #1
    Jetzt ist doch heute mein lang ersehnter Engl Screamer gekommen! Ich freu mich wie a Schnitzel und will die Gitarre einstöpseln fehlt doch da echt der Input. Also es steht Input da aber da is bloss ein Loch drunter, das Klinkenkabel geht also ins Leere.

    Und so ein Müll für 1000 euro ich platz gleich ^^

    Jemandem mal was ähnliches passiert?
     
  2. themanwhosold

    themanwhosold Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    213
    Erstellt: 08.06.06   #2
    Hi,

    ne also sowas hab ich auch noch nicht gehabt.

    Ist evtl. nur die äußere Kontermutter von der Inputbuchse abgegangen und die Input Buchse ins Gehäuse gerutscht, dann brauchst du die Buchse ja im Prinzip nur wieder durchstecken und die Kontermutter wieder aufschrauben. (Nur ne Mutmaßung ich hab keine Ahnung wie die Input Buchse beim Screamer befestigt ist)

    Mfg Markus
     
  3. eVerhate

    eVerhate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    24.02.10
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 08.06.06   #3
    Tut mir leid wenn ich das jetzt sage aber: LOL......WIE GEIL! :)

    Qualitätssicherheit: setzen, 6.
     
  4. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.834
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    1.995
    Kekse:
    11.853
    Erstellt: 08.06.06   #4
    Auf jeden Fall richtig auffe Kacke haun. Jedenfalls wenn Am I Evil nicht recht hat. Bei sowas sind die Firmen munter recht großzügig...
     
  5. inloveanddeath

    inloveanddeath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    15.12.10
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #5
    Wie auf die kacke haun? Jetz habens schon geschrieben dass der neue bereits unterwegs ist obwohl der alte immer noch hier steht dass beruhigt mich jetz einigermaßen ^^
     
  6. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.834
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    1.995
    Kekse:
    11.853
    Erstellt: 09.06.06   #6
    Naja, gehste halt zu Engl (mail o.ä.) und jammerst n büschn rum vonwegen Qualität, Enttäuschung bla. Den Firmen ist ihr ruf halt wichtiger als kleinere € Beträge. Nen Amp umsonst wirste natürlich auf keinsten kriegen, aber manchmal haun se dann halt n paar nette Gimmicks raus. Hast doch nix zu verlieren, oder?
     
  7. engl4ever

    engl4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    9.04.11
    Beiträge:
    94
    Ort:
    KÖLLE
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 09.06.06   #7
    hey
    auf jedenfall das schutzgitter auf der rückseite öffnen und reingucken!°!
    Wie schon oben erwähnt is warscheinlich die kontermutter wärentdes transports abgegangen!
    Ich denke nich das das ab werk so war weil engl gute qualitätskontrollen im werk hat!
    Ansonsten würd ich auch sagen ein bischen rumquängeln!am besten per telefon dann kriegste auf jeden fall noch was dabei!!
    chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping