Akkord Folge

von nike_esp, 03.09.04.

  1. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 03.09.04   #1
    Hi,

    ist zwar ne komische Frage :D , würde aber gerne wissen welche Powerchords zu dieser Folge passen könnten ...


    ---------------
    ---------------
    -----5---------
    -7---5--2---5--
    -7---3--2---5--
    -5------0---3--

    ... z.b. wenn dies der Vers ist, welche Powerchordfolgen würden sich denn gut anhören für den Chorus part ? Irgendwie finde ich echt nichts passendes, dass auch noch einen Übergang hat ... etc ... vlt. habt ihr ein paar Ideen.

    danke ... Gruß Nike
     
  2. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.04   #2
    also den teil könnte ich mir gut als chorus vorstellen
    so im style von the hives
    mit einem anschlag und kurzer pause hinter jedem anschlag
    und als verse würde ich da ein feines apreggio spielen
     
  3. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 03.09.04   #3
    z.b. ? :rolleyes:
     
  4. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 03.09.04   #4
  5. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.09.04   #5
    Ähem, das sind ja eh Powerchords?!
    Und zwar A5, C5, E5 und G5
    Nachdem wir bei Powerchords kein Geschlecht feststellen können, können wir bei der Tonart nur raten:
    Entweder wechselt die Tonart bei jedem Akkord oder wir sind in C-Dur, denn nur da kommen diese Akkorde so vor, die Akkorde in C-Dur lauten:
    C, Dm, Em, F, G, Am, Hm verm.

    Im Prinzip kannst Du alle Akkorde aus C-Dur nehmen, es passen allerdings einige besser zu einander als andere, vertraue Deinen Lauschern.
    Die 5. Stufe (G) hängt in der Luft und drängt nach Auflösung, z.B. zum C.
    Hör's Dir einfach an, nach Am, C, Em und G klingt es nicht "fertig", da will noch was, ein C oder wieder Am.

    Als Tonleiter kannst Du drüberspielen: C-Dur, A-Moll, A-Moll Pentatonik, G mixolydisch,...

    Du kannst auch "zum Solieren" die Akkorde in ihre Einzeltöne zerlegen wie ein Arpeggio und dann auf den Einzeltönen herumreiten mit Vibrato, Legato, Bends,...

    Am besten Du nimmst Dir die Powerchord Folge auf, machst Dir ein Loop und nudelst improvisatorisch dazu.
     
  6. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 03.09.04   #6
    @hoss23

    Vielen Dank, war/ist sehr hilfreich von dir !

    Aber was ich suche ist eine Fortsetzung zu meiner Akkordfolge ... wenn dies der Vers ist, bräuchte ich nun einen Chorus. Für den habe ich bis jetzt noch nichts richtiges gefunden was sich gut anhören würde ...

    Falls es ein Lied für die Band wird, hätten wir dann 2 Gitarren, d.h. das improvisieren kommt danach.

    Hierzu bräuchte ich dann erst noch die neue passende Powerchord folge :( ...

    Gruß Nike
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.09.04   #7
    Na wie gesagt, Du hast ja da oben alle Akkorde die in Frage kommen. Probier aus und vertrau Deinen Ohren. Wenn es gut klingt, dann ist es nicht falsch. Todsichere Tipps sind immer 1., 4. und 5. Stufe
     
  8. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 03.09.04   #8
    Was haltet ihr hier von:


    --------------
    --------------
    -5------------
    -5--5--2--3---
    -3--5--2--3---
    ----3--0--1---

    Würde das dann zur oberen Folge "passen" ... wie könnte ich dazu einen Übergang bringen ?

    Habe hier auch noch was:

    ------------------
    -----4------------
    --5--3------------
    --5--1---5---8----
    --3------5---8----
    ---------3---6----

    Genau diesselbe Frage: Wie kann ich hiermit einen Übergang zur ersten Folge bringen, und würde es "passen" ...

    Danke für die Hilfe Hoss23, :great:

    Nike
     
  9. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.09.04   #9
    nike_esp:

    Gegenfrage 1) was sagen Deine Ohren, ob es paßt?

    Gegenfrage 2) und Übungsaufgabe bis morgen: Wie heißen die Powerchords die Du da oben aufgeschreiben hast.

    Tipp: Den schwierig zu greifenden auf D,G, und H Saite solltest Du wo anders plazieren (Zusatzaufgabe!), denn Powerchords werden eher nur auf den dickeren Saiten gespielt.
     
  10. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 03.09.04   #10
    Also ich finde es passt schon ... muss mal mit Guitar pro das Lied komponieren und dann schauen. Wegen 2. Gitarre ...etc.
    Mach ich jetzt ;)

    --------------
    --------------
    -5------------
    -5--5--2--3---
    -3--5--2--3---
    ----3--0--1---
    C G E F


    ------------------
    -----4------------
    --5--3------------
    --5--1---5---8----
    --3------5---8----
    ---------3---6----
    C Dis G As (schreibt man so A sharpe ? = As)

    Naja "schwierig" zu greifen .... ;) ... man kann denn auch bei A-Saite, 6. Bund (Grundton) spielen, d.h. :

    -----
    -----
    --8--
    --8--
    --6--
    -----

    Hoffe, habe keine Fehler :rolleyes: :o
     
  11. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 03.09.04   #11
    C, G, A, F passt auch ... :)

    (gibts zwar schon 308342 lieder mit der tonfolge aber es passt trotzdem :D )
     
  12. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 04.09.04   #12
    Jo, und dann das F nur halbsolange spielen und noch ein E dran :rolleyes: ... das hört sich chillig an.
     
  13. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 05.09.04   #13
    War das jetzt richtig ? :confused:
     
  14. Max_Paul_Hans

    Max_Paul_Hans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    6.08.07
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.04   #14
    Mein Tip:

    Wenn du einen Song schrieben willst lege die Tonart fest, z.B. C-Dur, passt zu deinen Powerchords.

    Ich verwende in den Strophen gerne die Hauparkkorde z.B. hier C - F - G
    für den Refrain dann die Nebenakkorde: Em - Am - Dm

    Strophe mit Dur-Akkorden und Refrain mit Moll-Akkorden bringt ein bisschen Spannung und Abwechslung rein.
    *******************

     
Die Seite wird geladen...

mapping