Aktivanlage für Jugendclub (JBL EON vs. RCF ART)

von haiopai, 14.11.05.

  1. haiopai

    haiopai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.05   #1
    Hallo Leute,

    wir brauchen für unseren Jugendclub eine neue Anlage. Wir haben uns auf die EON 10 G2 mit EON 15 Bass und auf die RCF ART 310 mit entsprechendem Bass eingeschränkt. Welche würdet Ihr uns empfehlen bzgl. Klang und Kick.
    Haben diese Anlagen auch nen ordentlichen Kick und Lautstärke?

    Was nur blöd is, dass der RCF Bass ein Bandpass is....
     
  2. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 15.11.05   #2
    warum?? wenn die ganze Anlage darauf abgestimmt ist, ist das doch kein Problem
     
  3. haiopai

    haiopai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.05   #3
    kann man eigentlich die aktiv-subs von RCF empfehlen, vom sound und kick her?

    ich hab mir mal überlegt, wenn wir zwei rcf art 315 nehmen und einen aktiv-sub müsste das doch reichen oder?

    Ich hoffe das die 315 auch in den Mitten gut zu hören sind, aber es läuft ja nur Conserve drüber...:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping