Aktive-PA-Boxen für kleine Clubs und Proberaum

von 4feetsmaller, 11.05.07.

  1. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.05.07   #1
    über mich/uns:

    Bis jetzt haben wir noch relativ wenig Erfahrung im PA Bereich gesammelt, daher kaum Vorstellungen was wir benötigen.

    1.) Anwendung
    a) Musikart:

    [x] Konserve
    [x] Sprache
    [ ] Verleih
    [x] Livemusik (Band/Orchester) oder [x] Proberaum:

    Stil: Pop-Rock, Indie, Punk

    Bandbesetzung/Abnahmewünsche:

    2 Keyboards, 2 E-Gitarren, 1 Bass, 1 Drumset, 2 mal Gesang. Mischpult wird aber nicht benötigt, da schon vorhanden.

    b) Größe und Location der Veranstaltungen:


    [x] nur Proberaum, Gigs bis ca. 50 Leute
    [x] ...bis ca. 100 Leute
    [ ] ...bis ca. 200 Leute
    [ ] ...bis ca. 300 Leute
    [ ] ...bis ca. 500 Leute
    [ ] ...bis ca. ____ Leute...

    Location qm meist:

    [x] 50qm [eventuell] 100 qm
    [ ] 200qm

    [x]genaue Abmessung (falls bekannt): nein, nicht bekannt.

    obige Angaben für [x] Indoor oder [ ] Outdoor/Zelt.


    c) Anzahl und Art der Boxen:

    [x] komplettes Front-System
    [ ] Mid/High-Speaker
    [ ] Subwoofer
    [ ] Monitore: Anzahl:____
    [ ] komplette PA: Front und Monitore

    d) Aktiv/passiv

    [x] aktiv
    [ ] passiv
    [ ] egal/was will der von mir?


    2.) Budget

    erwünscht: 700 €
    absol. Maximum: 1000 €

    3.) vorhandenes Equipment (falls weitere Nutzung erwünscht):

    10 Kanal (analog) Mischpult von Behringer. Eventuell folgt ein besserer Mixer.
    3 Monitor Boxen leider auch nur von "the box" (Thomann Hausmarke).
    4 DI Boxen
    2 Dynamik Prozessoren

    4.) Klangliche Ansprüche:

    [ ] sollt halt zum Proben reichen
    [x] sollt klingen
    [ ] sollt exzellent klingen (Bem.: gehobenes Budget Vorraussetzung!)


    5.) Zukunftsfähigkeit:

    [ ] wir wechseln eh ständig die Belegschaft
    [x] mittelfristig sollts schon halten
    [ ] wir halten ewig!

    6.) Mischpult

    Mischpult vorhanden !

    7.) Effekte/Siderack:

    Nicht gewünscht.

    8.) Sonstiges/Bemerkungen:

    Danke, für eure Hilfe.
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 13.05.07   #2
    Habt ihr keine Ideen für mich ? :(

    Ich suche eigentlich nur 2 Leistungstarke-aktive-Boxen, die einen breiten Frequenzumfang abdecken. Sie sollen relativ gut klingen und können bis zu 1000 € kosten. Kein Mischpult, keine Effekte sondern nur 2 Boxen ohne Subwoofer.

    Würde mich freuen, wenn ihr eine Empfehlung habt.

    Danke :great:
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.05.07   #3
    Also Fullrange?


    Topo :cool:
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 13.05.07   #4
    1000€ pro Stück?
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 13.05.07   #5
    Hallo. Ja, das wäre ideal.
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 13.05.07   #6
    Nein, wenn möglich für das paar. Oder ist das eher schlecht umsetzbar ?
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 14.05.07   #7
    Halt die üblichen Kandidaten.
    Mackie
    JBL
    RCF
    dB1
    dB2
    Such Dir eine aus;) :eek: :D
    "Wer die Wahl hat,hat die Qual"
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.05.07   #8
    Ok, danke schön für die Antwort. Teilweise ist mir das etwas zu teuer.

    Wie sieht es mit den Mackie SRM-450 aus ?
     
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 14.05.07   #9
    Da sollen Keys mit drüber,deshalb keine 12" ,richtig?
    In der Preisklasse kann man auch 15" nehmen die bringen auch den Gesang ganz gut rüber.
     
  10. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.05.07   #10
    Also sind 12" eher für Keyboards nicht geeignet ? Gehen sie nicht tief genug, zwecks mangelnder Luftkomprimierung ? Sorry wegen meinen laienhaften Wissen.

    Ich sehe mich auch noch mal nach 15" um.
     
  11. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 14.05.07   #11
    Wenn Du die 1000€ Marke nicht knacken willst,dann gibt es nur eine Alternative.
    Opera Live 405

    Eher wegen dem Umfang an Dynamic,da ist die 12" schnell am Ende.
     
  12. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.05.07   #12
    Die Opera Live 405 hören sich eigentlich Super an. Wahrscheinlich werden die es auch werden. Wenn alles klappt, werd ich in den nächsten Wochen nochmal zu meinen Händler fahren und sie mir anhören.

    Achso, dann weiß ich bescheid. Schon mal viel Dank für deinen Support. Hat mich auf jedenfall weiter gebracht. Bye
     
  13. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 14.05.07   #13
    Für 100 Leute sind die Boxen aber recht knapp bemessen ???.......:confused:


    Topo :cool:
     
  14. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 14.05.07   #14
    Eins geht aber nur entweder die 100 Leute Marke sprengen und noch mal in die Tasche greifen oder unter 1000€ bleiben und sehen wer kommt,sind es mehr als 100 halt Pech gehabt.;) :eek: :D
     
  15. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.05.07   #15
    Joh, 100 Leute war auch etwas hoch gegriffen. Es sind relativ kleine Veranstaltungen, wo die Raumgröße nicht mehr als 100-150 m² beträgt. Also man kann von 40-70 Besuchern ausgehen, wo im Livebetrieb nur Keyboard, Gesang und eventuell Western Gitarre über die Anlage laufen soll.
     
  16. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 14.05.07   #16
    Sprich, wenn voll: 200-300 Mann...
     
  17. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.05.07   #17
    Schön wäre´s...:o

    Bis jetzt haben wir es immer so geregelt, dass bei mehr Leuten und einen größeren Raum, eine Anlage gemietet wird. Das ist aber so selten, dass sich eine größere PA nicht lohnt.
     
  18. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 14.05.07   #18
    Die JBL EON 15G2 ist absolut tauglich für dein Vorhaben. Wenn ich mich recht erinenere sollte die auch auf dem PA-Treffen aufschlagen...
     
  19. 4feetsmaller

    4feetsmaller Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.05.07   #19
    Ahh, die hört sich Super an. Wenn du magst, kann du ja ein kleines Feedback zu den Boxen abgeben, wenn du sie beim PA Treffen gehört hast. Würde mich sehr freuen.

    @PA Treffen: Ich hatte mir auch schon überlegt zu kommen, aber so richtig hab ich ja nichts zum mitbringen (außer vielleicht mein CAD E-300² und Bier aus der Region :D). Mal sehn, vielleicht nächstes Jahr mal.
     
  20. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 14.05.07   #20
    wenn wirklich alles klappt werde ich je eine EON G2 und eine Mackie SA-1530z mitbringen.
    Und bei dem (unglaublichen :eek: ) Ausverkaufspreis von derzeit 879 Euro gibts für die Mackie kaum eine Alternative.
    Am Samstag haben wir vor 200 Leuten mit 2 von den SA-1530z gespielt.
    Gut, da waren noch zwei db technologies Subwoofer drunter - aber bei der Klarheit und dem Druck der Mackie-Boxen treibt es dir nahezu die Tränen in die Augen.

    http://www.musik-service.de/mackie-sr-1530z-prx395749437de.aspx
     
Die Seite wird geladen...

mapping