Aktive Pu`s gegen passive tauschen (7-saiter)

von Woasl, 11.12.06.

  1. Woasl

    Woasl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.06   #1
    Hallo,
    ich würde bei meiner Ltd Viper 407 (die 7saitige Viper) gerne die aktiven EMG`s (81-7 und 707) gegen Seymour Duncan Invader tauschen. Mir fehlt beim 81-7 einfach der Bass, und der 707 hat davon soviel das man praktisch nur clean damit spielen kann.

    Ich würde jetzt erstmal nur einen Invader als Bridge Pu einbauen weil ich die Neck Position in der Regel nicht brauche und ja später immernoch nachrüsten kann.

    Jetzt meine Fragen:
    1. Was für Potis sind das bei den EMG`s? Ich hab gehört man sollte 500k potis für Invader nehmen. Sind die evtl. schon drin? Und was is der klangliche Unterschied zwischen 500k und 250k Potis?

    2. Gibts sonst von der Elektronik irgendwelche Sachen die ich beachten muss? Das die Batterie raus muss is klar, vermutlich werd ich das ganze eh komplett neu verkabeln müssen.

    3. Die Viper hat keine Pickup Rahmen, aber die Maße der EMG`s stimmen mit denen der Invader überein, deshalb denk ich mal der Einbau is kein Problem?

    Danke, mfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping