Akustik Amp + EA Gitarre => wie Verzerrung ?

von elvislives, 02.01.05.

  1. elvislives

    elvislives Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #1
    Hallo,
    habe einen Acoustic Marshall AS 100 D für eine Epi EA Jumbo ( CE200 ).

    Gibt es Empfehlungen, um die Gitarre etwas zu verzerren, zu Pedals ? Ohne dass es mir mit Rückkkoppelungen ( der AS100D hat ja Umkehr/Phasen Features, aber mit Verzerrung weiss ich es ja nicht ) alles zerreisst ?

    Einen BOSS MT-2 ?
    Einen Marshall Guv'nor ?

    Andere Tips ?

    Und noch was : habe eine BSS AR133 active DI Box. Habe sie mal drangehängt, bringt nix ??! Warum ?

    Gruss

    Klaus
     
  2. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 02.01.05   #2
    was denkst du denn was die DI-Box dir birngen soll??? und inwiefern meinst du "die bringt dir nichts" ????


    ausserdem würde ich dann WENN als verzerrer ncih direkt son monster metal ding wie den mt2 nehmen der wär mir etwas "brachial" ...
    ich kann das mim DS-2 distortion von boss ganz gut machen ...
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 02.01.05   #3
    wenn du zerren willst, würd ich das aber nicht vor nem a-amp machen. die haben meistens einen linearen übertragungsweg und fullrange boxen. das wird ziemlich scheiße ( kettensäge ) klingen
     
  4. elvislives

    elvislives Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #4
    Also über meine normale PA und Powermixer hat die DI Box unglaublich was gebracht.

    Wg. Verzerrung : manche Stücke brauchen zwischendrin ein verzertes Solo oder einen eigenen Stil ... ich experimentier halt gern ... zwischen clean und verzerrt.

    Gruss

    Klaus
     
  5. elvislives

    elvislives Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #5
    Wg. Verzerrung : manche Stücke brauchen zwischendrin ein verzertes Solo oder einen eigenen Stil ... ich experimentier halt gern ... zwischen clean und verzerrt.

    Gruss

    Klaus
     
Die Seite wird geladen...

mapping