Akustik Gitarre aufnehmen, aber wie?

von -ERAZOR-, 08.05.06.

  1. -ERAZOR-

    -ERAZOR- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    27.03.07
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.06   #1
    Hallo Leute
    Ich habe zum Geburtstag ne Akustik Gitarre bekommen, normal spiele ich aber E-Gitarre, so, wie kann ich jetzt die Akustik Gitarre aufnehmen ohne das ich mir jetzt extrem teueres EQ kaufen mussen, also ich hätte gedacht an so ein Mikrofon was man dann da unten in die Kiste reintun kann oder sowas ähnliches, oder gibt es extra so ein Aufnahme Teil für Akustik Gitarre?

    Würd mich sehr über Antworten freuen.
     
  2. dasmoermel

    dasmoermel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 08.05.06   #2
    Hallo!

    also wir nehmen über ein bis zwei Mikros auf!
    Schau einfach mal hier

    Das geht eingendlich ganz gut.
    Ich weiß nur nicht was du für Möglichkeiten bezüglich Equipment hast.
     
  3. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 09.05.06   #3
    Hi ich hätte auch interesse, Wie kann ich die A-Gitarre aufnehmen, also ich hab es mir durchgelesen,aber ich hab kein Mischpult etc. ich hab nur ein normales Standard Mikrofon für den PC, kann ich damit auch vernünftig aufnehmen?
     
  4. JuliUSA

    JuliUSA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Süddeutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.05.06   #4
    Ich nehme für meine Songs mit einem Sony FV220 auf, direkt in den PC. Kein Mischpult.

    Dann gibt´s meist noch Nachbearbeitung am PC.

    www.audiri.com/julius <-- Die meisten Stücke, die ich hier habe, sind so aufgenommen.

    Liebe Grüße,
    Julius

    PS: Soundkarte ist eine Aureon 7.1:)
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 09.05.06   #5
    Kommt drauf an, was man unter Standart-Micro versteht und wie die Soundkarte mitmacht. Und dann noch so ein paar Einstellungen. Aber generell ist es möglich. Beim Aufnehmen sollte man aber die Boxen ausschalten, oder irgendwie sonst verhindern, dass Töne durch das Micro aus den Boxen kommen, denn je nach den Einstellungen könnte es dann zu unangenehmen Nebeneffekten kommen :)
     
  6. -ERAZOR-

    -ERAZOR- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    27.03.07
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.06   #6
    Klingt schon mal nicht schlecht, aber kann man den Sound irgendwie noch besser aufnehmen (ohne ein Mischpult zu haben) also das man die Saiten richtig hört, so Kristall Klarer Akustik Sound wenn ihr versteht was ich meine,:)
     
  7. Haegar

    Haegar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    18.06.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.05.06   #7
    Die "grossen" im Internet (z. B. Ampstadt und Musik-Store, ...) haben seit ein paar Monaten alle ein direktes USB-Mikro von ihrer "Hausmarke" fuer ca. 100,- Euro im Programm. Damit duerfte man mit Sicherheit bessere Ergebnisse erzielen, als die Standard-Soundkarten am PC zu verwenden.
     
  8. -ERAZOR-

    -ERAZOR- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    27.03.07
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.06   #8

    cool, kannstz du ein link reinstellen von denen ?
     
  9. jxn

    jxn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    982
    Ort:
    Münsterland
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.511
    Erstellt: 17.05.06   #9
    ich habs ne zeitlang mit nem mp3 player gemacht, dann auf pc gezogen und bearbeitet, war aber nur ne zwischenlösung : D
     
  10. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 17.05.06   #10
    man nehme:
    Ein Mirko + DI Box + XLR Adapter =Line in der Soundkarte

    So hab ichs gemacht! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping