Akustischer Amp+E-Gitarren Amp

von jens, 03.11.04.

  1. jens

    jens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    -35
    Erstellt: 03.11.04   #1
    hi,

    mal ne frage:
    ich spiele akustische wie e-git.
    neulich habe ich mal nen roland ac 60 akustik amp (combo) mit meiner
    western angespielt. hat mir wirklich sehr, sehr gut gefallen.
    kann man darüber auch vernünftig e-gitarre spielen??

    Oder gibt es eine sehr gute combo mit der man sowohl akustische gitarre als auch e-gitarre spielen kann ?? oder sind es immer kompromisse die man
    da eingehen muss?
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 03.11.04   #2
    Wenn du in erster Linie A-Gitarre spielst, waere ein Amp wie der von dir angesprochene Roland oder einer aus der MArshall AS-Serie geegnet. Letztere bieten afaik auch extra Eingaegne fuer E-Gitarre, sinnvoller waere IMHO aber das du einen normalen Eingang des Acoustic Amps in Verbindung mit einem Modeller (z.B. Pod) benutzt.
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 03.11.04   #3
    mit einem Gitarrenpreamp mit Boxensimulation (Korg, Boss, Digitech, Zoom, ...) sollte das ganz gut klingen :)

    EDIT: hach, lenny war wieder schneller :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping