Alesis IO|2 nicht MultiCPU fähig?

von Schäffer, 08.08.08.

  1. Schäffer

    Schäffer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.07
    Zuletzt hier:
    14.10.15
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.584
    Erstellt: 08.08.08   #1
    Guten Abend zusammen!

    Ich sitze nun schon seit 2 Stunden vor meinem Laptop und wundere mich, warum ich beim Abspielen von Musik in Cubase ständig ein Kratzen und Knacken höre. Im Moment hängt mein Alesis IO|2 Interface dran, Buffer etc. ist alles schön hoch eingestellt (dass es auch ja nix damit zu tun hat!!). Ich hab schon (fast) alles probiert, aber die Störungen gehen nicht weg.
    Das komischtste: mit meinem Line6 Toneport GX hab ich keinerlei Probleme! :eek:

    Und nun das, was mich mit abstand am meisten stutzig gemacht hat: kaum deaktiviere ich bei den Geräteeinstellungen in Cubase den Multi-Prozessor-Modus, sind auch die Störungen weg! Wo liegt das Problem? Kommt Cubase mit meinem Interface nicht ganz klar, oder liegt es am Interface selbst, bzw. an dessen Treiber, dass ich MultiCPU nicht benutzen kann?

    Mein PC:
    Intel Core 2 Duo Prozessor (2x2,4 GHz)
    4 GB Ram (nur 3 in Betrieb, aufgrund von Vista 32bit)

    Kann mir jemand sagen, ob ich nun mit meinem Alesis Interface auf den 2. Prozessorkern verzichten muss, oder ob das Problem doch eher am "veralteten" Cubase liegt (Cubase LE 1.0.8)?

    Grüße, Schäffer
     
  2. jaumusik

    jaumusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Olsberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    719
    Erstellt: 09.08.08   #2
    Könnte natürlich ein Treiberproblem beim Alesis sein.;)
    Klingt aber eher danach, dass Dein Cubase evtl. etwas "betagt" ist. Ich denke mal, bei der Versionsnummer hat wahrscheinlich noch niemand ernsthaft über MultiCPU nachgedacht.:rolleyes:
     
  3. Schäffer

    Schäffer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.07
    Zuletzt hier:
    14.10.15
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.584
    Erstellt: 09.08.08   #3
    Na supi... Beide Varianten würden dann ein Problem darstellen.
    Ich hab nämlich schon einmal Alesis angeschrieben was die Treiber betrifft (u.a. auch 64bit Unterstützung) und da wurde mir gesagt, dass keine neuen Treiber geplant sind... Und für das Cubase Problem gibt es auch nur eine Lösung, und die kostet ja wohl mind. 63€ (war der günstigste Preis, den ich für Cubase 4 Essential EDU gefunden habe).

    Um das andere Problem auszuschließen: Betreibt vielleicht jemand das Alesis IO|2 an einem vergleichbaren PC mit Vista und aktivierter MultiCPU-Funktion?
     
  4. jaumusik

    jaumusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Olsberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    719
    Erstellt: 10.08.08   #4
    Also grundsätzlich läuft das IO2 mit MultiCPU, allerdings nicht unter Vista (zumindest wird von Alesis kein Treiber bereitgestellt) - nur XP mit SP2.:rolleyes:

    Mich wundert es allerdings etwas, dass Dein Cubase unter Vista läuft. Angeblich unterstützt nämlich erst Version 4.1 dieses OS.:confused:

    Also, ich würde wirklich auf XP umstellen: dann läuft zumindest Dein Interface störungsfrei und Du brauchst "nur" Cubase upgraden. :D
     
  5. Schäffer

    Schäffer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.07
    Zuletzt hier:
    14.10.15
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.584
    Erstellt: 10.08.08   #5
    Auf XP umstellen möchte ich allerdings auch nicht... Immerhin läuft mein Toneport unter Vista auch und im allgemeinen hat Cubase (seltsamerweise) sonst keine Probleme unter Vista (32 bit, mit 64bit hab ichs noch nicht versucht).

    Würde dann Cubase 4 Essential unter Vista laufen? Vielleicht sogar 64bit?
     
  6. Lhurgoyf

    Lhurgoyf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    28.08.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 13.08.08   #6
    ich habe auch das io2 unter Vista Business 32Bit laufen, mit dem mitgelieferten Cubase LE.
    Bisher keine Probleme gehabt, habe einen AMD Phenom X4 Quad-Core.

    Mit der Versionsnummer hat das mMn nichts zu tun, Cubase LE 1.0.8 ist eine ziemlich aktuelle Software und hat nichts mit der Versionsnummer von Cubase 4 zu tun.
     
  7. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 13.08.08   #7
    Das stimmt so nicht ganz, denn lt. Steinberg ist erst ab den 4er Versionsnummern VISTA-Kompatibilität gegeben, und 64bit erst ab Cubase 4.1.
     
Die Seite wird geladen...

mapping