Alexi Laiho sig LTD

von ravenlord, 28.01.06.

  1. ravenlord

    ravenlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 28.01.06   #1
    hi leute,
    ich wollte mal fragen ob jemand von euch die alexi laiho sig ltd von esp kennt:confused: ? die gitarre gibts leider nur in finnland,und vieleicht hat jemand ja erfahrung damit und kann mir sagen ob es möglich ist das sie diese gitarre auch nach deutschland verschicken und was ich dabei beachten müsste.danke sehr...........
     
  2. Samba_de_Amigo

    Samba_de_Amigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 28.01.06   #2
    Hallo,

    die ltd von ihm ist grade frisch auf der winter Namm eingeführt worden.
    Esp giebt an, dass diese neuen signature modelle alle ab februar 2006 lieferbar sein sollen.
    Ich würde vorschlagen, dich noch ein bischen in Geduld zu üben.

    viele Grüße
     
  3. ILL Pfefferbrot

    ILL Pfefferbrot Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    11.08.15
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    719
    Erstellt: 28.01.06   #3
  4. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.01.06   #4
  5. ILL Pfefferbrot

    ILL Pfefferbrot Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    11.08.15
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    719
    Erstellt: 29.01.06   #5
    löschen bitte!
     
  6. ravenlord

    ravenlord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.01.06   #6
    so,welche ich meine wissen ja anscheinend alle von euch:great:
    aber hat denn jetz schon irgendwer erfahrung direkt mit dieser gitarre oder weiss was ich beim kauf beachten sollte,da es sie ja ebend nur in finnland gibt.......
     
  7. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.01.06   #7
    Du hast wohl den zweiten Post nicht gelesen, oder ? ;)
    Die Gitarre wurde doch gerade auf der NAMM vorgestellt, wird also höchstwahrscheinlich auch demnächst hier in Deutschland erhältlich sein.
     
  8. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 29.01.06   #8
    Und du hast wohl den Thread nicht gelesen Harlequin sonst wüsstest du das es sich um die "Finnland Version" handelt. :)

    Zu der Gitarre kann ich sagen das ich fast nur gutes gehört hab. Lediglich das Tremolo soll ein bisschen anfällig sein. Licensed halt nur und nicht Original.

    ZUm Thema Versand. Kosten tut das ganze etwa 50€ aus Finnland. Zoll brauch man wegen EU ja nicht bezahlen.
    Man sollte halt nur ein Hard Case mit dazu kaufen weil das die Gitarre beim Transport wenigstens noch gut schützt.
     
  9. ravenlord

    ravenlord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.01.06   #9
    sehr gut,danke,mehr wollt ich eigentlich gar net wissen.das das tremolo nich so gut sein soll hab ich auch gehört,mache mir deswegen aber keine gedanken drüber.ich hab denen ja auch schon ne e-mail geschrieben,aber bisher kam halt einfach noch keine antwort von denen.wenn sonst aber noch jemand erfahrung mit dieser gitte hat oder noch mehr drüber weiss,hab ich ein offenes ohr .zu den gitarren die momentan auf der namm vorgestellt werden: weiss irgendwer wieviel die ungefähr kosten werden? ich denke mal da die weisse mit den schwarzn streifen von esp is,wird sie so um die 1000€ kosten wenn ich richtig schätze.
     
  10. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.01.06   #10
    Wieso ?
    Er sprach doch von der Alexi Laiho Sig LTD, nicht von der LTD SV :confused:
    Dieser Einwand kam doch durch Pfefferbrot.
    Und wenn er die Alexi Sig meint, die wird doch sicher so wie sie ist auch hier auf den Markt kommen nach der NAMM. Wenn er die LTD SV meint braucht er ja nicht Alxi Sig zu schreiben ;)
    Aber nunja, mir wurscht :D
     
  11. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 29.01.06   #11
    ich weiß nich ob du dich an die letzte esp alexi sig erinnern kannst, aber 1000 euro is doch sehr sehr gutmütig, für die ltd vielleicht, aber für ne original esp gibste bestimmt dat dreifache aus, wenn sich dat mit den preisen weiterhin so verhält.
     
  12. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 29.01.06   #12
    ich muss ja shcon sagen... die sind echt schick ... alle von der ESP, LTD etcetc pp...

    aber ich denke ich werde mir dennoch ne jackson holen... die haben ne schickere kopfplatte...
     
  13. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 29.01.06   #13
    also sie wird eine 600er Nummer bekommen, und die Jeff Hannemann und die Ahrue Luster von Ltd, welche ebenfalls unter der 600er Reihe laufen, kosten beide um die 1000€.....
     
  14. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.01.06   #14
    ich find die RR form ja saugeil, leg mir auch irgendwann mal ne jackson rr zu. aber diese esp dinger gefallen mir überhaupt net. das cutaway macht die ganze elegante, zackige form zunichte. mag ja nen saugeilen sound haben, aber das macht alles hin, das scheiss cutaway. :(
     
  15. ravenlord

    ravenlord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.01.06   #15
    @ gi peter pan:biste sicher? ich vergleiche die 2 neuen nämlich net mit den bisherigen für 3600€,aber egal. ich kann eh nich erstehn wie sich mr.laiho so viele gitarren zulegen kann(ach wennern vertrag mit esp hat etc.),auch wennse saugeil aussehen. allerdings weichen die neuen leicht von der rr form ab und gehen in richtung striking v beziehungsweise haben diese form
     
  16. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 29.01.06   #16
    Also ich würde mal tippen das die neue LTD AL-600 so zwischen 1000 und 1300 kosten wird. Wenn ich wetten müsste würde ich 1199€ sagen:D

    Die ESP soll soweit ich informiert bin auch als Standard Serie ESP auf den Markt kommen. Also wie die ESP Truckster beispielweise. Also würde sie dann etwas unter 2000€ Euro kosten.
     
  17. ravenlord

    ravenlord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.01.06   #17
    sag ich doch:D
     
  18. Rawbyrd

    Rawbyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.09
    Zuletzt hier:
    2.03.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.10   #18
    Hallo Leute, zu dem Thema Case wollte ich nur kurz all denjenigen, die ein vernünftiges Case für Alexi's (die ohne Case kommen) suchen, einen Tipp geben, um die Suche zu erleichtern. Es gibt ja von ESP selber das passende Case, allerdings ist das vom Preis/Leistungsverhältnis eine absolute Frechheit (ich darf das sagen, ich hatte es). Es ist unfassbar groß und schwer, die Verschlüsse sind billiger Crap und der Preis beinhaltet ein mal mehr überdeutlich den ESP Aufdruck. Der Griff ist so angebracht,
    dass das Case beim Anheben hinten auf dem Boden stehen bleibt. Wenn man normal hochgewachsen ist und circa 1,80m Meter groß ist, kann man den Griff des Cases aufrecht stehend schon erreichen (vom Anheben ist man noch deutlich entfernt).
    Dementsprechend habe ich eine andere Lösung gesucht und bin auf das SKB Case aufmerksam geworden, dass Jackson sich für seine RR Modelle bauen lässt. Ich habe nachgefragt, ob die Alexi Laiho reinpasst, da sie ja doch untenrum fetter und länger ausfällt,
    als RR. Das wurde verneint (auch zu Recht). Ich habe mir dann aber auf Risiko trotzdem das Case besorgt, allerdings nicht mit Jackson-Prägung, sondern einfach nur das unbedruckte SKB "Roh"-Case. Die Klampfe passte natürlich nicht, aber nur knapp.
    Bin dann mit einem Teppich-Messer an die Sache rangegangen und habe für den längeren der beiden Korpus-"Zinken" etwas mehr Platz aus dem Styropor rausgeschnitten - passt perfekt !
    Bisher ist das die mir einzig bekannte Lösung an ein tragbares Formcase zu kommen, das nicht auf dem Boden hinter mir herschleift :) Evtl. habe ich dem ein oder anderen einen guten Tipp geben können !
    Hier noch ein Link zum gemeinten Case http://www.adamhall.com/de/Flying_V_Type_Hardshell_Guitar_Case.html
     
  19. mannibreaker

    mannibreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.09
    Zuletzt hier:
    28.01.15
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 02.03.10   #19
    Bitte nicht den Totengräber spielen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping