Aliens!

von James-R., 03.02.06.

?

Glaubt ihr an Aliens?

  1. Nein, so etwas ist ausgeschlossen

    45 Stimme(n)
    12,9%
  2. Ich denke sie gibt es, aber nur in weiter Ferne

    253 Stimme(n)
    72,7%
  3. Ja, sie beobachten uns schon!

    19 Stimme(n)
    5,5%
  4. Ja, mit einigen haben sie sogar schon Kontakt aufgenommen

    31 Stimme(n)
    8,9%
  1. James-R.

    James-R. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Tag Musikerkollegen,
    meine Frage an euch, wer glaub von euch an Aliens? Haltet ihr es für Humbug, eine Idee von Spinnern? Oder denkt ihr es gibt sie sicher? Glaubt ihr sie beobachten uns schon seit Jahren, oder sind wie gar vielleicht nur ein anderes großes Projekt von ihnen?
    Was denkt ihr würde die Welt tun wenn sie sich morgen zeigen würden, nehmen wir mal an sie wären friedlich andern falls würde ich eh nicht an ein überleben der Menschheit glauben, der technologisch überelegene siegt immer.
    Und nun die letzte Frage, angenommen es findet ein Austausch der kulturen statt, glaubt ihr die Musik der Erde könnte sich mit der Alienmusik vermischen, ich finde diesen Gedanken faszinierend, eine völlig neue Musikkultur. Glaubt ihr das menschliche Ohr könnte sich an solche Musik gewöhnen und sie irgendwann schön finden?
     
  2. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.02.06   #2
    Höchstwarscheinlich gibt es Aliens, aber für dich, mich und den Rest der Menschheit bis in alle Zeit unerheblich.
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.02.06   #3
    Ihr seid ja komisch ... ich bin doch eins
     
  4. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.02.06   #4
    Geschlechtslos, ja. Extraterrest? Wohl kaum.
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.02.06   #5
    Der Alien, die Alien, das Alien?
    Ich muss es doch wohl wissen.
     
  6. Hellbound

    Hellbound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.11
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 03.02.06   #6
    Denke schon dass es sie gibt. Aber dass sie uns beobachten halt ich mal für paranoid. Wer weiss, vielleicht rätseln sie ja genau wie wir :)
     
  7. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.02.06   #7
    Die amüsieren sich doch eher gerade über die Hitlerolympiade? :confused:
     
  8. Gika

    Gika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 03.02.06   #8
    Ich habe Nein gestimmt, denn ich geh davon aus, dass es keine gibt oder dass die Wahrscheinlichkeit ziemlich klein ist, dass es Leben gibt, das auch noch inteligenter ist, als wir. Die Frage ist hier wieder: Wie entsteht eigentlich Leben? Zufälliges Zusammenspiel ganz vieler Komponenten, die das Leben ermöglichen? Bei der Grösse des Universums ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, dass genau die Sachen aufeinander treffen, die für ein Leben voraussetzung wären. Die andere Ansicht wäre jedoch, dass gerade die Grösse des Universums die Wahrscheinlichkeit erhöht. Dann gäbe es noch die religöse Ansicht, die das Ganze sowieso ausschliesst. Ich weiss ehrlich gesagt auch nicht genau, welche These am ehesten Sinn macht.
     
  9. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.02.06   #9
    Die Forschung weiß nicht ob es lautet genau wie hier, ungefähr wie hier oder ganz und garnicht wie hier. :D
     
  10. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 03.02.06   #10
    Wenn ich mal ganz logisch nachdenke, was eh sehr schwer wird, wenn man in solchen Dimensionen denkt, denk ich dass wir kaum allein sein können. Aber ich halte es für abwegig das in nächster Zeit irgendwelchen übermächtigen Aliens ala Indendence Day kommen und uns auslöschen ;)
     
  11. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 03.02.06   #11
    das ist ne coole Frage auf die es keine Antwort gibt. Bis jetzt zumindest.

    Das es Leben auf anderen Planeten gibt ist in anbetracht der von mir angenommenen Unendlichkeit des Raumes wohl mehr als wahrscheinlich. Es stellt sich jedoch die Frage ob wir das jemals beweisen können. Das Leben auf anderen Planeten möglich ist, wurde ja bereits bewiesen.
     
  12. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 03.02.06   #12
    Also ich glaube nicht daran aber ich habe auch schonmal was am Himmel gesehen, was mir niemand glaubt.

    Da waren drei Monde, in einem Dreieck angeordnet, etwas weiter links daneben war der echte! Kein Scheiß! Habe ich aufm Garagenhof gesehen, als ich vom Schwimmbad zurückkam. Ohne Alkohol oder Drogeneinfluss!
     
  13. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 03.02.06   #13
    Ich bin Lems Meinung...gibt bestimmt welche, Kontakt ist aber so gut wie ausgeschlossen und obendrein unsinnig...zu große Entfernungen und zu grosse biologische, psychische, technische Hindernisse...
     
  14. DPSG3

    DPSG3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.05
    Zuletzt hier:
    17.07.06
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #14
    na klar!!!
    ich will son shirt, wie chefkoch vn southpark: "I believe":D
     
  15. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 03.02.06   #15
    Ich kann mich auch Orgelmensch nur anschließen.
    Außerdem, wenn es Aliens gibt, die wirklich die Technologie hätten, unseren Planeten zu erkunden und so intelligent wären um diese Technologie zu haben, dann sind wir wahrscheinlich gegen sie so etwas wie für uns Hunde und Katzen, wenn nicht gar wie für uns Ameisen. Von daher ist es unwahrscheinlich, dass wir sie bei Kontakt wirklich begreifen würden. Sie wären zu intelligent für uns, und auch ihre Technologie wäre für uns nicht zu begreifen. Der Mensch begreift ja sowieso schon vieles nicht, denkt nur mal an angeblich übernatürliche Phänomene etc, vllt. sind Aliens ja auch nur eines davon, um sich irgendwas erklären oder beweisen zu wollen...
     
  16. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 03.02.06   #16
    Genau das.

    Kommt drauf an. Technisch überlegen wären sie ja zumindest insofern in diesem Szenario, als sie zu uns kommen könnten, aber wir nicht umgekehrt zu ihnen. Allerdings könnten sie ja auch ganz profan an hiesigen Bakterien statt an uns krepieren. Das ging ja schon hier auf der Erde so, als in den ersten 130 Jahren der Kolonialzeit ca. 20% der Weltbevölkerung Seuchen zum Opfer fiel, vor allem in Sibirien und beiden Amerikas :(

    Ich denke, daß sich die meisten Menschen als eingefleischte Anthropozentristen schon mit ihren Mitgeschöpfen hier auf der Erde viel zu schwer tun. Wenn man sich mal überlegt, was alleine hier so alles möglich ist, geschweige wäre, dann würden die sich eher den Schock ihres Lebens wegholen.

    Und auch: was ist Leben? Alles, was einen Stoffwechsel hat? Da bleibt vieles als denkbar offen.

    Das ist eine Erwartungshaltung, die auf irdischen Erfahrungen beruht. Irgendwann hatten es Menschen überall hin geschafft, wo sie es nur schaffen konnten, und wenn es noch weitere dahin verschlug, dann waren die da eben nicht die ersten und nicht mit sich alleine. Nur läßt sich dieses Spiel nicht ad infinitum fortsetzen. Die meisten SciFis projizieren aber kleinkarierterweise nur einen äußerst geringen Bruchteil irdischer kultureller Diversifizierung irgendwo ins Weltall.

    Auch das ist nur eine Projektion der schweinekapitalistischen Heuschrecken.
     
  17. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 03.02.06   #17
    @Threadersteller: Definiere mir "Alien". Dass es außerirdische Lebensformen gibt bzw. gab, ist schon bewiesen, seit Bakterien auf dem Mars nachgewiesen worden sind (und das sind bekanntermaßen auch außerirdische Lebensformen).
     
  18. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 03.02.06   #18
    Ich glaube, dass es es "Alines" gibt. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass wir die einzigen im Universium sind, die fähig sind ein Lebenssystem, welches Halbwegs funktioniert, aufzubauen. :)
     
  19. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 05.02.06   #19
    wieso sollte es keine geben? das weltall ist so groß und warum sollte es dort drausen kein leben geben? allerdings wird es vll. nicht in grün vor euch stehen. wenn ihr das wollt müsst ihr nur falsch parken und die grünen wesen nehmen mit euch kontakt auf. nein vll. gibt es ja irgendwelche 1zeller oder so gewürm irgendwo anders. vll. ne 2te erde mit denkenden wesen. aber sie zu erreichen wird schwer. man kann sich nicht schneller als mit lichtgeschwindigkeit, also 1.079.252.849 km/h fortbewegen. wenn ein stern vll. ein paar millionen lichtjahre weg ist, kann das dauern bisman ihn näher sieht. auserdem heißt es nicht, dass es die sterne noch gibt, die man sieht.auserdem kann sich der mensch noch nicht mit lichtgeschwindigkeit fortbewegen. also ich glaube, dass es die aliens gibt, aber nicht dass hier in nächster nähe sind. obwohl, wenn ich so manche leute sehe, alles dafür sprechen würde.:D
     
  20. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
    Erstellt: 05.02.06   #20
    Stimme dir zu! :great:
    Könnte mir auch nicht vorstellen, dass wir die einzigen im Universum sind...