Alive & Swinging -> geil!

von Gibsones335, 08.05.05.

  1. Gibsones335

    Gibsones335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    29.02.08
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Belgien/St.Vith
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 08.05.05   #1
    Gestern kam auf Pro7 "Alive & Swinging - A Tribute to the Rat Pack"
    Also ich fands total spitze. Hat jemand von euch das gesehen?
    Wie fandet ihr es?
     
  2. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.05.05   #2
    Da ich die Werbung schon so langweilig und fade fand, und absolut nicht auf Swing stehe, und Pro7 wieder daraus ein Riesen Medienevent mit den "erfolgreichsten Deutschen Musiker" gemacht haben schau ich mir das erst gar nicht an.
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 08.05.05   #3
    mittermeier war tierisch schwach. hat seine uraltwitze rausgekramt, die jeder schon in und auswendig kennt, seine neuen witze waren durch die bank scheiße. die sänger waren zwar nicht schlecht, aber ihre stimmen sind doch eher für andere musikrichtungen ausgebildet.


    fazit: an das orignal ratpack kamen sie net ran und dank dem ganzen gequatsche zwischendurch war es soooo langweilig, daß ich nach ner 4tel stunde zu hape gezappt habe.

    die sache, die stefan auf die beine gestellt hat, hat mir da wesentlich besser gefallen!

    [edit]
    der einzige, dessen stimme für die musikrichtung gut gepasst hat, war meiner meinung nach Sascha.
     
  4. nallee

    nallee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    13.04.10
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 08.05.05   #4
    shit..das war doch das, wo xavier auch mitdabei war, oder? ich war nicht da :mad: :( wird das wiederholt?
     
  5. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 08.05.05   #5
    habs leider verpeilt, so dass ich nur das ende mitbekommen hab, zu mittermeier kann ich daher nichts sagen. aber die musik fand ich klasse, sicher sind das keine swingstimmen aber das macht es ja nicht schlecht, die intention war ja nicht das rat pack einfach nachzumachen. vergleiche mit dem original find ich da ziemlich schwachsinnig.
     
  6. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 08.05.05   #6
    Die Witze von Mittermaier waren wirklich schwach. Trotzdem hab ich lange nicht mehr so viel Spaß vor dem Fernseher gehabt, wie bei Alive And Swingin'.
    Ich fand die Performance klasse und stilvoll.
    Sicher wird niemand Sinatra & co. ersetzen können, aber die Songs waren und bleiben einfach geil.
     
  7. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 08.05.05   #7
    Ich fands ganz nett. Finde aber das sie sich ein bisschen mehr in sachen Performance ausdenken hätten können. Vorher wurde auch gezeigt wie lange und doll sie Stepptanz geübt haben und dann war da nur son bisschen...

    Naja: Zu Mittermeiers Witzen: Ich fand gut, als er sich über Xavier lustig gemacht hat. irgendwie Das wir alle Kinder Gottes sind und er im Moment keien Führerschein hat und wie das da alles war..Hehe :D
     
  8. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 08.05.05   #8
    alles in allem war es doch traurig

    bin ein großer fan von dean martin, franky-boy und co, aber das kam bei weitem nicht ran!
    zu wenig gefühl dahinter

    xavier naidoo hätte ne gute stimme dafür gehabt, "durfte" aber anscheinend weder laut genug noch genug lieder singen!

    dass rea (oder wie der spasst heißt) den sinatra-part übernehmen durfte, war klar, da es seine stiftung war, dennoch mehr als nur traurig!
    :( :mad:


    naja, was erwartet man, pro7 eben
    hätte zb der orf das aufgezogen, wäre das was anderes geworden!
    dann hätten die gesungen, dies am besten können, und nicht pop-sternchen die zuseher bringen...

    schade schade
    :(
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 08.05.05   #9
    Über Mittermeier wurde schon genügend gesagt.

    Xavier hat in seiner Stimme zu viel Soul für Swing.

    Raemonn war nicht schlecht, aber ich musste lachen, weil der so aufgedunsen ist...

    Sascha hat dazu gepasst und den Swing drin gehabt, der war gut.

    Die Tänzerinnen waren doch arg unsynchron, garnicht gut.

    Und zu viel Gerede.

    Hätte man alles besser machen können, aber vielleicht ein Anfang wieder mehr seriöse Musik ins Fernsehen zu bringen.