Aller Anfang ist schwer.... was machen?

von ]|[FinalZero]|[, 28.10.07.

  1. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 28.10.07   #1
    Hallihallo leutchen
    meine Band existiert jetzt schon ziemlich lange... naja ok wir sind Frischlinge im Gefüge.
    Wir haben alle nocoh nicht so die Erfahrungen sind jedoch einigermaßen gut auf unseren Instrumenten unterwegs und es groovt einfach geil im Proberaum, aaaaaaber: Wir sind zwar nun schon Drums, Klampfen und Bass, finden jedoch einfach keinen Gesang.... Alle Leute, die wir bisher einfach mal so zum vorsingen eingeladen habn waren einfach unglaublich schlecht und/oder total unangargiert.


    Jetzt kommt meine frage:
    Warum zur Hölle ist es so verdammt schwer mitmusiker zu finden?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!

    dadurch, dass wir keinen Gesang haben istes für uns auch ziemlcih schwer eigene Songs zu schreiben, denn ohne Sänger haben wir auch noch keinen richtigen stil (bewegen uns irgendwo zwischen rock/pop/sämtlichen Metalgenres. Soll aber nicht heissen, dass wir einfach nur jemanden suchen, der ins micro schreit... wir wollet ndann doch schon etwas anderes machen mit eher cleanem gesang.... und das zu finden scheint hier in diesem kleinen dreckskaff ein ding der Unmöglichkeit zu sein.


    Bitte liebe Mods schriebt mir jetzt nix von wegen: ey das gehölrt in den Flohmarkt und so da hab ich inseriert, das soll auch kein verzweifelter Versuch sein Leute aufmerksam zu machen ich möchte hier lediglich erfahren ob andere halbfertige Banmds das gleiche oder ähnliche Probleme haben.

    vielen dank fürs lesen ;)
     
  2. Easton

    Easton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.687
    Erstellt: 28.10.07   #2
    also wenns die mods nich tun sollen, tu ich das: "Das gehört in den Flohmarkt" :-D

    mal im ernst:

    ir könntet doch mal untereinander gucken, ob jemand unter euch vielleicht ein verkappter sänger ist. oder vielleicht gibt es ja bei euch auch ein regionales forum, was für leute ist, die in eurer nähe wohnen. so hab ich auch meine band gefunden. diese foren behandeln dann meistens sowas wie partys oder andere events aber im jeden forum gibt es sowas wie bei uns "diverses". da kann eure suchanfrage rein.

    ansonsten geht raus und versucht neue leute kennenzulernen, fragt ob sie singen können und vielleicht is da jemand drunter. klar, das erfordert n bisschen mut aber versucht es doch einmal.
     
  3. Ursenfuns666

    Ursenfuns666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.05
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.10.07   #3
    Nach meiner Erfahrung ist es immer höllennschwer, Mitmusiker zu finden, und zwar völlig egal, auf welchem Instrument.
    In Berlin wird das möglicherweise etwas einfacher sein als in Kaltnaggisch, aber vielleicht ist dort auch nur der Ausschuss noch größer.

    Es muss menschlich klappen, es muss ENGAGEMENT vorhanden sein ;) , die Fähigkeiten sollten auch nicht zu minimal sein und dann muss auch noch Team- und Kritikfähigkeit ausgeprägt sein, wenns als Band dauerhaft klappen soll. Trifft auf einen von 10 zu, würd ich tippen.
     
  4. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 28.10.07   #4
    oh ja mitmusiker sind übel zu finden :D
    ich such seit über 3 jahren nach leuten für ne band

    inzwischen siehts so aus:
    2 gitarren
    1 sänger

    bis vor ner woche hatten wir noch nen bassisten, is aber nach einer probe abgesprungen weil ihm das studium zu viel war

    den gitarristen hab ich vom board (hat hier ne anzeige gesetzt)
    den sänger hab ich vor nem jahr im vollrausch angelabert ob er singen könnte :screwy:

    also einfach rumfragen, falls ihr welche kennt die evtl singen könnten ^^
     
  5. corke

    corke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 28.10.07   #5
    Also Gesang ist echt schwierig zu finden. Vor allem gute Sänger gibt es wenige, gute Sängerinnen da shcon mehr, so hab ich dne EIndruck
     
  6. m7m16

    m7m16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.07   #6
    Hey, als allerestes solltet ihr infragekommende Kandidaten auf ENGAGEMENT und Integrität überprüfen. Ich musste leider die Erfahrung machen, dass der beste Sänger nichts taugt, wenn er schon vor dem ersten Auftritt mit Star-Allüren ankommt und Backstage 101 weiße Rosen in einer Glasvase haben will, bevor er singt (stark übertrieben) ;-)
    Deswegen mein Tipp: Erstmal nach jemanden Ausschau halten, der nicht unbedingt schon super perfekt singen kann, sondern jemand, der Spaß hat und gerne kommt, die Qualität kommt dann von selbst ;-)
     
  7. Registriert

    Registriert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.07
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.07   #7
    das seh ich auch so... nachdem ihr anscheinend eine mehr oder weniger eingeschworene gruppe seid, würde ich mal hartnäckig probieren, ob nicht einer von euch (vorzugsweise von den gitarren) singen kann.
    Wenn das nicht der Fall ist(was schier unmöglich ist) dann solltet ihr euch jemand suchen, der selbst ein bandprojekt oder sowas beginnen will...nach meiner erfahrung bringt es gar nichts, jemanden aus einem chor oder sonstwas zu fragen... nur ehrlich engagierte und progressive leute , würde ich raten....
    aber naja...viel glück dabei.!!


    übrigens: im suff leute anreden ist immer gut... so haben wir innerhalb eines abends eine 4kopf band aufgestellt, und keiner hatte sich vorher gekannt!! ;) war geil, wir proben jetzt schon eher fleißig!
     
  8. Orgeltier

    Orgeltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    910
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    3.988
    Erstellt: 29.10.07   #8
    ein guter tip ist auch, um einfach mal nen zettel im lokalen musikgeschäft aufzuhängen. oder in kneipen bei euch in der gegend, wo die entsprechenden leute hinkommen könnten, oder wo livekonzerte stattfinden.
     
  9. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 31.10.07   #9
    danke ersmal für die tollen beiträge leute ;)
    ich glaub ich werd das projekt "sänger gesucht" jetzt mal in der prioritätenliste n stückl weiter nach obn setzen ;)

    bei uns is leider keiner dabei der singen kann... vom spielerischen her würds gehn, aber keiner hat ne tolle stimme :D

    die idee mit den zetteln in musikläden gefällt mir, da wir eins inner nähe ham (jellinghaus in dortmund), das wär vll echt ne erfolgbringende idee.
    dann die ganzen jugenzentren, meine alte schule undundund und zur not kann mein gitarrero was in der uni aufhängen.

    zu der sache mit dem nicht ganz so guten sänger mit herzblut: wir hatten so einen, aber der hatte leider stimmlich so absolut gar nicht zu uns gepasst... bzw. zu8 dem was wir uns vorstellen.
     
  10. cyril

    cyril Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.07
    Zuletzt hier:
    4.10.16
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.124
    Erstellt: 31.10.07   #10
    "bei uns is leider keiner dabei der singen kann... vom spielerischen her würds gehn, aber keiner hat ne tolle stimme"

    Woher wißt ihr das denn?
    Macht mal eine Zeitreise genau ein Jahr vor den Zeitpunkt, wo ihr das erste Mal euer Instrument in der Hand hattet. Wußtet ihr zu diesem Zeitpunkt ob ihr Gitarre spielen können werdet oder nicht?
    Ich nehme an, daß ihr noch recht jung seid und keine vom Gröhlen (Growling Shouting usw.) zerstörten Stimmen habt. Solche Stimmen können alle und zwar wirklich alle Singen lernen. Ihr habt doch eure Instrumente auch gelernt!
    Tip:
    Tut euch mit zwei Mann zusammen und übt mit Unisono-Tönen auf Gitarre (Unisono ist, die Gitarre spielt nur immer einen einzelnen Ton, den ihr auch singt,) Das klingt erst mal fürchterlich und das ist auch OK so. Nehmt alles auf und lacht euch darüber kaputt . Es wird wirklich schlimm, das könnt ihr mir glauben. Aber ihr fangt sofort an, den Ton, den ihr zusammen mit der Gitarre singt, so lange zu üben, bis er kommt.
    Um erst einmal ein bißchen Land zu sehen, braucht ihr ca. ein halbes Jahr. Singt leise und macht nichts anstrengendes, sonst gibt es Halspinne.
    Das mit dem zu zweit Üben ist wichtig!

    Nachtrag: Das stimmt nicht ganz: "Singt leise". Es sollte besser heißen "Singt so laut, daß es sich für euch komfortabel anfühlt". Leise singen kann unglaublich anstrengend sein und manche guten Gesangsschüler lernen das erst im zweiten Jahr Unterricht.
    Seid ganz vorsichtig! Sowie irgendwas weh tut im Hals aufhören und nichts erzwingen!!!
     
Die Seite wird geladen...